Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: screwdriver
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
17931 Tests/Vorschauen und 12608 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Highlander
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 29 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 1.70
Sinclair ZX Spectrum
Entwickler: Ocean   Publisher: Ocean   Genre: Action, 2D, Beat'em up, Film / TV   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 1/87
Testbericht
3/10
1/10
0/10
C64/128
1 Kassette
4411Manfred Kleimann
HC Spiele-Sonderteil 1/87
Testbericht
38%
79%
25%
C64/128
1 Diskette
1413Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Spectrum, Spiel
Kategorie: Spectrum, Spiel
User-Kommentare: (90)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
10.07.2018, 00:01 Gunnar (2044 
Schau an, es ging also auch schon vor 30 Jahren um nichts als Content...
09.07.2018, 23:09 Nr.1 (2624 
Riemann80 schrieb am 09.07.2018, 22:28:
Ich habe heute in einem Youtube-Video erfahren, daß Ocean angeblich das Spiel absichtlich so schlecht gemacht habe. Damals soll es bei Lizenzen üblich gewesen sein, daß man den Lizenzgeber in Abhängigkeit von den Verkäufen bezahlte, und Ocean habe angeblich so eine hohe Summe versprochen, daß das Spiel bei hohen Verkäufen Ocean ruiniert hätte. Deshalb hätten sie das Spiel extra schlecht gemacht, damit es möglichst niemand kauft.
Weiß einer von Euch, ob da was dran ist? Auch wenn ich schon viele bizarre Fehlentscheidung im Spielebereich gehört habe, kommt mir das doch etwas komisch vor.


Denkbar wäre es!

Es gibt recht ähnliche Phänomene in der Filmbranche. Auch hier kann es sein, dass man zu radikaler Vertragsverhandlung etwas übersehen hat und sich ruinieren würde, wenn der Film ein Reißer wird. Also wird eher subtil und versteckt schlecht produziert, stellt beispielsweise angebliche Top-Newcomer ein, die noch niemand kennt und die auch nie jemand kennen sollte.

Eine andere, interessante Geschichte sind Filme, die nur zur Sicherung von eingekauften Rechte dienen. Ein traurig-berühmter Fall ist die Verfilmung "The Fantastic Four" von 1992. Ausschließlich, um die Rechte nicht zu verlieren, drehte Roger Corman (!!) für Bernd Eichinger (!!) eine durchaus liebevolle aber auch sehr trashige "Notverfilmung" in nur wenigen Tagen. Die beteiligten Schauspieler glaubten an ihren Film und wurden bitter enttäuscht, als Eichinger den fertigen Film nicht vorführen ließ.

Ich kann mir vorstellen, dass es beide Fälle auch in der Spielebranche gab und gibt. Ich habe lediglich keine Informationen dazu.
09.07.2018, 22:28 Riemann80 (464 
Ich habe heute in einem Youtube-Video erfahren, daß Ocean angeblich das Spiel absichtlich so schlecht gemacht habe. Damals soll es bei Lizenzen üblich gewesen sein, daß man den Lizenzgeber in Abhängigkeit von den Verkäufen bezahlte, und Ocean habe angeblich so eine hohe Summe versprochen, daß das Spiel bei hohen Verkäufen Ocean ruiniert hätte. Deshalb hätten sie das Spiel extra schlecht gemacht, damit es möglichst niemand kauft.
Weiß einer von Euch, ob da was dran ist? Auch wenn ich schon viele bizarre Fehlentscheidung im Spielebereich gehört habe, kommt mir das doch etwas komisch vor.
Kommentar wurde am 09.07.2018, 22:30 von Riemann80 editiert.
18.06.2018, 21:59 Reverend_Durchknall (121 
CinnamonStar schrieb am 26.11.2015, 12:22:
Es ist echt schade... Aus Highlander könnte man so tolle Spiele zaubern


Stimmt! Dieses Teil war Murks und das Teil für PS3 und Xbox wurde gecancelled...Moment: Da gab's noch dieses Cartoon-Gewurschtel für den Jaguar! Aber das war auch ziemlich blöd, auch wenn es "nur" auf der Zeichentrickserie basierte...
06.07.2017, 15:22 scotch84 (121 
Wenn man solch einen Filmklassiker in so einer Art umsetzt ist das schon kriminell...
26.11.2015, 12:22 CinnamonStar (2 
Es ist echt schade... Aus Highlander könnte man so tolle Spiele zaubern
04.01.2015, 18:41 Retro-Nerd (10389 
Und im Spiel selbst gibt es dann auch nicht mehr als Pling Pling Effekte.
04.01.2015, 18:35 Rockford (1703 
esa schrieb am 04.01.2015, 14:13:
Der Martin Galway sountrack ist sicher keine "1"

Vielleicht noch eine 2, aber mehr nicht, meiner Meinung nach. Nur weil "Galway" drauf steht, macht das noch keinen guten Song. Ziemlich lieblos umgesetzt, echt nix dolles.
04.01.2015, 14:13 esa (238 
Der Martin Galway sountrack ist sicher keine "1"
19.08.2014, 21:01 Reverend_Durchknall (121 
Gaaaaanz mies....ist hier in der Hall of Shame noch zu gut aufgehoben! Habs gestern gerade mal auf meinem Cevi gezockt...wirklich unterirdisch! Kein Spielprinzip, kein zu erstrebendes Ziel, technisch mies - einfach eines der schlechtesten, wenn nicht DAS schlechteste, Spiel welches ich jemals gespielt habe! Die Null Punkte von Manni sind absolut gerechtfertigt! MÜLL!!! Achja: 1/10 Punkten - Irgendwie war ja Galway noch involviert!
10.08.2014, 15:13 MrMetapher (68 
Damals gespielt - der Film ist schon zu sehr gehypt worden, aber das Spiel war in Sachen Technik und Spielbarkeit eine Riesenkatastrophe.
06.06.2014, 17:19 ebbo (608 
Kann man diese Software an sich indizieren lassen?
Kein Mensch der Welt sollte solcher schlechten Software ausgesetzt sein.
25.12.2013, 05:45 Retro-Nerd (10389 
Die 25 Jahre sind um. Da werden Indizierungen automatisch aufgehoben.
25.12.2013, 05:44 schuster39 (479 
Nach meinem letzten "Indizierungs-Kommentar", habe ich das hier auch gerade in der Datenbank der BPJM gefunden:

Listenstreichung gemäß § 18 Absatz 7 JuSchG

(...)
23. Highlander
C 64
Ocean/Imagine Ltd., Manchester/GB
indiziert durch Entscheidung Nr. 3130 (V) vom 10. Dezember 1987, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 244 vom 31. Dezember 1987.
Das Computerspiel wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 341/12 vom 19. November 2012
(Pr. 862/12)


Wusste gar nicht, das DAS Schrottspiel hier mal indiziert war...
Interessant.
Kommentar wurde am 25.12.2013, 05:44 von schuster39 editiert.
08.10.2013, 00:12 turrican81 (243 
Selbst in jungen Jahren...nach verbotenem Konsum des Films...da war mir sowas von klar, das dieses Spiel mit dem Film soviel gemeinsam hat, wie eine Zahnbürste mit einem Space Shuttle...
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!