Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




-_-

zurück

Power Play 7/91


zu den Testberichten von Eye of the Beholder



Seiten: [1] 2 3 4 5 

von Ranarion

Seiten: [1] 2 3 4 5 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
18.04.2010, 20:14 Rockford (1683 
Das, oder der Hersteller hat als zweite Einnahmequelle karierte Blocks vertrieben.
18.04.2010, 19:49 Peridor (85 
Ich frage mich ja, ob EotB deshalb nicht über eine Automap-Funktion verfügt, weil der Hersteller mit dem Cluebook noch ein wenig Geld einstreichen wollte
03.12.2009, 21:56 spatenpauli (686 
Abgedruckt über schlappe 9 Ausgaben. Hut ab!
30.11.2009, 17:13 Berghutzen (3159 
Mit diesem Cluebook hat die PP damals in meinen Augen den absoluten Kultstatus erlangt.

Das waren die Vorlagen, die ich für mein selbstkreiertes Pen&Paper-RPG "Dungeon Maniacs" als Spielleiter-Exemplar verbraten habe. Danke fürs Einscannen, jetzt wird EotB auch mal wieder gespielt !
30.11.2009, 16:57 Psycho (182 
Was die wohl dafür zahlen mussten die Clue Books abzudrucken. Wäre mal interessant, oder?
30.11.2009, 16:36 Wurstdakopp (1293 
DAS Clue-Book der Power Play!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!