Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Retro-Artikel

zurück Gehe zu:


Play Retro - Das Schwarze Auge 1 - Schicksalsklinge


Entwickler:
Attic

Vertrieb:
UIG Entertainment

System:
PC

Sprachversion:
Deutsch

Kaufen:
Amazon

Testberichte:
Schwarze Auge, Das

Geschrieben von Kultboy
   Bild: JPG | Abmessung: 400x567 | Grösse: 78 Kbyte | Hits: 3037
Scan von kultboy
User-Kommentare: (18)Seiten: [1] 2   »
20.11.2015, 08:00 Berghutzen (3159 
Wobei die GOG-Versionen ja sogar DRM-frei sind und m.E. damit mindestens genauso gut wie das Original sind. Einfach auf ne CD brennen oder sonstwie archivieren - fertig.

Aus Sammel-Gesichtspunkten (also nicht Archivierungs-Gesichtspunkten) ist eine gepflegte BigBox natürlich immer vorzuziehen.
19.11.2015, 23:57 Pat (3034 
Verzeih, wenn ich das so sage, Sir_Brennus, aber das ist doch sehr engstirnig gedacht. Wieso sollte ich mehr Geld für eine minderwertige Version ausgeben, die schlampig zusammengeschustert wurde?
Für eine CD, die man doch nicht braucht? Weil Handbücher und Karten gibt's hier auch nur als PDFs.

Ich gebe dir Recht, dass eine Original-Version immer etwas Wert ist, ja. Aber das ist ja auch etwas anderes als das hier.
Wenn man aber das Spiel stressfrei spielen möchte, ohne bei der Original-Version erst DOSBox zu konfigurieren - und rippen sollte man für flüssigeres Spielgeschehen die CD ebenfalls - dann empfehle ich unbedingt die GOG-Version.
Da ist alles dabei, funktioniert richtig und es wurden sogar weitere kleine Anpassungen gemacht.

Sammeln ist eine Sache. Aber dann geht natürlich nichts über das Original. Diese Version hier ist ganz einfach unbrauchbar.
19.11.2015, 17:19 Sir_Brennus (255 
Nein Pat, eine physikalische Version ist einer DD-only Version immer vorzuziehen.

Aber warum kauft man sich das Spiel nicht in seiner Originalfassung auf CD-ROM?
19.11.2015, 15:46 Pat (3034 
Nein, Boromir, diese Edition ist einfach nur schlecht (siehe weiter unten). Wer DSA spielen wil, sollte UNBEDINGT zur GOG-Version greifen. Auch auf Deutsch.
19.11.2015, 15:28 Boromir (579 
Gut für leute die keinen dos rechner haben und die trilogie noch nicht gespielt haben. Da ich alle 3 teile in der topware cd edition hab und genug dosen um die spiele zu spielen werd ich wohl auf einen kauf verzichten können.
12.01.2015, 22:54 Pat (3034 
Ach schau her, die "Heldenedition"! Dass es die noch gibt...

Ich habe sie und war SEHR enttäuscht! Was soll das Marketinggebelle mit "vollständiger Soundtrack" und "Expertenmodus"? Das war von Anfang an dabei! Vielleicht hat ja jemand man gekürzte/geschnittene Budget-Versionen der DSA-Spiele veröffentlicht aber "zum ersten Mal" gibt's diese Features bestimmt nicht.

Und diese "10 zusätzlichen Charaktere" sind ja wohl ebenfalls für die Katz'! Das sind einfach von irgendwelchen DSA-Spielern erstellte (und den Werten nach vermutlich sogar gecheatete) Spielcharaktere, die im Tempel sitzen und auf Rekrutierung warten - wie jeder andere Charakter, den man halt erstellt.
und ganz ehrlich: Wer spielt denn nicht mit den eigenen Charakteren, wenn man die schon so schön erstellen kann?

Das schlimmste ist aber die total verkorkste Installation: Da kann man nicht einmal das Laufwerk auswählen, wo man es gerne hin installiert hätte. Von irgendwelchen bequem auszuwählenden DOSBox-Einstellungen will ich gar nicht erst anfangen, denn die sind ebenfalls Fehlanzeige - was deshalb schon schlimm ist, da die "mitgelieferte" Konfiguration eher suboptimal ist.

Nein, dann doch lieber bei GOG kaufen (die haben sie seit längerem auch auf Deutsch).
12.01.2015, 19:31 SarahKreuz (7914 
Wer aus Essen kommt: im Saturn (Grabbeltisch, erste Etage) im City-Center hab ich's heute für 2,90 Eu gesehen.
Wenn ich nicht schon die Jowood-Edition hätte ... dann hätte ich das trotzdem ignoriert.
25.12.2011, 09:16 kultboy [Admin] (10683 
Mittlerweile habe ich die ganzen Sachen von Play Retro. Also es ist die CD Version die man spielt V3.2. Es sind alle Handbücher, Karten, Passwörter als PDF auf der CD. Getestet habe ich das ganze auch gleich und es kam natürlich sofort der Suchtfaktor auf. Nur wenn ich wirklich DSA wieder spielen sollte, fange ich gleich mit dem zweiten Teil an.
Kommentar wurde am 25.12.2011, 09:17 von kultboy editiert.
05.12.2011, 18:55 kultboy [Admin] (10683 
Das Marketing von UIG hat mir folgendes geschrieben:
Es sind noch Soundtrack und Expertenmodus auf den CDs enthalten sowie bei Schicksalsklinge die Heldenediton mit 10 neuen Charakteren.

Anscheinend keine Karten etc.?
Kommentar wurde am 05.12.2011, 18:55 von kultboy editiert.
03.12.2011, 13:13 Tobi-Wahn Inobi (473 
Ja, denke auch, ist recht fair.
Das mit den Helden übernehmen müßte funktionieren, aber weiß man's?
Ich werde mir wohl vorsorglich die komplette Trilogie besorgen. Brauchen tu ich sie auch nicht wirklich, aber so kann ich mir dann sicher sein, sämtliches Neu-Material zu bekommen. Neugier, Sammelwut halt. Muß sein.
03.12.2011, 12:39 Commodus (4772 
Tobi-Wahn Inobi schrieb am 03.12.2011, 09:32:
Laut Ivan Ertlov sind diese Einzelversionen für Leute gedacht, die eben nur jeweils einen Teil neu haben wollen (günstigerer Preis).


Nur einen Teil einer Trilogie zu kaufen scheint mir unlogisch. Vielleicht hat zwar noch der ein oder andere eine DSA-Teil zu Hause, damit man den fehlenden nachkaufen kann, aber vielmehr scheint mir, das man durch den Einzelverkauf mehr einnehmen möchte. Da ja momentan auch aktuelle DSA-Spiele erfolgreich sind, können die alten Teile ja auf der Erfolgswelle mitschwimmen.

Ich gönne es ihnen, denn sie sind es wirklich wert! Zum Glück habe ich alle DSA-CD´s und auch die Amigaversion. ....nur die Heldenedition des ersten Teils werde ich mir zulegen.

Man kann die neuen Helden ja bestimmt auch durch die alten Releases von Sternenschweif und Schatten über Riva schleifen, oder?

EDIT: Ich sehe gerade bei dem DSA-Forum, das pro Teil wohl nur um die 5 Euro verlangt wird! Wenn bei Amazon die Trilogie 14,97 Euro kostet, ist ja alles sehr, sehr fair! Peanuts sozusagen! Für die Masse an Spielspass und vor allem die epische Spiellänge sind sie ja quasi geschenkt! UIG --> GUT GEMACHT!
Kommentar wurde am 03.12.2011, 12:44 von Commodus editiert.
03.12.2011, 09:32 Tobi-Wahn Inobi (473 
Die Einzelnen gibts noch nicht, die Trilogie ist schon verfügbar.
Laut Ivan Ertlov sind diese Einzelversionen für Leute gedacht, die eben nur jeweils einen Teil neu haben wollen (günstigerer Preis).
Der Inhalt wird wohl identisch sein, nehme ich an. Eventuell beschnitten halt auf den jeweiligen Teil, was Kartenmaterial oder Kurzstories angeht (?).
Quelle: Crystals-DSA-Foren
02.12.2011, 21:21 kultboy [Admin] (10683 
Noch gibt es das Schwarze Auge nicht zu kaufen, daher kann ich leider auch nicht mehr sagen als was momentan hier steht. Aber ich kann ja mal UIG fragen wie das bei den drei teilen aussieht.
02.12.2011, 21:15 Commodus (4772 
Vielleicht kann ja jemand mal schreiben, was auf der Rückseite der Verpackung steht?
02.12.2011, 21:06 Retro-Nerd (9791 
Diese Play Indie Nordlandtrilogie scheint eine überarbeitete Neuauflage zu sein. Keine Ahnung, was dieser Play Retro Version beiliegt. Findet man da irgendwo detailierte Produktbeschreibungen?
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!