Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: defcon8
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


15931 Tests/Vorschauen und 12272 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Panzer General
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 32 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.58
PC CD-ROM
Entwickler: SSI   Publisher: Mindscape   Genre: Strategie, 2D, Multiplayer, Rundenbasiert, Kriegsspiel   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 7/96
Testbericht
66%
52%
83%
Sony PlayStation
1 CD
31Frank Fischer
PC Joker 1/95
Testbericht
69%
76%
87%
PC
5 Disketten
53Mick Schnelle
PC Player 2/95
Testbericht
--81%
PC CD-ROM
1 CD
22Jörg Langer
Power Play 12/94
Testbericht
58%
63%
89%
PC
5 Disketten
1497Michael Hengst
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (11)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Panzer General, Panzer General II, Panzer General IIID, Panzer General IV: Western Assault

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel, Intro
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (26)Seiten: [1] 2   »
27.12.2016, 21:34 Knispel (162 
Superknaller in der Strategiewelt

Die Kampagne ist zwar bockschwer (ich habe sie nie geschafft, ich glaube die "Barabarossa-Mission" habe ich nie bewältigt) aber im Zweispieler-Modus gegeneinander habe ich Stunden mit einem Kumpel vor diesem Spiel verbracht. Herrliche, wenn man sich gegenseitig auf ähnlichem Niveau gegenüberstand

Wirklich ein großartiger Klassiker und (leider) der einzige "General", denn ich lange und ausführlich spielte. Bei einige anderen Teilen blieb es leider bei einem kurze anspiele, da kam irgendwie nie die gleiche Motivation auf.
01.09.2016, 11:59 DaBBa (994 
nudge schrieb am 26.04.2011, 18:29:
Was, zumindest in Augen von Hardcore-Strategen, natürlich völlig Panne war, waren die Maßsstäbe der Schlachten. Einmal ist ein Hexagon ein kleines Stück Wald nahe Arnheim und Artillerie konnte gerade mal über ein Haus und einen Bach schießen (2 Felder). In einer anderen Karte sah man fast ganz Deutschland und konnte mit der selben Artillerie auch über 2 Felder von Köln bis Dortmund schießen ;-)

Stimmt.
Extrem-Beispiel: Auf der Map "Sevastopol" (/e: nicht Stalingrad) belegt die damalige Stadt eine zweistellige Anzahl an Hexfeldern. Auf der Map "Balkans" kann die Artillerie dann fast über die Adria, von Italien nach Jugoslawien schießen.

Aber gut, war ja nur ein Spiel. Eines, welches als Spielelement ein Zug-Limit einbaute. Bei "History Line" war es ja eine beliebte Taktik, den Computergegner auflaufen zu lassen. Bei Panzer General ging das nicht, denn wer zu viele Züge verplempert, bekommt, wenn überhaupt, nur noch einen "Minor Victory" und kann in den entscheidenden Missionen die großen Erfolge (Sieg über UK, Sowjetunion, USA) nicht erreichen.
Kommentar wurde am 05.09.2016, 22:13 von DaBBa editiert.
15.08.2015, 22:41 docster (3170 
Ich hab auch neulich die Neuauflage Panzer Corps gespielt, die sich sehr an dem Original orientiert.


Liebhabern des Klassikers dürfte "Panzer Corps Wehrmacht" nachgerade als Vervollkommung anmuten, da die Spielbarkeit punktuelle Verbesserungen erfuhr.

Dank gewaltiger Mod Kampagnen ( empfohlen seien hier die Design Mod Project Werke ) sieht man sich langfristig auf die Probe gestellt.
15.08.2015, 21:55 Commodus (4759 
Hat mal jemand die MOD zu Panzer General "Kaiser General" gespielt?

...oder kann jemand andere Mods zu Panzer General empfehlen?
13.06.2013, 09:15 marius7777 (13 
geniales Spiel, wenn man viel Zeit hat. Ich hab auch neulich die Neuauflage Panzer Corps gespielt, die sich sehr an dem Original orientiert. Warte gespannt auf eine IPad Version
08.01.2013, 10:25 TheMessenger (1647 
Ich enthalte mich einer Bewertung, weil ich das Spiel nicht lange gespielt habe. Bin kein grosser Stratege, weswegen mich das Spiel einfach schnell ueberfordert hat. Nichtsdestotrotz war von Beginn an abzusehen, dass das ein verdammt gutes Rundenstrategical ist, welches zahlreiche Nachfolger und Ableger von aehnlicher Qualitaet verdientermassen nach sich gezogen hat. Auf dem PC gab's zu "Panzer General" wohl nur noch "Battle Isle" als ernsthafte Alternative im rundenbasierten Bereich - und das duerfte fast bist heute so geblieben sein (vielleicht von "UFO" mal abgesehen, wobei das doch ein bisschen in eine andere Richtung geht).
07.03.2012, 14:29 docster (3170 
"Panzer Corps Wehrmacht" ist seit einer Weile auch als reguläres Game erhältlich, von bester Generalstradition und somit jedem Rundestrategen uneingeschränkt zu empfehlen.

In meinen Augen ein Top - Titel!

Gleichwohl bricht sich die verkappte Sicht der Dinge mancher Institutionen mal wieder Bahn, da das Spiel eine 18 Jahre - Einschränkung aufweist.

Im übrigen bietet "Design Mod Project" neue Einheiten, Kampagnen und Modifikationen als kostenfreie Downloads.

Hier lassen insbesondere die extensiv gestalteten Feldzüge darauf verwandte Mühen erahnen.

Mit "Panzer Campaigns" ist mir die Alternative bedauerlicherweise unbekannt, doch lange bin ich nie um gute Strategicals herumgekommen.
Kommentar wurde am 27.12.2016, 23:45 von docster editiert.
07.03.2012, 13:42 sascha2104 (106 
Nestrak schrieb am 10.09.2011, 10:52:
Für Fans des Genres - mit PanzerCorps gibt es eine sehr gute Neuauflage. Bekommt man nur direkt über den Hersteller. Das Game ist defintiv eine gute Investition und ein echter Zeitkiller.
http://www.slitherine.com/games/panzer_corps_pc

Sicherlich wäre PzC keine schlechte Wahl. Allerdings gibt es noch eine weitaus bessere Alternative - Ich würde Fans des Genres (Hex-Feld Strategie) in jedem Fall die "Panzer Campaigns"-Serie von HPS Simulations empfehlen.
04.03.2012, 22:15 LeoBronstein (64 
Jaja, diese Hex-Feld Taktik muss man einfach mal angespielt haben, wenn man auch nur weit entfernt etwas Interesse daran hat.
Ich persönlich kann das Fan-Projekt "Panzer General Forever" wärmstens empfehlen.
Aber auch das Original und die diversen Nachfolger spielen sich immer noch gut. Nach dem "Schere-Stein-Papier"-System knobelt man immer wieder, welche gegnerische Einheiten zuerst ausgemerzt werden müssen.
Oder doch mit dem Panzer IV-D einfach drauf?

Dem Spiel gebührt eine Top-Note. Ähnlich fordernde Taktik habe ich bisher nur bei Heroes of Might an Magic 2 gefunden. Auch wenn der Hintergrund dort völlig anders in Fantasy-Genre liegt.

Der einzige Kritikpunkt ist der enorme Schwierigkeitsgrad und manchmal entscheiden Nuancen bewegt über Sieg und Niederlage. Das ist leider nicht immer nachvollziehbar.
Muss hier ´ne 9 zücken.
10.09.2011, 10:52 Nestrak (769 
Für Fans des Genres - mit PanzerCorps gibt es eine sehr gute Neuauflage. Bekommt man nur direkt über den Hersteller. Das Game ist defintiv eine gute Investition und ein echter Zeitkiller.
http://www.slitherine.com/games/panzer_corps_pc
26.04.2011, 18:29 nudge (819 
Ich muss zugeben, dass mich die Spiele von SSI, das Genre ist dabei fast egal, immer fasziniert haben. Wahrscheinlich ist es genau die Komplexität, die andere Strategie- und Rollenspieler abschreckt ;-)

Mit diesem Spiel hat SSI bei Strategiespielen die Kurve gekriegt. Denn auch dass muss man sich, so gut die alten Strategiespiele von SSI auch waren, eingestehen: Sie waren grafisch immer bescheiden, und, was viel schlimmer war, häufig fast unbedienbar. Mich können die alten Rollenspiele von SSI nicht schocken und ich spiele sie wirklich gerne. Aber bei den alten Strategiespielen von SSI habe ich wirklich aufgegeben. Selbst bei den 1992 erschienenen Spielen Gary Grigsby's "War in Russia" und "Pacific War" habe ich wirklich aufgrund der Bedienung kapituliert. Mit PG haben sie damals wirklich einen neuen, und wie ich finde, guten Weg beschritten. Die Einheitensymbole waren sehr detailliert und gut erkennbar. Die Karten waren grafisch gut und auch der Sound hat gestimmmt. Die Musik hat natürlich mit der Zeit genervt, ebenso wie die Kampfanimationen. Beides kann man aber zum Glück abschalten. Ich habe damals mit meinem Bruder manchmal wirklich die Nächte durchgespielt. Nicht gegeneinander sondern miteinander. Er für die höhere Strategie: Welche Straße sollen wir nehmen, welche Einheiten mitnehmen, etc. Und ich für das Micro-Management: Welche Einheit schießt zuerst, welche rückt nach, etc. Die Reihenfolge war wirklich sehr häufig entscheidend. Der Computergegner war sehr stark.

Was, zumindest in Augen von Hardcore-Strategen, natürlich völlig Panne war, waren die Maßsstäbe der Schlachten. Einmal ist ein Hexagon ein kleines Stück Wald nahe Arnheim und Artillerie konnte gerade mal über ein Haus und einen Bach schießen (2 Felder). In einer anderen Karte sah man fast ganz Deutschland und konnte mit der selben Artillerie auch über 2 Felder von Köln bis Dortmund schießen ;-)

Die Bedienung nur mit Maus war einfach und schnell zu lernen. Ich muss zugeben, dass mir die Windowsversion vom Panzer General und dem direkten Nachfolger, Allied General, von der Bedienung her dann aber wieder gar nicht gefallen haben. Das Scrolling mit Scrollbalken sorgt nicht nur dafür, dass man nicht mehr diagonal scrollen kann, sondern auch, dass man nicht mal eben schnell scrollen kann sondern immer erst genau den Scrollbalken treffen muss. Ich habe echt aus diesem Grund Allied General kaum gespielt. Da PG und AG intern wohl die selbe Engine verwenden gibt es mittlerweile einen Konverter, mit dem man alle AG Missionen in PG unter DOS spielen kann. Das heißt, dass ich dann irgendwann in Zukunft ein Review von AG schreiben kann ;-)

Für mich ist PG eine 9. Es ist deshalb keine 10, weil Pazifik Admiral meiner Ansicht nach noch besser ist und sogar einen eigenen Scenario Editor mitbringt. Ich muss auch zugeben, dass ich PG ewig nicht mehr gestartet habe. Wenn ich ein PG Szenario spielen wollte, habe ich es unter Pazifik Admiral gespielt. Da hatte jemand alle Scenarios von PG konvertiert und ich bin sowieso ein Scenario und kein Campain Mensch!
Kommentar wurde am 26.04.2011, 18:32 von nudge editiert.
13.01.2011, 18:07 Atari7800 (2304 
Bis heute eins der besten Strategiespiele aller Zeiten!
07.11.2009, 19:08 death-wish (1345 
diese verdammte FLotte
ich hätte nurnoch die 2 oberen Siegstädte gebraucht, aber die großen Schiffe haben meine ganze Armee ausgelöscht
06.11.2009, 18:01 death-wish (1345 
ich häng grad an der Norwegen Mission.
Die is ja bock schwer
18.04.2009, 19:28 death-wish (1345 
hab gestern wieder ein bischen gespielt.
Bin leider an der 2ten Mission gescheitert, da ich es logistisch falsch geplant hatte

das einzige was mich an pg immer gestört hat ist das Zeitlimit. Aber vielleicht liegt gerade darin der strategische Reiz

Weiß jemand wieviel Missionen es gibt?
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!