Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Bitshifter
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


15277 Tests/Vorschauen und 12191 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Popeye
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 22 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.95

Entwickler: Nintendo   Publisher: Nintendo      
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer 5/84
Testbericht
ohne BewertungAtari 800/XL/XE
Modul
297Franz Mathy
Power Play 10/88
Testbericht
--33%
NES
Modul
143Martin Gaksch
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: NES, Spiel, Longplay
Kategorie: Longplay, C64
User-Kommentare: (22)Seiten: [1] 2   »
11.01.2014, 20:22 DasZwergmonster (3144 
In meinem Bekanntenkreis hatteich nur einen Cousin, der versuchte mit Mitte der 80er mit seinem G7000 zu beeindrucken... als ich ihn dann man zu einem Spieleabend bei mir vor dem C64 einlud, wars vorbei mit seinen Versuchen mich zu beeindrucken

EDIT: Hmmm...ich müsste ihn mal fragen, was mit der Konsole dann geschehen ist, nicht dass die noch irgendwo im Keller oder Dachboden verstaubt
Kommentar wurde am 11.01.2014, 20:23 von DasZwergmonster editiert.
11.01.2014, 03:23 drhoemmal (83 
Haha, leck mich am Arsch, die G7000 Version ist ja der Hammer. Irgendwie gruselig. Selten so was hässliches gesehen. Dabei hatte ich mal die Konsole unterm Weihnachtsbaum liegen. Gott sei Dank verdrängt, daß die Spiele so toll waren.

Ja, Popeye war immer mein Arcade-Liebling, neben Pooyan, Sind auch die einzigen zwei Titel, die ich immer wieder mal via Arcade-Emulator anwerfe.

Ich werte mal mit einer 9 wegen der Leistung, die man hier aus dem G7000 heraus geholt hat .
Es lebe die Arcade-Version
Kommentar wurde am 11.01.2014, 03:26 von drhoemmal editiert.
12.06.2012, 19:32 Druid2000 (148 
Kenne dieses Game ursprünglich vom Automaten. Habe ich damals (ca. 1982/83) im Wienerwald in Starnberg gezockt. Alle 14 Tage hatten wir da Nachmittagsunterricht. Und in der großen Mittagspause ging´s eben ab zu WW.
Geiles Spiel. Hatte ich dann auch noch mal auf dem Cevi. Da habe ich es aber nicht mehr all zu oft gespielt. Für "zu Hause" gab´s dann schon bessere Games"
14.03.2012, 20:24 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2553 
Der Spinat vertilgende Matrose gefällt mir auf dem NES am besten.
14.03.2012, 19:47 Kalidor (290 
Auf dem C64 oft und gerne gespielt

Die gecrackten Versionen hatte doch statt "Parker Brothers presents " "Fliegenschiss Service presents" ,wenn ich mich recht erinnere
22.02.2012, 16:48 Phileasson (393 
SarahKreuz schrieb am 22.02.2012, 02:29:
Die G7000-Version wirkt irgendwie verstörend (wenn man nur die C64-Fassung gewohnt ist) - gibt es ein ZU-Retro? Ja,gibt es. Und natürlich sehr subjektiv


Ja, die G7000. Ansonsten bin ich ziemlich schmerzfrei was alte Videospiele angeht aber gegen die Konsole habe ich 'ne chronische Abneigung. Ich hab' als kleiner Zwockel eine gehabt und immer neidisch auf die coolen Atari 2600er der Freunde geschaut.
Ich kann mich heute noch erinnern wie mich das zocken daran immer genervt hat.
22.02.2012, 06:51 Frank ciezki [Mod Videos] (2892 
Abstrakte Kunst nennt man das wohl.
22.02.2012, 02:29 SarahKreuz (7728 
Die G7000-Version wirkt irgendwie verstörend (wenn man nur die C64-Fassung gewohnt ist) - gibt es ein ZU-Retro? Ja,gibt es. Und natürlich sehr subjektiv
20.02.2012, 18:10 Phileasson (393 
LordRudi schrieb am 04.02.2012, 23:38:
Die Atari-VCS scheint ja ne Lachnummer zu sein. Hier fehlt ja prinzipiell das halbe Spiel. Und ich dachte immer, daß war die erste Variante, die ich kannte.


Eine Lachnummer ist das wohl eher nicht. Alle Level der Arcade-Version sind vorhanden (Was bei VCS-Portierungen keinesfalls üblich war). Grafik und Sound waren für die Technischen Vorraussetzungen der Konsole sehr in Ordnung. Mit ein paar KB sind die Möglichkeiten halt' begrenzt.

Schau Dir mal die 2600er Version von Pooyan an. Da kann man tatsächlich von einer Lachnummer sprechen.
05.02.2012, 09:56 Rockford (1665 
Ich hatte Popeye auf dem G7000. Erstaunlich, wenn man heute sieht, dass dort praktisch die gesamte Grafik gefehlt hat. Noch erstaunlicher, wie egal uns das war. Es hat nicht weniger Spaß gemacht als auf den anderen Versionen.
04.02.2012, 23:38 LordRudi (713 
Die Atari-VCS scheint ja ne Lachnummer zu sein. Hier fehlt ja prinzipiell das halbe Spiel. Und ich dachte immer, daß war die erste Variante, die ich kannte.
15.10.2011, 22:20 schattenmeinerselbst (128 
War auf jeden Fall sauschwierig, hat aber trotzdem Spass gemacht!
22.08.2011, 22:02 Frank ciezki [Mod Videos] (2892 
Danach gab es wenn ich mich recht erinnere nur noch zwei andere Level.
01.07.2011, 12:33 Gerry (516 
Das Spiel war ein Dauerbrenner auf meinem Atari 2600. Ich weiß gar nicht mehr genau, wie weit ich in diesem Spiel eigentlich gekommen bin. An den zweiten Level bzw. das zweite Bild kann ich mich noch erinnern, aber danach...
24.03.2011, 17:45 Atari7800 (2281 
Habe es gerne gespielt und fand es einen ganz guten Lizenztitel!
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!