Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RetroSaar
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18188 Tests/Vorschauen und 12655 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Resident Evil 2
Biohazard 2
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 46 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.21
Sony PlayStation
Sega Dreamcast
Entwickler: Capcom   Publisher: Virgin   Genre: Action, Adventure, 2D, Horror, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 5/98
Testbericht
86%
84%
89%
Sony PlayStation
2 CDs
85Georg Döller
Video Games 5/98
Testbericht
93%
92%
93%
Sony PlayStation
2 CDs
1120Ralph Karels
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (20)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (5)
Spiel markieren?

Serie: Resident Evil, Resident Evil - Director's Cut, Resident Evil 2, Resident Evil 3: Nemesis

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PlayStation, Longplay
User-Kommentare: (63)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
20.09.2018, 08:58 Ede444 (582 
Neues Video (mit Ada Wong!):

https://www.youtube.com/watch?v=KyGk4KTJu5w
16.09.2018, 12:13 DungeonCrawler (172 
BALD... kommt das REMAKE!!!!
16.09.2018, 11:47 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2807 
Resident Evil Zero auf dem Gamecube konnte mich Anfang der Jahrtausendwende auch nicht mehr in den Bann ziehen, so das ich nicht lang dran war. Seit einigen Tagen reizt mich komischerweise aber der Gedanke, es noch einmal zu versuchen.
Kommentar wurde am 16.09.2018, 13:58 von Marco editiert.
13.09.2018, 10:21 Ede444 (582 
Revovler Ocelot schrieb am 31.08.2018, 09:42:
Ich habe Revelations nie gespielt. Hat mich nie interessiert, daher kann nicht viel dazu sagen und liege vielleicht auch falsch.

Aber von dem was ich von beiden Spielen bisher gesehen habe, passt der Vergleich nicht. Revelelations wird in Episoden Form erzählt. Re 2 nicht.

Revelations hat dieses nervige Scan System. Re 2 Nicht.

Das einzige was beide Spiele gemeinsam ist die Kamera. Aber das ist eben die Standard Kamera der heutigen Spiele. Das ist nichts was Revelationss einzigartig macht.


Hab Revelations (durch-)gespielt.
Ob es Episoden sind oder die Scanfunktion dabei ist, interessiert mich weniger. Mir gehts um die Spiel- bzw. Steuermechaniken.
Die Art und Weise, wie sich der Charakter bewegt und die teilweise unübersichtlichen Kamerawinkel erinnern sehr stark daran.
Beim ersten selbst Anspielen wird man es dann ja sehen.
31.08.2018, 09:42 Revovler Ocelot (83 
Ich habe Revelations nie gespielt. Hat mich nie interessiert, daher kann nicht viel dazu sagen und liege vielleicht auch falsch.

Aber von dem was ich von beiden Spielen bisher gesehen habe, passt der Vergleich nicht. Revelelations wird in Episoden Form erzählt. Re 2 nicht.

Revelations hat dieses nervige Scan System. Re 2 Nicht.

Das einzige was beide Spiele gemeinsam ist die Kamera. Aber das ist eben die Standard Kamera der heutigen Spiele. Das ist nichts was Revelationss einzigartig macht.
31.08.2018, 00:57 Ede444 (582 
Da haste Recht, Pat
Ist ja auch gut so, sonst wärs ja langweilig
30.08.2018, 20:50 Pat (3575 
Ede444 schrieb am 26.08.2018, 12:36:
Mja. Sieht ja ganz nett aus, erinnert mich allerdings sehr an Revelations und das ist kein soo gutes Zeichen...
Naja mal abwarten.

Ach, das erste Revelations fand ich richtig gut. Viel besser als das massiv überbewertete Resident Evil IV.

Aber so sind die Geschmäcker halt unterschiedlich.
30.08.2018, 20:48 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (2807 
21 Votes bis in die Halle of Fame!
26.08.2018, 12:36 Ede444 (582 
Mja. Sieht ja ganz nett aus, erinnert mich allerdings sehr an Revelations und das ist kein soo gutes Zeichen...
Naja mal abwarten.
26.08.2018, 11:19 Revovler Ocelot (83 
Retro-Nerd schrieb am 26.08.2018, 01:28:
Die Gameplay Clips vom HD Remake sind super. Der Januar kann kommen!

LINK


Auf das Re2 Remake freue ich mich auch schon sehr. Auch wenn ich zugeben muss, dass es nicht das Remake ist das ich mir als Mega Fanboy der alten RE Teile erhofft habe (so mit mit den Render Hintergründen und der alten Kamera Perspektive) so bin ich doch mehr als postiv davon überrascht.

Das Remake sieht gleichzeitig frisch aus, aber auch vertraut. Es scheint eine perfekte zeitgemäße Umsetzung des alten Spieles zu sein.
26.08.2018, 10:16 Pat (3575 
Ich freue mich!
26.08.2018, 01:28 Retro-Nerd (10525 
Die Gameplay Clips vom HD Remake sind super. Der Januar kann kommen!

LINK
24.08.2018, 21:25 Revovler Ocelot (83 
Resident Evil 2 wird wohl für immer neben RE Code Veronica mein absolutes Lieblings Klassik Re bleiben. Das macht so viel richtig. Die Grafik war für die damalige Zeit richtig hübsch und hat auch noch heute einen gewissen Charm. Und der Soundrack ist einfach nur herrlich.

Auch die Story mit den schönen Rendersequenzen ist einfach nur gut. Finde die Szene wo Birkin sich verwandelt auch heute noch sehenswert.
24.08.2018, 18:59 Aydon_ger (464 
RE 2 war ein Hammerspiel. Ist es auch heute noch. Wobei es halt auch ein Kind seiner Zeit ist. Neben der Grafik, die damals für mich eine Granate war und heute eher körnig ausschaut ist es auch die Steuerung. Ehrlicherweise war sie auch damals schon eher ein Grund zum Fluchen, wenn es haarig wurde.

Ich habe RE2 viel und gerne gespielt - in Englisch (uncut) und Deutsch (das böse Blut und so)... aber ich würde es heute nicht mehr spielen. Einfach um mir meine Erinnerung nicht kaputt zu machen. Es ist kein Wunder, dass die Neuauflage doch sichtbare Änderungen vornimmt. Diese werde ich mir sicher ansehen, sie auch bestimmt genießen - aber RE2 ist ein Teil der 90er und eine Erinnerung und wird darin unübertroffen bleiben.

Wobei, das mit den Türen (ich weiss, Speichergründe) war damals schon doof.
24.08.2018, 13:18 Mumpitz (3 
Resident Evil 2 hat mich damals unglaublich fasziniert. Die vorgerenderte Grafik, die stimmungsvolle Musik, das gesamte Zombiethema.. wahnsinn! Für mich lange Zeit das beste PSX Spiel überhaupt. Dass es dann recht schnell indiziert wurde, machte es nich weniger interessant. In der PowerStation stand damals (ich glaube Klaus Trafford hatte sich dazu geäußert), dass diverse Zeitschriften die über das Spiel berichtet haben, sich verantworten mussten. Auch waren in der der Folgeausgabe viele Anzeigen in denen das Spiel aufgelistet war, nachträglich geschwärzt worden. Ja ja, so viel Trara um ein Spiel. Heute läuft dagegen TWD um 22 Uhr bei RTL2...
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!