Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



F-15 Strike Eagle II
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 8 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.75

Entwickler: Microprose   Publisher: Microprose   Genre: Simulation, 3D, Kriegsspiel   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 5/91
Testbericht
92%
77%
89%
Amiga
2 Disketten
1575Max Magenauer
ASM 10/91
Testbericht
10/12
9/12
9/12
Atari ST
2 Disketten
53Dirk Fuchser
ASM 9/91
Testbericht
10/12
9/12
9/12
Amiga
2 Disketten
55Dirk Fuchser
Power Play 11/89
Testbericht
81%
29%
77%
PC
1 Diskette
236Anatol Locker
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: F-15 Strike Eagle, F-15 Strike Eagle II, F-15 Strike Eagle III

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Amiga, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (28)Seiten: [1] 2   »
17.05.2016, 22:45 Gunnar (1372 
Ich fand das Spiel immer klasse, vor allem wegen der - im Vergleich zu anderen Flugsimulationen - "globalen" Perspektive. Da erfuhr man immer sofort, wenn am anderen Ende der Karte ein Abfangjäger gestartet wurde oder eine SAM-Stellung in zig Kilometern Entfernung auf einen feuert - das wiederum schafft mir eine räumlich-geografische Einordnung, die in kaum einem anderen Fliegerspiel außer vielleicht "Secret Weapons Of The Luftwaffe" mit seinem interaktiven Kartenmodus gegeben war. Nur realistisch war das Spiel natürlich nicht, schon gar nicht wegen dieses "Fliege zum Primärziel und zurück und zerbrösele auf dem Weg dahin alles, was der Feind dir entgegen wirft". Und auch die Distanzen waren höchst lustig - da lag dann z.B. auf der "Central Europe"-Karte aus "F-19 Stealth Fighter" München ungefähr 100 km von Karlsruhe entfernt und Halle/Saale ungefähr 80 von Gütersloh.
Kommentar wurde am 17.05.2016, 22:49 von Gunnar editiert.
13.02.2015, 10:08 Pat (3034 
F-15 Strike Eagle II ist richtig gut. Hier ist eine Simulation, welche die Gratwanderung zwischen Komplexität und Zugänglichkeit mit Bravour schafft!

Man kann eigentlich mit einem kurzen Blick auf die Tastatur-Karte sofort loslegen. Da helfen auch gute Schwierigkeitsgradeinstellungen, bei denen man bei der leichtesten nicht einmal Starten muss - und Autopilotlandungen klappen zumindest bis zur zweithöchsten Schwierigkeitsstufe (höchste habe ich nie gespielt). Danke, Microprose!

Die Amiga-Version hat dabei technisch gesehen die schöneren Zwischenbilder und Menüs - wobei ich den Stil der PC-Version hier besser finde. Ist sicher Geschmackssache. Schade halt, dass die Bilder auch unter VGA nur in ihrer EGA-Variante dargestellt werden.

Während der Mission wird in der PC-Version wiederum trotz VGA die 16-Farben-Cockpits der EGA-Version genommen. Die sind jedoch schön gemacht und gefallen mir persönlich jetzt auch besser als die Amiga Cockpitansichten.
Die 3D-Grafik nimmt dann aber dann doch mehr der VGA-Palette und das sieht man auch: Die Objekte sind schöner Schattiert und der Entfernungseffekt wirkt dank Farbverläufen einfach besser.
Dazu kommt natürlich dass die PC Version halt einfach flüssiger läuft und echte analoge Steuerung bietet.

Tolles Spiel!
22.07.2012, 11:14 Shaolin (20 
Stalkingwolf schrieb am 22.07.2012, 09:06:
Wenn du 2 schon 10 Punkte gibst, was gibst du dann dem dritten Teil? Weil ich fand der hatte da noch mal eine gewaltige Schüppe drauf gelegt.

Teil 3 habe ich erst sehr viel später in die Hände bekommen, da fehlt also die nostalgische Verklärung
F-15 II hat mich extrem geprägt, es war eines meiner ersten eigenen Spiele überhaupt!
Allerdings muss ich schon sagen, von der Balance Realismus vs. Spielbarkeit ist F-15 III beinahe perfekt - realistischer als II, aber nicht so ein Monster wie Falcon 3.0 oder 4.0...
(Man muss aber tatsächlich das Handbuch aufmerksam lesen, um es wirklich spielen zu können - bei II reicht die Tastaturbelegungstabelle bzw. Overlay!)
22.07.2012, 09:06 Stalkingwolf (723 
Wenn du 2 schon 10 Punkte gibst, was gibst du dann dem dritten Teil? Weil ich fand der hatte da noch mal eine gewaltige Schüppe drauf gelegt.
21.07.2012, 20:18 Shaolin (20 
DAS Spiel meiner Kindheit - ich habe es geliebt! (10 Punkte, nostalgisch verklärt )
20.03.2012, 23:12 docster (3199 
Phantastische Simulation, die ohne Einschränkung eine glatte 9 erhält!

Der Titel bot schlichtweg alles, mir sind auch keine entscheidenden Negativaspekte bewußt.

Jedem Genre - Freund ein Fest!

"Microprose" durfte man auf diesem Feld wahrlich als Gütesiegel verstehen.
02.04.2008, 21:31 bomfirit (435 
Ich fand die Grafik total faszinierend! Man konnte sogar Windmühlen am Boden sehen!
02.04.2008, 21:02 Majordomus (2171 
Obwohl Simulationen eigentlich nicht so mein Ding sind, konnte mich F15-Strike Eagle echt fesseln. Zwar komplex aber es bot auch tolle Aktion.

Meine Mutter war damals so lieb und hat mir das GANZE Handbuch bei der Arbeit kopiert
Als sie dann gemerkt hatte, dass ich eifrig mit einem Kampfjet rumfliege war sie nicht mehr so glücklich über die gut gemeinte Kopieraktion
17.05.2007, 08:31 Darkpunk (2041 
Microprose hat Qualität abgeliefert. F-15 habe ich - wie so viele Simulationen - nur angespielt. Meine Genre´ waren halt Adventure, Jump&Run und Ballergames im Arcade-Stil. Leider sind die Vektoren-Spiele von damals grafisch sehr gealtert. Während ich auch heute noch sehr gerne Retro-2D-Games zocke, werde ich wohl kaum noch dazu kommen, Simulationen wie Falcon oder eben F-15 Strike Eagle II zu spielen. Naja, vielleicht....
13.05.2007, 20:01 Modrunner69 (264 
Bis zum Abwinken gezockt! Und am nächsten Tag in der Schule war man dann immer sauer, wenn es ein Kumpel noch weiter geschafft hat. Naja, in jedem Fall ein geniales Spiel. Microprose war schon eine Liga für sich.
12.04.2007, 13:51 Projectyle (577 
F15 war mir etwas komplizierter als F29
aber trotzdem geil!
28.12.2006, 20:43 Gast
ein geiles Spiel gewesen.
17.03.2006, 11:34 tschabi (2527 
schenll,bunt ,einfach gut
microprose eben
17.03.2006, 10:06 Gast
Als fanatischer Anhänger der Microprose-Flugis hab ich das natürlich bis zum Abwinken gezockt. Vor allem die vielen verschiedenen Einsatzgebiete fand ich gut und abwechslungsreich!
07.10.2005, 03:21 Gast
Dass ich zu dem Zeitpunkt ca. 5 Jahre alt war, erklärt, warum ich die berge in dem spiel immer für Pyramiden gehalten hab
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!