Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Neuromancer
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 13 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.31
C64/128
Entwickler: Interplay   Publisher: Electronic Arts   Genre: Adventure, 2D, Rätsel, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker SH 4/93
Testbericht
57%
16%
76%
PC
2 Disketten
1217Max Magenauer
Power Play 12/88
Testbericht
75%
54%
84%
C64/128
2 Disketten
1024Boris Schneider-Johne
Power Play 9/90
Testbericht
75%
65%
78%
Amiga
Diskette
37Volker Weitz
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (5)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: Apple, Spiel
Kategorie: C64, Spiel
User-Kommentare: (50)Seiten: [1] 2 3 4   »
03.06.2014, 13:55 Pat (3038 
Das Spiel hat mir sehr gut gefallen. Ich habe es allerdings nie komplett zu Ende gespielt. Leider.
Sollte das mal nochmals angehen...

Ich kann mich nicht richtig entscheiden, ob mir die C64 oder die Amiga Version besser gefällt. Aus irgend einem Grund empfinde ich die Grafiken des C64 (und die Titelmusik) als atmosphärischer als die bei der Amiga Version.
Die Ladezeiten sind allerdings schon nicht so angenehm...

Auf jeden Fall ein tolles Adventure und auch der zugrundeliegende Roman ist auch heute noch eine echte Leseempfehlung.
03.06.2014, 11:46 Retro-Nerd (9801 
Solange es keine C64 EasyFlash Version gibt sollte man eher zur guten Amiga Umsetzung greifen, da die Ladezeiten deutlich kürzer sind. Hier fehlt noch der Amiga Joker Test aus der 10/90.
03.06.2014, 09:19 Berghutzen (3159 
Wurstdakopp schrieb am 09.01.2014, 14:04:
Hab im Urlaub die Trilogie gelesen, da kommt das Spiel natürlich flux auf meine Wunschliste. Gerade nachdem ich die Kommentare hier gelesen hab.


Die Trilogie steht als nächstes auf dem Plan. Das Spiel muß ich mir auch noch mal ansehen, das scheint ja auch das Zeug zum "Most underrated Instant Classic" zu haben
09.01.2014, 14:04 Wurstdakopp (1293 
Hab im Urlaub die Trilogie gelesen, da kommt das Spiel natürlich flux auf meine Wunschliste. Gerade nachdem ich die Kommentare hier gelesen hab.
24.07.2013, 07:39 TheMessenger (1647 
Frank ciezki schrieb am 23.07.2013, 14:52:
Na ja, es gibt jetzt ein Internet, aber wie schließen uns immer noch nicht mit unseren Gehirnen daran an, um durch piktographische Welten zu surfen und haben auch noch keine Orbital-Habitate.
Von daher finde ich das Szenario überraschend frisch geblieben.


Stimmt natuerlich - die neuronale Direkt-Verbindung existiert so noch nicht. Allerdings ist der generelle Aufbau des Cyberspace in Gibson's Buechern schon sehr nahe an dem, was wir heute als das Internet bezeichnen. Und das "Wissen ist Macht"-Leitmotiv, welches sich durch die Buchtrilogie zieht, hat ja durch juengst aufgedeckte Geheimdienstaktivitaeten einen nicht zu verleugnenden Realitaetsbezug erfahren.
23.07.2013, 14:52 Frank ciezki [Mod Videos] (2921 
Na ja, es gibt jetzt ein Internet, aber wie schließen uns immer noch nicht mit unseren Gehirnen daran an, um durch piktographische Welten zu surfen und haben auch noch keine Orbital-Habitate.
Von daher finde ich das Szenario überraschend frisch geblieben.
23.07.2013, 10:05 TheMessenger (1647 
Von einer Verfilmung war mir auch nichts bekannt. Waere sicherlich interessant - immer noch! Nur befuerchte ich, dass gewisse Entwicklungen in der "realen" Welt die damalige Sci-Fi-Vision etwas eingeholt haben, weswegen es moeglicherweise etwas schwer sein koennte, die Welt von "Necromancer" filmisch erfolgreich unters Volk zu bringen.
23.07.2013, 09:51 Bren McGuire (4805 
Gibson zeichnete ja auch für die meiner Meinung nach geniale "X-Files"-Episode "Killswitch" verantwortlich...
07.04.2013, 08:18 Frank ciezki [Mod Videos] (2921 
Von einer Verfilmung, habe ich nie etwas gehört.
Ist mir aber auch ein Rätsel, warum sie stattdessen die viel unbekanntere Kurzgeschichte "Johnny Mnemonic" verfilmt haben.
Nachdem der ein Mißerfolg wurde, wollte wohl keiner mehr das Risiko tragen.
07.04.2013, 02:26 LordRudi (715 
Weiss eigentlich jemand, was aus der einmal geplanten Verfilmung geworden ist?
04.01.2012, 15:38 TheMessenger (1647 
Das war eine ganz starke Roman-Umsetzung, die es geschafft hat, die Stimmung des fanstastischen Buchs wirklich hervorragend einzufangen. In Sachen Cyberpunk gab es lange Zeit nichts Vergleichbares - bis dann irgendwann mal "System Shock" kam...
09.01.2011, 03:04 LordRudi (715 
dead schrieb am 06.03.2010, 12:37:
Hat der Organverkauf eigentlich irgendwelche Auswirkungen?


JA! Im Cyberspace hast du weniger "Hitpoints" und Kämpfe gegen AI´s oder Firewalls (bzw. ICE) werden schwerer. Eher wird man zur Flatline.
Ich könnte auch Lügen, weil es so lange her ist dieses Kultgame gezockt zu haben...
Konnte man nicht auch Organe "zurückkaufen"?
06.03.2010, 12:37 dead (947 
Hat der Organverkauf eigentlich irgendwelche Auswirkungen?
06.03.2010, 00:13 docster (3199 
Eines der Spiele, welche leider nicht mehr in der Sammlung vorhanden sind, aber sofort und exzessiv gezockt werden würden!

Einfach nur ein tolles Game!
29.08.2008, 21:05 kultboy [Admin] (10683 
Seite 2 ist nun auch verfügbar. Total übersehen.
Seiten: [1] 2 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!