Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Final Fantasy Mystic Quest
Mystic Quest Legend
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 21 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.39

Entwickler: Square   Publisher: Nintendo   Genre: Adventure, Rollenspiel, 2D, Fantasy, Rundenbasiert   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Play Time 1/93
Testbericht
71%
79%
81%
Super Nintendo
4 MBit Modul
633Robert Reischmann
Power Play 1/93
Testbericht
78%
77%
78%
Super Nintendo
4 MBit Modul
419Michael Hengst
Video Games 2/94
Testbericht
30%
60%
62%
Super Nintendo
4 MBit Modul
380Frank Heukemes
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: SNES, Longplay
Kategorie: SNES, Longplay
User-Kommentare: (27)Seiten: [1] 2   »
05.06.2017, 01:01 robotron (1315 
Also ich fand es eigentlich ganz nett, besitze natürlich die Big Box mit Lösungsbuch. Da es mein so ziemlich erstes RPG war kann ich nostalgische 7 Punkte vergeben, es kann halt im Vergleich mit der Konkurrenz nicht mithalten.
21.12.2016, 11:08 Knispel (163 
Mir hat das Spiel damals sehr gefallen. Erinnere mich noch, wie ich damals (muss im Herbst 1994 gewesen sein) die Riesenpackung aus dem Kaufhaus getragen habe und auf der Busfahrt nach Hause im beigelegten Lösungsbuch geschmökert hat

Sicher kein Meilenstein, aber ein ordentliches nicht zu schweres Rollenspiel "light".
01.09.2015, 13:56 Berghutzen (3159 
Der Soundtrack war klasse.
26.08.2015, 10:46 SetupEchse (104 
War für mich damals auf dem SNES eines der ersten Spiele dieser Art überhaupt.
Klar, es war einfach, schlicht und im Vergleich zu anderen Vertretern der Zeit auch nicht gerade gut - ich für meinen Teil kannte jedoch kein anderes Spiel womit ich es hätte vergleichen können von daher habe ich es auch recht gerne gespielt. Da man natürlich auch dazu noch ein Noob war, kam einem der geringe Schwierigkeitsgrad ebenfalls entgegen...

OK, aus heutiger Sicht und vor allem an den anderen Spielen dieser Art (zu der Zeit) gemessen ist es wirklich unterdurchschnittlich - ich für meinen Teil würde es aber dennoch so mit 6/10 bewerten.

Ich fand diese "rockige" Musik übrigens gar nicht schlecht - klar, die passte natürlich gar nicht ins Thema aber irgendwie machte die bei den Kämpfen Laune..
16.12.2013, 18:03 SuperSaint (72 
Die Power Play Ausgabe mit dem Test dieses Spiels hat sich in meiner Schulzeit ERSTAUNLICH gut verkauft... Denn viele meiner Bekannten haben die Ausgabe am Kiosk durchgeblättert und nur kurz im Wertungs-Kasten "MS-DOS" gelesen und dachten sich "Ein Final Fantasy für MS-DOS? Geilomat! Darüber muss ich mehr wissen..."

Ich hatte die PP damals im Abo und hatte den Test schon gelesen. Selten so enttäuschte Gesichter gesehen, als ich denen das erklärt habe

Das Spiel habe ich damals auch gehabt und gespielt und fand es eigentlich sehr unterhaltsam. Es war WEIT von der Komplexität echter FF-Spiele entfernt, aber mir hat es damals gereicht.
15.10.2012, 15:17 Pat (3034 
Das war eigentlich ein richtig gutes Spiel, hat aber nichts mit Final Fantasy oder Mystic Quest (der europäischen Variante von Seiken Densetsu auf dem Gameboy) zu tun.

Das Spiel wurde im Grunde für Rollenspiel-Neulinge geschaffen und funktioniert unter diesem Aspekt blendend.
In sich ein wirklich gutes Spiel, das falsch vermarktet wurde und dementsprechend einen regelrechten Negativ-Hype verursacht hat. Leider.
14.10.2012, 21:30 forenuser (2660 
hies das auch in der EU "FF: mystic quest"? mir war so, das die EU fassung nur "mystic quest legend" heisst (SNES fassung). auf dem modul und im spiel jedenfalls findet FF keine erwähnung.

wie auch immer, der titel ist ist ein leichter (und kleiner) happen für zwischendurch, was durch die kurze spielzeit von bummelig 10h auch unterstrichen wird. sicher keine RPG-perle, aber auch kein totalaufall - hat ja auch keine zufallskämpfe....

eine 5 da der titel IMHO wirklich unglaublich durchschnittlich ist...
03.09.2009, 16:43 Berghutzen (3159 
Das war ganz gut, als Noob bzw. Einsteiger hats Spaß gemacht, auch wenn ich mich bis heute Frage, wie man für die Klötzchengrafik mehr als 40% geben kann. Da hat die Video Games schon richtiggehend Mut besessen.

Das war mein erstes Japano-RPG und hat mich geprägt, allerdings hat mich diese Quietsch-Wir-sind-ja-so-lustig-Übersetzung auch total gestört (wobei das ja bei manchen deutschen SNES-Spielen System hatte). Es war zwar kein Überflieger, sehr eintönige Storyline, wenig Abwechslung, aber zumindest ein pompöses Ende.

Wer je Secret of Mana oder auch Lufia 1+2 gespielt hat, wird dieses Mystic Quest natürlich nie wieder anpacken. Wer diese jedoch nicht kennt, sollte Mystic Quest (USA) zum Warmwerden nutzen. Retrograde und eigentlich immer noch überhöhte 6 inkl. Erinnerungsbonus.
28.01.2009, 21:54 RetroDude83 (76 
errmmm. Das spiel wurde nicht von Square USA entwickelt, sondern in Japan, aber speziell für den amerikanischen/europäischen Markt. Secret of Evermore war das erste Spiel von Square USA.

Und mal ganz im ernst, so übel ist dieser titel nun auch wieder nicht. Als einsteiger ins RPG-Genere könnte ich mir kein anderes game vorstellen, das einem die elemente des Generes so locker nahebringt wie Mystic Quest Legend. 7 Punkte von mir, für ein durchaus nettes game...
Kommentar wurde am 28.01.2009, 21:56 von RetroDude83 editiert.
29.12.2007, 19:34 invincible warrior (442 
Argh, das unsägliche Mystic Quest für den SNES! Das war wirklich nur grausam und hat nichts mit dem gleichnamigen Gameboy Spiel zu tun, welches der erste Teil der Secret of Mana Serie war.
Dieses Spiel ist das allererste Spiel von SquareSoft USA gewesen, die aber damals noch ordentlich Übung brauchten. Das Spiel war wirklich nur enttäuschend und langweilig. Aber immerhin hatten die später mit Secret of Evermore ein doch nettes Spiel ala Secret of Mana entwickelt.

Der Namenswirrwarr mit dem Gameboy Spiel entstand, weil Final Fantasy recht erfolgreich in den USA war. Daher hieß es auch in den USA Final Fantasy Adventure. Da Final Fantasy aber in Europa noch nicht bekannt war, wurde der Titel Mystic Quest gewählt, weil eben das SNES Spiel grade rausgekommen war. Das SNES Spiel heißt komischerweise immer noch Final Fantasy: Mystic Quest, aber das liegt eher an der Inkonsequenz von Nintendo Europe damals.
17.12.2007, 17:22 death-wish (1345 
secret of mana war aber ein Rollenspiel,und was für eins
es verband Echtzeit- und Rundenkampf
17.12.2007, 16:26 Brooklyn (139 
Also Zelda war jetzt definitiv eine Actionadventure.
17.12.2007, 08:13 tschabi (2527 
ich bevorzuge die ableger auf dem game boy , die fand ich besser. auf dem snes gab es ja um einiges bessere rpgs,deswegen ist dieses spiel für mich nur besseres mittelmass.dann doch lieber zelda,secret of mana....
15.12.2007, 00:35 DasZwergmonster (3161 
Mit dem Leveln hast du auch Recht,obwohl mann beispielsweise bei diablo auch schnell aufsteigt


Diablo war ja auch kein "richtiges" Rollenspiel ...also ein Rollenspiel, so mit viel Text, ein paar Striche auf dem Bildschirm die den Dungeon darstellen...
15.12.2007, 00:16 Brooklyn (139 
Naja es gibt auch Japano-RPGs mit anderen Kampfsystemen zb. Baten Kaitos und Xenogears. Und dann gibt es ja auch noch S-RPGs à la Disgea und Final Fantasy Tactics.
Ich für meinen Teil mag sowohl Japano- als auch West-RPGs, wobei die Japano-RPGs in der Tat etwas auf der Stelle tritt und ein bissel Weiterentwicklung vertragen könnten. Dragon Quest 8 zb. war zwar imho eine kleine Genre-Perle, eben weil es eher traditionell daher kam, aber die Random encounters hätten sie sich sparen können. Will ich in keinem Spiel mehr sehen.
Kommentar wurde am 15.12.2007, 00:20 von Brooklyn editiert.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!