Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Palinai
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


14970 Tests/Vorschauen und 12164 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Chrono Trigger
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 41 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.63
Super Nintendo
Entwickler: Square   Publisher: Square   Genre: Rollenspiel, 2D, Fantasy, Rundenbasiert   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 10/95
Testbericht
89%
90%
91%
Super Nintendo
32 MBit Modul
1469Timur Özelsel
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (19)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (5)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 9 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, Spiel, SNES
Kategorie: SNES, Spiel, Longplay
User-Kommentare: (83)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
02.04.2016, 11:18 Pat (2682 
Eigentlich würde ich Chrono Trigger diesen Sommer gerne mal wieder angehen. Der MSU-Soundtrack gefällt mir sehr gut aber ich empfinde die leicht angepasste Fan-Übersetzung als gelungener als das amerikanische Original. Leider schließen sich die beiden Patches wohl gegenseitig aus.

Jetzt weiss ich nicht recht, was ich tun soll...
01.04.2016, 10:41 Flat Eric (451 
Hui, die Nr. 1 der Tests geworden? 9.8/10? Also Chrono Trigger ist mMn tatsächlich eines der besten Speiel EVER und das sage ich als jemand, dem JRPGs teilweise auf den Senkel treten.
05.02.2016, 21:39 drym (3390 
Wooow!

Ich weiß, mit Musik - vor allem orchestraler - bin ich immer etwas überkritisch.

Aber dieses hier find ich spitzenmäßig.
Ein Traum.
04.02.2016, 12:54 Retro-Nerd (9502 
Der MSU-1 Hack für CD Musik, Blake Robinson’s Chrono Symphony, ist schon etwas länger verfügbar. Klingt toll. Irgendwann muß ich mir auch mal ein SD2NES Modul zulegen, nur per Emulator ist zu langweilig.

LINK
Kommentar wurde am 04.02.2016, 13:14 von Retro-Nerd editiert.
08.01.2016, 17:27 SarahKreuz (7656 
advfreak schrieb am 21.11.2015, 19:54:
Schau doch mal hier Sarah:

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_DSiWare_games_and_applications

Ich glaube das lohnt ehrlich gesagt nicht, so tolle Sachen sind für Europa nicht drinnen und preislich ist das auch nicht gerade interessant.


Bin seit Weihnachten dabei, mir die alten DSi-Spiele anzuschauen. Und direkt mal auf ein Highlight gestoßen. Wird aber wohl auch nicht lange dauern, bis der erste Mumpitz umme Ecke kommt.
http://sarahkreuz78.blogspot.de/2016/01/dsiware-games-im-test-teil1.html
22.11.2015, 11:39 Pat (2682 
Also, wenn ich das noch hinzufügen darf: Die Wii-VC-Version von Chrono Trigger ist eigentlich die originale SNES-Version mit der Originalübersetzung.
Ich selbst finde die Neuübersetzung der DS-Version nicht so gelungen. Dementsprechend empfehle ich die Wii-Version, wenn es nicht eine "richtige" SNES-Version sein soll.
22.11.2015, 10:42 SarahKreuz (7656 
advfreak schrieb am 21.11.2015, 19:54:
Schau doch mal hier Sarah:

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_DSiWare_games_and_applications

Ich glaube das lohnt ehrlich gesagt nicht, so tolle Sachen sind für Europa nicht drinnen und preislich ist das auch nicht gerade interessant.

Ich will mich jetzt gar nicht auf diese Aussage festnageln lassen, ich glaube aber das diese Titel auch im 3DS eShop verfügbar sind. Zumindest gibt es da auch die DSi & VC-Titel.

Stimmt, ich les da im Wiki-Beitrag auch nichts anderes raus. Bis auf ein paar handvoll Programme/Spiele scheinen die das komplette Angebot an downloadbaren content mit in den 3DS-Shop rübergenommen zu haben. Macht ja auch Sinn, bei der Abwärtskompatibilität. Ja, da werd ich dann besser gleich mit dem 3DS hin surfen. Roundabout 1000 Titel klingt natürlich im ersten Moment eher schwach (wenn man bedenkt, wie lange der DS schon auf dem Markt ist). Aber die eine oder andere Indie-RPG/Strategie-Perle wird da doch bestimmt drunter sein. Werd die Tage da mal vorbeischauen, mit meinem new-3ds.
Kommentar wurde am 22.11.2015, 10:44 von SarahKreuz editiert.
22.11.2015, 08:26 forenuser (2577 
Ich spiele aktuell, quasi zum Aufwärmen für "Xenoblade Chronicles X", "Xenoblade Chronicles" und stöberte dann mal im Wii Shop. Dort wird die SNES-Version von "Chrono Trigger" für 900 Punkt (= EUR 9,-) angeboten.
21.11.2015, 19:54 advfreak (265 
Schau doch mal hier Sarah:

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_DSiWare_games_and_applications

Ich glaube das lohnt ehrlich gesagt nicht, so tolle Sachen sind für Europa nicht drinnen und preislich ist das auch nicht gerade interessant.

Ich will mich jetzt gar nicht auf diese Aussage festnageln lassen, ich glaube aber das diese Titel auch im 3DS eShop verfügbar sind. Zumindest gibt es da auch die DSi & VC-Titel. Also falls du einen 3DS hast...
21.11.2015, 19:23 SarahKreuz (7656 
advfreak schrieb am 21.11.2015, 14:09:
Nun ich versuche mich mal dran diese Fragen zu beantworten:

Chrono Trigger gibt und gab es es weder im DSi Shop, noch im heutigen eShop für 3DS und WiiU.

Es gab mal für die normale Wii eine Umsetzung im VC-Shop (Virtual Console Shop - der Vorgänger vom eShop). Hierbei dürfte es sich um die SNES Version gehandelt haben. VC-Versionen sind in der Regel schlecht angepasste Emulationen ohne irgendwelche Extras - fast alle Titel kranken ebenso an schlechter Steuerung.

Ob eine von Fans schon mehrmals geforderte Umsetzung für den eShop kommen wird ist mehr als fraglich - ich glaube eher nicht daran.
Somit bleibt einem nur übrig sich das mittlerweile teure DS Modul oder das unbezahlbare SNES Modul zu besorgen.


Danke für die Infos. Naja, dann kann ich es mir wohl sparen, hier extra nen W-Lan Hotspot einzurichten, um im mich im DS-Shop einzuloggen. Chrono Trigger wäre mir die Mühe (und das Geld) schon wert gewesen. Obwohl: ich sollte es trotzdem mal bald machen! Oder nicht? Wer weiß, wie lange dieser DSi-Shop seitens Nintendo überhaupt noch existiert. Bevor er irgendwann endgültig "offline" geht, sollte ich mir mal ein paar Gigabyte an Homebrew/Indie-Games auf eine SD-Karte herunter laden. Gibt da bestimmt einiges interessantes zu entdecken. Selbst wenn es nur ein paar downloadbare Titel von GameBoy/SNES-Konvertierungen sind, die ich schon viel zu lange zum moderaten Preis suche. Oder eben ein paar DS-Titel, an die man nur noch schwerlich rankommt; aber ansonsten eben nur einen (legalen!) download weit entfernt sind. Ich würde mich bestimmt irgendwann in den Hintern beißen, wenn ich sagen müsste: Joahr, bin nie mit dem DS online gewesen, und hab deswegen all die interessanten Sachen dort verpasst.
21.11.2015, 16:01 advfreak (265 
Ich habe mir damals extra noch den Nachfolger Chrono Cross für die PS1 importieren lassen (US-Version).

Kein Vergleich mehr zum Vorgänger, eine einzige Enttäuschung. Ein billiger Final Fantasy 7 Abklatsch mit eingestrickten Chrono Trigger Charakteren.
21.11.2015, 14:43 Pat (2682 
Für mich persönlich geht nichts über die SNES-Variante. Aber es stimmt leider, da werden horrende Summen verlangt (100 Euro und mehr!). Viel günstiger kommt man an die japanische Version: Die kriegt man zum Beispiel bei Amazon um die 10 Euro. Ich mag die Fanübersetzung der japanischen Version am meisten. Allerdings muss man dann natürlich auf ein Everdrive oder etwas ähnliches zurückgreifen.

Für mich ist die englische, fanübersetzte Japanversion also die definitive Version des Spieles.

Die DS-Version ist bei Amazon gebraucht erhältlich. Die PS1-version (zusammen mit Final Fantasy 6 als "Final Fantasy Chronicles") bekommt man auch um die 10 Euro.
Diese Versionen sind zwar ziemlich 1:1 umgesetzt, kranken aber an den Ladezeiten.
21.11.2015, 14:09 advfreak (265 
Nun ich versuche mich mal dran diese Fragen zu beantworten:

Chrono Trigger gibt und gab es es weder im DSi Shop, noch im heutigen eShop für 3DS und WiiU.

Es gab mal für die normale Wii eine Umsetzung im VC-Shop (Virtual Console Shop - der Vorgänger vom eShop). Hierbei dürfte es sich um die SNES Version gehandelt haben. VC-Versionen sind in der Regel schlecht angepasste Emulationen ohne irgendwelche Extras - fast alle Titel kranken ebenso an schlechter Steuerung.

Ob eine von Fans schon mehrmals geforderte Umsetzung für den eShop kommen wird ist mehr als fraglich - ich glaube eher nicht daran.
Somit bleibt einem nur übrig sich das mittlerweile teure DS Modul oder das unbezahlbare SNES Modul zu besorgen.

Ich würde für ein loses DS Modul ca. 20 Euro springen lassen. Komplett in guten Zustand wäre es mir 50 wert.

PS.: Falls du ein Android / iOs Handy hast so findest du in deren Shops sogar eine deutsche Version. (Ich für meinen Teil muss mit meinem Windows Phone leider drauf verzichten )
Kommentar wurde am 21.11.2015, 14:15 von advfreak editiert.
21.11.2015, 04:21 SarahKreuz (7656 
SarahKreuz schrieb am 15.01.2015, 15:17:
In den letzten paar Monaten erwische ich mich immer öfters dabei Rollenspiele 2,3 Stündchen zu spielen - nur um sie dann wieder wegzulegen. Für "irgendwann mal". Dabei machen diese Spiele (Golden Sun 3, Dragon Quest IX und Nostalgia gehören dazu) grundsätzlich mal nichts falsch. Aber sie sind alle SO beliebig. SO dermaßen 08/15-JRPGs (Begleiterscheinungen: kenn ich schon, hab ich schon gesehen/gehört/gespielt/gelesen), dass sie mich nie lange an sich fesseln können.

Deswegen möchte ich mal ne kleine Empfehlung hier lassen, von einem RPG, dass ich seit ein paar Wochen (immer noch) heißhungrig am spielen bin - und wo ich jetzt bei etwa 15 Stunden Spielzeit ein knappes Drittel von gesehen habe: Radiant Historia.
Das poste ich extra hier hin, weil ich glaube, dass es jedem gefallen müsste, der die Zeitsprünge in Chrono Trigger als innovativ und spaßig empfand. In Radiant Historia erlebt man den gleichen Krieg aus zwei völlig unterschiedlichen Perspektiven. Und man springt zwischendurch immer von einer Zeitlinie zur anderen; um Kameraden vor dem Tod zu retten, wichtige Items einzusacken, die man in der anderen Zeitepoche braucht oder auch generell um Fehler aus der Vergangenheit zu bereinigen.
Das Ganze ist mit nem sehr flotten Kampfsystem (keine Zufallsbegegnungen), einer guten & interessant erzählten Geschichte und einer ganz fantastischen Musik gewürzt.

Wer also mal wieder Bock auf ein RPG mit Zeitsprüngen hat, dass QUalitätsmäßig durchaus auf Augenhöhe mit dem Chrono Trigger ist: schaut euch mal Radiant Historia an.

Das Spiel war übrigens spannend bis zum Schluss. Der finale Bosskampf hat mich einige Nerven gekostet, weil ich dort (obwohl ich KEINEM Kampf entflohen bin, also mehr als ordentlich Exp auf meiner Reise ergattert hatte) leicht unterlevelt war. Aber: tolle Story und Atmosphäre. <3 Garantiert eins dieser JRPGs, die man auch Jahre später immer wieder mal hervorkramt, um in dessen Welt abzutauchen.

Was Chrono Trigger angeht: da hab ich einfach kein Glück, es mal irgendwo auf nem Flohmarkt zu erspähen. Ist der e-Shop fürs Nintendo DS(i) überhaupt noch aktiv, und könnte man das Spiel dort für ein paar Euronen runterladen? Ich war mit dem (mittlerweile) alten Handheld nie online gewesen und kenne daher den online-Shop nur aus der Ferne. Weiß hier jemand von uns genaueres?
Kommentar wurde am 21.11.2015, 04:50 von SarahKreuz editiert.
19.11.2015, 17:23 Sir_Brennus (238 
Was soll man sagen?

Das beste (spaßorientiere) JRPG das es gibt.

Besser wird es nicht mehr.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!