Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Zupfi
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16464 Tests/Vorschauen und 12419 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Crazy Cars 3
Lamborghini American Challenge
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.28

Entwickler: Titus   Publisher: Titus   Genre: Action, Rennspiel, 2D, Motorsport   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 9/92
Testbericht
74%
76%
70%
Amiga
2 Disketten
712Richard Löwenstein
PC Joker 6/94
Testbericht
70%
55%
55%
PC
Diskette
34Mick Schnelle
PC Player 5/94
Testbericht
--39%
PC
Diskette
15Heinrich Lenhardt
Video Games 10/93
Testbericht
60%
48%
69%
Nintendo Game Boy
Modul
93Jan Barysch
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Serie: Crazy Cars, Crazy Cars II, Crazy Cars 3

Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: C64, Spiel
Kategorie: Spiel, Atari ST
User-Kommentare: (14)Seiten: [1] 
10.04.2017, 12:59 Gunnar (1482 
Das Gameboy-Spiel war ganz formidabel: Abwechslungsreiche Strecken, ein Schaden nehmendes Fahrzeug, Tuning und auch mal Ärger mit der Polizei - so macht's Spaß. Lustig war auch immer, dass das Preisgeld für jedes Rennen als Wetteinsatz zu entrichten war. Damit war's insgesamt ein ziemlich "vollständiger" Racer auf dem Handheld und auf Dauer auch viel motivierender als "F1 Race" & Co.

Die PC-Version ist mir dagegen immer kryptisch geblieben. Es ist mir aus irgendeinem Grund nie gelungen, mit dem Fahrzeug in der Grundausstattung überhaupt mithalten zu können - es kam einfach niemand in Reichweite, den man hätte überholen können. Keine Ahnung, woran das lag.
19.03.2016, 06:51 DasZwergmonster (3161 
Bei der Gameboy-Version verstehe ich nicht, wieso die Anzeigen (Position, Zeit, Geschwindigkeit) nicht dauerhaft eingeblendet sind, sondern so "durchscrollen".... das ist verwirrend und unübersichtlich.
15.03.2015, 12:46 SarahKreuz (7974 
Crazy Cars III blieb dann auch das einzigste aus der Reihe, dass ich gespielt habe. War schon echt nett - und war letzlich über den Erwartungen, die ich hatte, als das Titus-Logo auf dem Schirm aufploppte.

Kein Lotus-Killer, aber gut spielbar.
21.05.2014, 15:45 SID-Syndrom (23 
Meiner Meinung nach einer der wenigen Kandidaten, der es zumindest geschafft hat, am Auspuff der drei LOTUS-Könige wengistens zu schnuppern...
Grafisch macht das Teil auf jeden Fall in Sachen Präsentation, Menügestaltung und InGames-Grafiken eingies her.
Bin glücklicher Weise vor kurzem an die recht seltene Original CD32-Version gekommen. Gute Spielbarkeit - guter Arcade-Racer, auch wenn man hier hätte eine ganze Menge mehr hineinstecken können, um die Leistung des CD32 zu nutzen.
Einzig bei der Steuerung muss man eindeutig (auch hier wieder) im Vergleich zu LOTUS 1-3 Notenabzug geben. Auch wenn man bei solch einem Spiel nicht wirklich von Realitätsbezug sprechen kann - so wäre es wengistens machbar gewesen, dass der Wagen an Geschwindigkeit verliert, sobald man vom Gas (also Feuerknop) geht. Derweil düst der Lambo nach Erreichen der Höchstgeschwindigkeit auch ohne Gas-Betätigung einfach so lange weiter, bis er durch Hinternisse aufgehalten oder Betätigen der Bremse langsamer wird...

Aber Spaß macht dieses Game auf dem CD32 vor ´ner großen Röhre allemal!
30.11.2012, 11:20 PaulBearer (879 
Die Crazy Cars-Spiele haben mir nie gefallen, und hier hat man das Spiel (und die Ladezeiten) noch mit überflüssigem Schnickschnack aufgeblasen. Im Kern bleibt es aber, finde ich, ein schlechtes Rennspiel.

Dabei haben mir z.B. Lotus 3, Buggy Boy, Power Drift oder Turbo Outrun sehr gut gefallen. Ich kenne aber auch nur die MS-DOS- und Amiga-Versionen von CC3, aber beim C64 schrecken mich schon die 3 Diskseiten gewaltig ab.
Kommentar wurde am 30.11.2012, 11:21 von PaulBearer editiert.
24.03.2011, 19:26 arcadeFX (65 
ich habs ne zeit auf dem C64 gedaddelt und muss sagen. absolut gelungener Arcaderacer!!! fand den pseudo-hires-effect sehr geil und auch das mit den wetten und tollen ingamemenüs war mal ne echte neuerung auf dem sektor. fand halt das ganze drumm-herum fast besser als die racingsequencen. aber es hat mich definitiv faziniert damals!!! 7 von 10 punkten aus heutiger sicht damals wären wohl es 9 von 10 gewesen! Für mich der beste C64-Racer neben Powerdrift und Stuntcar Racer.
Kommentar wurde am 24.03.2011, 19:27 von arcadeFX editiert.
24.03.2011, 19:25 arcadeFX (65 
ich habs ne zeit auf c64 gedaddelt und muss sagen. absolut gelungener Arcaderacer!!! fand den pseudo-hires-effect sehr geil und auch das mit den wetten und tollen ingamemenüs war mal ne echt neuerung auf dem sektor. fand halt das ganze drumm-herum fast besser als die racingsequencen. aber es hat mich definitiv faziniert damals!!! 7 von 10 punkten aus heutiger sicht damals wären es 9 von 10 gewesen! Für mich der beste C64 racer neben Powerdrift und Stuntcar Racer.
24.03.2011, 17:09 Atari7800 (2332 
Gutes Game, das man immer wieder gerne spielt!
29.04.2010, 18:55 Commodus (4788 
Meine Lieblingsrennserie war eigentlich die Lotus-Reihe! Aber der fehlte der geniale Wett-Modus, den Crazy Cars 3 hatte! Besonders hat mir auch der etwas schwammige Effekt gefallen, wie der Bildschirm sich je nach Lenkung nach links oder rechts vom Auto neigte! Grafisch lag Lotus oder der Jaguar natürlich weiter vorn! Trotzdem, Crazy Cars 3 war ein schönes Arcade-Racing Game, das ich auch verbissen spielte! Eine gute 7
02.08.2006, 17:46 MadDibby (202 
Oooh, was für ein geiles Spiel. Völlig unrealistische Fahrphysik, aber das war mir wurscht. Das herrliche Straßenrennen Szenario und die Hetzjagden mit der Polizei waren einfach cool. Dazu dann noch das aufrüsten des Autos... In den höheren Ligen konnte es sich dann auch schon mal lohnen, einen Turbobuster einzusetzen um das Rennen zu gewinnen, frei nach dem Motto "Riecht an meinem Auspuff, ihr Penner"
30.03.2006, 08:32 tschabi (2527 
ganz witzig,besonders die bullen abzuhängen machte fun
29.03.2006, 16:39 lordoid (186 
"Riech an meinem Auspuff, Penner!" hehehehe Werds die Tage mal antesten
Kommentar wurde am 29.03.2006, 16:39 von lordoid editiert.
21.11.2004, 21:50 DaveTaylor (1697 
Das hab ich gezockt bis zum Abwinken.
Vor allem, nachdem ich es geschafft hatte, das Teil mit mehreren Tricks zu überlisten und so von Festplatte spielbar zu machen.

assign crazy_cars_3_disk1: dh0:games/crazycars3

assign crazy_cars_3_disk2: dh0:games/crazycars3
20.11.2003, 21:47 DaveTaylor (1697 
War gar nicht so einfach, der Polizei davon zu kommen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!