Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Neue Retro Spiele


Hier soll eine Übersicht für neue Retro Spiele für die alten Systeme entstehen.



User-Kommentare: (167)Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »
27.07.2016, 12:52 viddi (591 
Der Sound ist diesmal nicht von mir.
27.07.2016, 10:47 SarahKreuz (7914 
Find ich optisch jetzt auch eher langweilig. 2D-Pixelart würde aber auch ungleich mehr Aufwand und Zeit kosten. Das ist ja klar. Sitze gerade an einem PC ohne verbaute Soundkarte, daher kann ich nix zur Akustik sagen. Wenn die vom Viddi kommt, dann dürfte das aber schon was werden.

In einem BoingsWorld-Podcast hatte Löwenstein das Spiel vor ein paar Jahren schon mal erwähnt. Damals war aber alles noch total ungewiss, ob er überhaupt Zeit und Lust findet, sein Konzept von einem AGA-Shooter zu vollenden: http://boingsworld.de/cast/BoingsWorldEpisode040.mp3
Kommentar wurde am 27.07.2016, 10:49 von SarahKreuz editiert.
26.07.2016, 21:40 Retro-Nerd (9804 
Ja, dass ist es.
26.07.2016, 21:35 kultboy [Admin] (10683 
Ist das nicht das Spiel vom Richard Löwenstein was schon seit ein paar Jahren angekündigt ist?
26.07.2016, 14:57 Retro-Nerd (9804 
Ohne Demoversion der aktuellen Verkaufsversion bringt mir das eh nichts. Die spielbare Demo ist total veraltet, in jeglicher Hinsicht.
26.07.2016, 14:54 v3to (762 
@Retro-Nerd: Nunja, das gewählte Grafik-Design ist jetzt nicht unbedingt aus der Luft gegriffen. Es gibt nun reichlich Spiele, denk mal an Geometry Wars und co, die auf rein geometrische Optik setzen.

Ich habe selbst auch noch keine feste Meinung. An sich finde ich die Idee unter den gegebenen Umständen cool, wenn man technisch solche Einschränkungen hat (die ich jetzt auf dem A1200 etwas überrascht haben, aber ich bin auch kein Coder). Die Animationen sind auch schön flüssig, das Farbschema finde ich allerdings gewöhnungsbedürftig.

Spielerisch bin ich gespannt auf die Gamescom-Version. Ich mag solche reinen Score-Shooter schon ganz gerne.
Kommentar wurde am 26.07.2016, 15:15 von v3to editiert.
26.07.2016, 12:33 Retro-Nerd (9804 
Ganz ehrlich? Das sieht albern bis scheußlich aus. Mir ein Rätsel, wie man auf dieses Grafik Desgin gekommen ist. Ein ballernder Würfel, und alles so extrem bunt, merkwürdige Gegner... Ne, das ist nichts für mich. Hätte man lieber den AGA Chipsatz mit tollen 2D Bitmap Grafiken ala IREM/SNK ausgenutzt. Klar, dafür braucht man natürlich einen Top Grafiker

Davon ab ist "Bullet Hell" ein eher langweiliges Shmups Genre. Mag es lieber ganz klassisch.

edit: Die Demo habe ich jetzt auch mal getestet. Ne, nichts für mich. Da ist sogar Agony noch unterhaltsamer. Es bleibt dabei. Ein absolut top durchgestyltes neues Amiga Action Spiel ist derzeit nicht in Sicht.

edit2: Ach, das ist eh nur ein Score Shooter ohne echte Levels? OK, da wäre ich dann eh nicht in der Zielgruppe. Bleibt also abzuwarten, was Dan Scott da in absehbarer Zeit für ein Spiel programmiert.
Kommentar wurde am 26.07.2016, 14:22 von Retro-Nerd editiert.
25.07.2016, 16:23 Anna L. (1336 
Ah, okay. Und diese Drehungen sind dann viele Zwischenstufen, die abgespielt werden? Wirkt schon etwas polygon-artig.

@ Retro-Nerd:

Wie findest du das Ding auf den ersten Blick?
25.07.2016, 15:44 v3to (762 
Die Polygone sind meines Wissens BOBs, also reine Pixelgrafik-Objekte.
25.07.2016, 15:18 Anna L. (1336 
Man hätte die Polygone auch mit Texturen überziehen können, dann wäre der A1200 wohl komplett abgekackt.
25.07.2016, 14:39 v3to (762 
Das eigentliche Spiel hat verhältnismäßig wenig Farben. Laut Richard Löwenstein, der das Game programmiert, hat das was mit der Menge Objekte und dem Datendurchsatz beim Amiga 1200 zu tun, der in der Beziehung harte Grenzen setzt. Der buntere Screenshot ist das Titelbild.
25.07.2016, 14:22 Anna L. (1336 
Bin mir noch nicht sicher, was ich von dieser Vektor-Grafik halten soll, obwohl sie scheinbar bei solch einem Spiel außergewöhnlich wirkt. Dennoch freut mich, was hier kommt. Bin auch gespannt, wie andere Level aussehen. Auf der Seite gibt es noch einen Screenshot, der viel edler wirkt. Ist der auch aus dem Spiel?
25.07.2016, 13:52 v3to (762 
viddi schrieb am 25.07.2016, 13:05:
Ein neues AGA-Spiel, sogar CD³²-kompatibel, kommt raus:
"Reshoot":
Reshoot Video und Homepage

Wird man btw auf der Gamescom am Return-Stand anspielen können
25.07.2016, 13:05 viddi (591 
Ein neues AGA-Spiel, sogar CD³²-kompatibel, kommt raus:
"Reshoot":
Reshoot Video und Homepage
07.06.2016, 11:18 nudge (826 
Mir hat das noch unfertige Aviator II ganz gut gefallen. Es ist ein Vertikal-Shooter mit einem Helikopter. Die 3 Level Demo spielt sich ganz gut. 2 ausbaubare Waffensysteme, Energieleiste statt Tod-bei-Kontakt, Smartbombs und anderen Extras. Das Spiel hebt sich von den üblichen Vertikal-SEUCK-Spielen ab. Ich glaube es ist nicht mit SEUCK erstellt worden (kein typisches Sprite-Flackern, keine Statusleiste im unteren Border, etc.). Was aber nicht heißen soll, dass ich keine SEUCK Spiele mag. Es gibt da schon viele gute. Auch horizontale. Hier mal der Link zu Aviator II: LINK

Zu den anderen 2 erwähnten Spielen. Guns'n'Ghosts hatte ich mir bei Binary-Zone gekauft. Es ist wirklich klasse und ich habe es alleine durchgespielt. Es war nicht zu schwer, aber so mancher Level bzw. Gegner hatte seine Tücken. An einem Level habe ich mal wirklich fast eine halbe Stunde gesessen, weil man dem Gegner zwar relativ leicht ausweichen konnte aber nur extrem selten einen Treffer landen konnte. Es spielt sich meiner Meinung nach aber anders als Bubble Bobble, auch wenn ich die Ähnlichkeit natürlich auch sehe.

Bei Tiger Claw bin ich mir nicht so sicher, wie es sich anfühlen wird, wenn man es mit mehreren spielt. Ich habs via itch.io und bisher nur im Training Mode gespielt. Die Steuerung hat dieses Abbremsen und Beschleunigen und ist mir eine Spur zu indirekt/träge. Mit 4 Spielern könnte das in der Hektik unpräzise werden. Hat das eigentlich schon mal jemand mit VICE via Netplay ausprobiert? Die Netplay Option basiert glaube ich nicht mehr auf Kaillera. Ich denke mal, dass immer noch alle Leute die exakt gleiche VICE Version benutzen müssen. Ich hoffe, dass nicht auch noch alle das selbe Betriebssystem benutzen müssen. Hat da jemand Erfahrungen?
Kommentar wurde am 07.06.2016, 11:25 von nudge editiert.
Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!