Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: doclovejoy
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
17931 Tests/Vorschauen und 12608 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Alter Ego
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 30 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.50

Entwickler: Activision   Publisher: Activision      
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 10/86
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Diskette
939Boris Schneider-Johne
ASM 6/93
Testbericht
ohne BewertungC64/128
PC
1 Diskette
3 Disketten
405Klaus Trafford
Happy Computer SH 11
Testbericht
70%
2%
90%
C64/128
1 Diskette
995Boris Schneider-Johne
Happy Computer 4/86
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Diskette
195Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (7)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Spiel, Apple
Kategorie: Apple, Spiel
User-Kommentare: (29)Seiten: [1] 2   »
30.05.2018, 01:00 Gunnar (2065 
Ich hab's erst hier durch die intensive Werbung wahrgenommen, dann ausprobiert und stelle fest: Wirklich klasse und eindrucksvoll. Die Vielzahl an Möglichkeiten ist interessant, zugleich wird aber auch die ganze Tragik menschlicher Existenz abgebildet: Traumatische Erlebnisse (der Goldfisch stirbt ), der Zwang zu (oftmals eigentlich unerheblichen) Entscheidungen und nicht zuletzt das jähe Vergehen der Zeit (und schon ist wieder ein Lebensalter rum - dabei wollte man doch noch so viel machen). Das ist philosophisch und schlicht faszinierend.
29.05.2018, 22:05 schrottvogel (290 
Pat schrieb am 29.05.2018, 07:33:
Ich habe als Erwachsener einfach einen anderen Blickwinkel.
Oder wenn man als Teenager mit Depressionen und Drogen konfrontiert wird, kann ich als nüchterner Erwachsener leicht die richtigen Entscheidungen treffen.
Wobei bei mir zumindest ganz oft "meine" Entscheidung gar nicht zu Auswahl stand.


Klar hat man einen anderen Blickwinkel, aber genau darum geht es ja bei dem Spiel: Sich in ein völlig anderes Leben hineinzuversetzen, mal einen anderen Blickwinkel auszuprobieren.

"richtige Entscheidungen" gibt es m.E. bei dem Spiel nicht. Es gibt ja nichts zu gewinnen, keine Punkte, keine Highscores. Ob man die ganze Zeit Scheiße baut und mit 32 Jahren stirbt oder ein erfolgreiches, langes Leben führt -- kein Spiel ist besser als das andere. Und das finde ich ebenfalls großartig.

Ein Alter Ego ohne Multiple Choice-Antworten wäre definitiv ein absoluter Traum, wäre aber vermutlich extrem komplex. Dann müsste man ja tatsächlich ein komplettes Leben in allen Details simulieren.
29.05.2018, 09:33 Ede444 (473 
Überragendes Programm für die damalige Zeit, sehr viele verschiedene Varianten möglich und literarisch sogar relativ ansprechend. Wäre schön, wenn es mal ein zeitgemässes Update davon geben würde...
10 Punkte.
29.05.2018, 07:33 Pat (3433 
Naja, wenn ich es bewerten würde, wäre es wohl gleich wieder Weg vom Fenster.

Ganz ehrlich: Mir erschließt sich die Faszination nicht.
Ja, die Texte sind durchwegs solide Geschrieben. Aber gerade die Passagen als Kind und Jugendlicher sind sinnlos: Ich habe als Erwachsener einfach einen anderen Blickwinkel.
Oder wenn man als Teenager mit Depressionen und Drogen konfrontiert wird, kann ich als nüchterner Erwachsener leicht die richtigen Entscheidungen treffen.
Wobei bei mir zumindest ganz oft "meine" Entscheidung gar nicht zu Auswahl stand.

Klar kann man auch einfach Sachen ausprobieren. Aber mir macht es keinen Spaß.

Vielleicht wird das Spiel ja nach dem Erwachsenwerden besser? Ich konnte damals und heute nicht so lange durchhalten.
29.05.2018, 00:58 schrottvogel (290 
Nur noch acht Leute müssen das Spiel kennenlernen, und es schlägt Indiana Jones 4, Monkey Island 2, Final Fantasy 6, Maniac Mansion, Bard's Tale, Turrican 2, Pirates, Maniac Mansion, ZakMcKracken, Civilization und wie sie alle heißen.

Wer immer mal ein völlig anderes Leben ausprobieren wollte (und Hand aufs Herz: Wer will das nicht? ), für den ist dieses Spiel goldrichtig.

Ja, gute Englischkenntnisse sind hilfreich. Leider kann man die Online-Version nicht per Google eindeutschen.
26.05.2016, 18:00 Konkalit (200 
Habe ich auch erst im Erwachsenenalter, also modernen Zeiten kennengelernt und fasziniert mich. Man muss schon im Englischen bewandert sein aber dann findet man ein RPG der anderen Art vor. Ein ganzes Leben von der Wiege bis zum Grab zu steuert und mittels Multiple-Choice Dialogen Entscheidungen die das Leben und den Charakter beeinflussen lassen immer wieder neue Konsequenzen entstehen und so kann man auch öfters mal sterben, wenn man als Kind mit Streichhölzern spielt, als Jugendlicher seine Depressionen mit Drogen und Alkohol betäubt oder als Erwachsener zu keiner Vorsorgeuntersuchung geht. Toll gemacht und die erläuternden Erklärungen auf seine Entscheidungen lassen einen, auch bei einem selbst tief blicken denn bei etlichen Entscheidungen findet man Paralellen zu seinem eigenem Leben und Erlebnissen und fragt sich wie sich Dinge wohl ereignet hätten wenn man so wie im Spiel reagiert hätte.
20.01.2016, 15:17 hotman1_de (84 
Hab zwar nicht immer (aufgrund meiner "überragender" Englischkenntnisse) gewusst was ich geklickt hatte, aber das Ergebnis war immer spannend und das "Spiel" fesselnd
19.10.2015, 18:30 schrottvogel (290 
He Leute, schaut euch mal die Durchschnittswertung an! Es fehlen noch 13 Bewertungen, dass das Dingen in die Top50 kommt.

Also spielt mal fleißig die Online-Version unter

https://www.playalterego.com/

Für etwas mehr Retro-Flair und ohne Laden/Speichern gibt es die (leider nur) männliche DOS-Version unter

https://archive.org/details/msdos_Alter_Ego_Male_1986

Und dann gebt diesem Ding seine verdienten 9 oder 10 Sterne! (Darunter geht's aus technischen Gründen nur, wenn ihr euch nach keltischen Priestern benannt habt )
14.10.2013, 17:38 spatenpauli (715 
Spiele es gerade mal wieder. Bin erneut ganz hin und weg von der tollen Qualität der Texte. Definitiv hohes Literaturniveau.

Und dieses Treffen als Kind mit dem Pädophilen erzeugt wahre Gänsehaut.
Kommentar wurde am 14.10.2013, 17:39 von spatenpauli editiert.
07.07.2013, 17:57 LordRudi (729 
Sehr geil, aber nie bis zum Lebensende gezockt!
Ein Spiel der ganz besonderen Art
24.05.2012, 11:06 Druid2000 (148 
Ja, an das Spiel... ist ja eigentlich gar kein Spiel. Also an diese Lebenssimulation kann ich mich noch gut erinnern.
Habe mir damals extra ein Wörterbuch gekauft, da mein Englisch nicht so wirklich doll war.
Manches habe ich dann zwar immer noch nicht richtig verstanden, aber es ging doch ganz gut damit.
Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich einmal, eine wohl falsche Antwort auswählte und dann sofort tot!!!! war.
Ich folgte im Spiel zu lange einer Figur oder so ähnlich. Auf jeden Fall war ich total geschockt und habe mir meine späteren Antworten doppelt überlegt.
Die Kindheit habe ich damals durchgespielt. Recht viel weiter nicht.
10.09.2011, 02:53 schrottvogel (290 
Alter Ego, Alter... eines der genialsten Spielkonzepte überhaupt, und auch sehr tiefgründig und kompetent umgesetzt (der Designer war promovierter Psychologe).

Man kann im Mutterleib beginnen oder später, seinen eigenen Charakter à la Ultima durch Fragen erschaffen oder zufällig. Das Spiel besteht dann aus Situationen, in denen man sich per Multiple Choice entscheiden kann, was wiederum Einfluss auf den Charakter hat -- so kann man in späteren Jahren manche Entscheidungen gar nicht mehr treffen. Einmal habe ich versucht, so draufgängerisch und bescheuert wie möglich zu sein und möglichst viel Scheiße zu bauen -- und bin dann nicht mal dreißig geworden.

Eines der wenigen wirklich tiefgründigen und intelligenten Computerspiele. Die Sims ist damit wirklich nicht zu vergleichen. Absolut einzigartig und jedem wärmstens ans Herz gelegt!
18.08.2011, 14:07 Spitfire (266 
Cool! Ich konnte mich da wirklich reinleben. Sofort fühlte ich mich anfangs 1970 und durchlebte so manche Situation neu. Außerdem tat ich plötzlich Sachen die ich in echt nicht getan hatte
22.07.2009, 21:02 kultboy [Admin] (10814 
Hier geht es um Sex?
22.07.2009, 21:00 Herr Planetfall [Mod] (3884 
Mein Englisch ist leider so schlecht, was hast Du gesagt?

Oh. Alter Ego... Englisch... Ich muß weg.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!