Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Yolanda: The Ultimate Challenge
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 24 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 1.92
Amiga
Entwickler: Vectordean   Publisher: Millennium      
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 12/90
Testbericht
29%
62%
10%
Amiga
1 Diskette
1969Max Magenauer
ASM 12/90
Testbericht
4/12
4/12
7/12
7/12
5/12
5/12
Atari ST
Amiga
1 Diskette
1 Diskette
785Michael Suck
Power Play 12/90
Testbericht
20%
20%
23%
23%
18%
18%
Atari ST
Amiga
1 Diskette
1 Diskette
1930Winfried Forster
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (3)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Amiga, Spiel
Kategorie: Longplay, Amiga
User-Kommentare: (132)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
08.05.2017, 19:52 DaBBa (1033 
Wenn man das Longplay sieht, sieht es gar nicht sooo schlecht aus:
https://www.youtube.com/watch?v=mbbkDEeolYg


Der Sound am Anfang eines Levels (kurz bevor die Start-Plattform in Flammen aufgeht) ist aber echt zum Abgewöhnen.
03.11.2015, 20:28 anthony_xue (57 
Schon lustig, wie ausgerechnet Herr "Suck" immer die Müllspiele testet
10.06.2015, 09:46 SarahKreuz (7914 
drhoemmal schrieb am 01.04.2014, 07:33:

Ab heute gibts das Teil auf dem Marktplatz als Xbox Live Arcade Spiel in einer HD Version.

Yolanda HD XBLA - The Return of the Cultgame


Gekauft!
01.04.2014, 07:33 drhoemmal (83 

Ab heute gibts das Teil auf dem Marktplatz als Xbox Live Arcade Spiel in einer HD Version.

Yolanda HD XBLA - The Return of the Cultgame
24.01.2014, 16:00 Adept (1021 
Sind wohl keine Platzhalter, sondern Werte für die Paula...habe ich aber in der Form noch nie gesehen.
"S! LD ($CXXXX) MOV A! ($CXXXX)" ist für mich beispielsweise keine gängige Assembleranweisung gewesen, und mein Disassembler ignoriert die Zeile beim Prüfen konsequent.
Das Dumme ist, die Zeile ist im Amigacode wohl mehrere Dutzend Male, und ich habe das für ne verkappte Kollisionsabfrage gehalten.
24.01.2014, 15:49 Retro-Nerd (9801 
Ohne Auflösung bringt das "sich schämen" nichts.
24.01.2014, 15:40 Adept (1021 
[schäm]
Ich bin ein ziemlicher Trottel...
...hiermit verspreche ich hoch und heilig, mich künftig mit programmtechnischen Spekulationen zurückzuhalten.
[/schäm...öhm...nee...lifetimeschäm]
Kommentar wurde am 24.01.2014, 15:41 von Adept editiert.
22.01.2014, 22:23 Retro-Nerd (9801 
Hast eine PN.
22.01.2014, 22:21 Adept (1021 
Das wäre total cool. Ich habe gar keine Ahnung vom ST. Mich interessiert nur, wie das Teil da aussieht, oder ob bei meinen zwei Yolandas irgendwelche Cracker-Helden was verhunzt haben und dann vergaßen, ihr Logo mitzugeben
22.01.2014, 22:18 Retro-Nerd (9801 
Kann dir ein STX Original Image der ST Version schicken. Brauchst für einen Emulator wie STeem aber dann auch die pasti.dll.
22.01.2014, 22:11 Adept (1021 
Die Frage ist, ob das ursprünglich überhaupt als Hercules-Ableger konzipiert war.
Hat wer ein nicht gecrunchtes ST-File parat?
22.01.2014, 22:10 drym (3458 
Um mich mal selber zu zitieren.
Vor ca. einem halben Jahr fragte ich:

drym schrieb am 20.09.2013, 09:39:
Gibt es eigentlich irgendwen, der Yolanda als ULTIMATIVE HERAUSFORDERUNG sieht?
Jemand, der alle schlechten Benotungen als Strafaktionen von wenig ambitionierten und untalentierten Spielern ansieht, die einfach nicht die Eier haben, das Ding so lange zu Proben, bis es bezwungen ist?


Und nun ist derjenige gefunden.
drhoemmal.
Find ich geil! Respekt.
Ich selber habe es noch nie angespielt, auch aus dem Grunde, dass ich ahn(t)e, dass das ein mittelfristiges Unterfangen werden würde...denn wenn man dieses Spiel nicht wirklich trainiert muss man ohnehin mit "1" werten.

Ich werde es mir also ersparen, freue mich aber über den ersten Yolanda-Freund hier auf Kultboy.
22.01.2014, 20:56 Retro-Nerd (9801 
Adept hatte doch in den Source Code reingeschaut. Da war scheinbar noch mehr geplant, mit extra Spiele Elementen. Wurde wohl übereilt veröffentlicht.

Was den Preis vs Bewertung angeht: Das sollte immer eine Rolle spielen. Die ASM hat das auch den öfteren mit höheren Wertungen belohnt, wenn ein Budget Spiel brauchbar genug war. Hier ist das definitiv nicht der Fall. Selbst als 15 DM Budget Titel könnte man kaum mehr als 2-3 Punkte vergeben. Ich spreche hier von neuen Titeln auf den Markt. Keine Wiederveröffentlichungen für das gleiche System.
Kommentar wurde am 22.01.2014, 20:59 von Retro-Nerd editiert.
22.01.2014, 20:48 bronstein (1654 
Nun hat aber die PP stets betont, dass der Preis nicht in der Gesamtwertung berücksichtigt würde, und der AJ und die ASM haben Ihre eignenen, vom Preis unabhängigen Wertungen. Die PP war sich auch noch bis tief in die 1990er hinein nicht zu schade, neu aufgelegte Klassiker mit Wohlwollen zu begegnen, obwohl es da schon lange Remakes als PD gab. Das kann also nicht der Grund sein.

Die Zzap hat dem C64-Original immerhin 92% gegeben, und es hat auch heute noch seine Freunde (vgl. Diskussion auf lemon64.com). Ich stimme zu, dass 1990 Neuauflagen von 1984er-Plattformspielen zum ohnehin überteuerten Vollpreis von >30€ überflüssig waren. Aber zählt man alles zusammen, kommt mir vor, dass manche hier etwas vorschnell mit ihrem Urteil sind.
22.01.2014, 20:23 Retro-Nerd (9801 
Nein, es zeigt eher das man extrem miese Spiele durchaus auch mal nach 5 Minuten Spielzeit erkennen kann.

1. Veröffentlicht Ende 1990
2. AMIGA!
3. Verkaufspreis von 50-65 DM

Selbst auf den PD Disketten der damaligen Zeit, für 3 DM, gab es deutlich bessere Qualität zu finden.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!