Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: goatstuff
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


15532 Tests/Vorschauen und 12261 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Power Drift
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 25 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.36

Entwickler: Sega   Publisher: Sega   Genre: Rennspiel, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 3/90
Testbericht
8/10
8/10
8/10
C64/128
1 Diskette
151Ralf Deperade
Amiga Joker 1/90
Testbericht
82%
73%
79%
Amiga
2 Disketten
627Max Magenauer
ASM 12/89
Testbericht
9/12
11/12
8/12
10/12
10/12
10/12
C64/128
Amiga
1 Diskette
2 Disketten
503Torsten Oppermann
ASM 7/90
Testbericht
10/12
8/12
9/12
NEC PC Engine
HuCard
207Michael Suck
Power Play 3/89
Testbericht
82%
72%
77%
Videospielautomat
Platine
445Anatol Locker
Power Play 8/90
Testbericht
78%
52%
59%
NEC PC Engine
HuCard
38Martin Gaksch
Video Games 5/98
Testbericht
34%
30%
50%
Sega Saturn
1 CD
129Wolfgang Schaedle
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: C64, Spiel, Longplay
Kategorie: Videospielautomat, Spiel, Demo
User-Kommentare: (51)Seiten: [1] 2 3 4   »
05.05.2017, 21:02 Anna L. (1320 
Ich finde die Amiga-Fassung echt schwach. Da übertreibt der ASM-Test, diese Version sei fast identisch mit dem Arcade-Vorbild. Sie ist sehr weit davon entfernt. Natürlich geht das auf dem Amiga viel besser, es liegt am Programm.
20.04.2017, 21:17 SarahKreuz (7747 
Ui, nach vielem üben endlich mal die Bonus-Strecke gesehen. Dummerweise muss man dafür fünfmal hintereinander auf dem 1.Platz landen. Alles andere als leicht. http://abload.de/image.php?img=img_20170420_2054394xbju.jpg

Das Spiel war damals in den Spielhallen garantiert ein fieser Münzfresser. Selbst, wenn man das Spiel langsam meistert: nach fünf Rennen ist automatisch schluss -
und die sind in zehn Minuten locker bewältigt. Verdammt wenig Spielzeit für eine deutsche Mark.
Kommentar wurde am 20.04.2017, 21:21 von SarahKreuz editiert.
15.04.2017, 18:06 LordRudi (713 
SarahKreuz schrieb am 14.04.2017, 20:18:
Die Arcade-Version geht ja ab wie ein Zäpfchen! Das ist mal eine harte Umgewöhnung, wenn man 27 Jahre lang bisher nur die C64-Version von Power Drift kannte.

Die SID-Mucke find ich aber dennoch besser. Wenigstens in der Hinsicht hatte der olle Brotkasten die virtuelle Nase vorn.

Ansonsten geb' ich der Arcade-Raserei gerne noch einige Abende. Macht schon Laune soweit ... auch wenn's bockschwer ist.


Mir ging es ähnlich

In Zeiten, als ich noch keinen Amiga hatte war es für DER Ersatz für Lotus auf dem Brotkasten. Wegen dem Auf und Ab der Rennstrecke und weil es schnell war.

Erst viele, viele Jahre später hab ich die Spielhallenversion über MAME kennengelernt. Und -UAHHHH- das sind ja fast zwei unterschiedliche Spiele!

Auf dem C64 eines der besten Racer, welches man aber nicht so dolle mit dem Arcade-Vorbild vergleichen sollte.

Übrigens halte ich die Amiga-Version um längen schlechter wie die C64-Version. Obwohl die eigentlich qualitativ zwischen C64 und Arcade liegen sollte...
14.04.2017, 21:30 Bren McGuire (4703 
Ein Wunder, dass das im hochsensiblen Deutschland nicht indiziert wurde - so von wegen "Stinkefinger" und gewalttätigem Irokesen-Haarschnitt und so...
14.04.2017, 20:18 SarahKreuz (7747 
Die Arcade-Version geht ja ab wie ein Zäpfchen! Das ist mal eine harte Umgewöhnung, wenn man 27 Jahre lang bisher nur die C64-Version von Power Drift kannte.

Die SID-Mucke find ich aber dennoch besser. Wenigstens in der Hinsicht hatte der olle Brotkasten die virtuelle Nase vorn.

Ansonsten geb' ich der Arcade-Raserei gerne noch einige Abende. Macht schon Laune soweit ... auch wenn's bockschwer ist.
19.08.2016, 11:33 Pat (2791 
Am Automaten sah es damals schon irgendwie geil aus.
Die Grafik war blitzschnell (und ich fand sie auch schön), die Schräglagen und so gaben ungemein Dynamik.

Ich war für das Spiel einfach zu schlecht. Ich kam nie auch nur ein Level weiter. Nach drei oder vier Continues (und den Münzverlusten) habe ich es dann frustriert aufgegeben.

Ich müsste es mal per MAME versuchen - ohne Lenkrad könnte ich mir diese ganzen engen Kurven allerdings als sehr schwer vorstellen.
Da meines kaputt ist, lass ich es mal für den Moment, bis ich ein Neues habe.
19.08.2016, 10:45 GrafZahl (176 
Wo das Spiel damals rauskam, da wollte ich es immer für den C64 haben, hat aber nie geklappt. Letztes Jahr habe ich dann auf ebay eine Diskettenbox ersteigert, auf einer Diskette war es endlich drauf. Ich denke mal ich hätte es früher um Längen besser bewertet wie ich es heute tue, da bin ich mir sicher. Also: ich finde es lässt sich gut spielen, meiner Meinung nach besser wie Out Run, Grafik und Sound sind in Ordnung... Ich denke sechs Sterne zu geben ist OK, 1989 hätte ich mit Sicherheit acht gegeben oder so...
17.08.2016, 21:22 Rockford (1670 
Scrat81 schrieb am 17.08.2016, 15:04:
(...) und spielte es meistens noch kurz bevor ich den Brotkasten ausschaltete.

Danach wäre auch schwierig.
17.08.2016, 15:04 Scrat81 (45 
Ich fand' es damals sehr Unterhaltsam und spielte es meistens noch kurz bevor ich den Brotkasten ausschaltete. Eine gemütliche Runde mit einer Top Musik. Im zarten Alter von 10 Jahren gefiel mir die Grafik außerordentlich gut und das bergauf und ab war, trotz der gleichbleibenden Umgebung, ein hingucker. Ich mochte es lieber als Turbo Outrun. 8 von 10 sind da drin.
Kommentar wurde am 17.08.2016, 15:05 von Scrat81 editiert.
16.08.2016, 12:01 Gunnar (1177 
Flat Eric schrieb am 16.08.2016, 09:50:
In welcher Relation steht eigentlich World Rally Fever zu diesem Game? AFAIK doch nur ähnliches Setting und gleiches Genre, oder?

MobyGames nennt da keinerlei personellen Überschneidungen bei den Credits. Ergo ist anzunehmen, dass sich die Entwickler von "World Rally Fever" höchstens davon inspirieren lassen haben.
16.08.2016, 09:50 Flat Eric (466 
In welcher Relation steht eigentlich World Rally Fever zu diesem Game? AFAIK doch nur ähnliches Setting und gleiches Genre, oder?
16.08.2016, 09:48 robotron (1219 
Die beste Umsetzung ist meines Erachtens nach die auf der Dreamcast; 60 Hz, VGA-Unterstützung und noch einiges mehr. Gab es meines Wissens aber leider nur im Land der aufgehenden Sonne im Rahmen so einer Compilation um Yu Suzuki wenn ich mich da nicht irre.
Kommentar wurde am 16.08.2016, 09:49 von robotron editiert.
16.08.2016, 08:25 Nr.1 (2151 
Ich habe dieses, nennen wir es mal "Rennspiel" mittlerweile per Emulation auf verschiedenen Systemen angespielt und kann für mich festhalten, dass ich es völlig unbrauchbar finde.

"Power Drift" ging nicht grundlos an mir vorbei.

Verstehen kann ich die Faszination nicht, über eine Strecke zu fahren, die sich nicht nur optisch sondern auch spielerisch wie lauter zusammengelegte Holzstämme anfühlt.

Es gibt schlicht kein Renngefühl. Da die simulierten Erhebungen und Senken völlig krude aneinander gereiht sind, kann ich nicht einmal einen klaren Streckenverlauf erkennen.

Es tut mir leid, für mich wirkt das alles wie ein einziger Grafikfehler, der mir als Rennspiel verkauft werden soll.
16.08.2016, 05:48 Twinworld (1890 
Finde die Engine-Version in anbetracht der technichen vorraussetzungen als echt gelungen.
Würde gerne mal die Arcade-Verion spielen,sieht im Video richtig gut aus.
Oder noch besser in einer Hydraulik.
05.03.2015, 23:15 v3to (671 
Kenne von dem Spiel nur die PC-Engine und die C64-Fassung. Beide sind auf ihre Art beeindruckend, wobei mich bei der PC-Engine die etwas geringe Anzahl Zoom-Sprites immer gestört hat. Ich verliere dort regelmäßig die Orientierung.

Die C64-Version ist imo ein bemerkenswertes Beispiel für Zeichensatz-3D. Das wirkt vermutlich auf den ersten Blick nicht so spektakulär (rein optisch war Chris Butlers Nachfolgewerk 'Turbo Charge' klar überlegen), jedoch die ganzen Objekte mit allen Zoomstufen, Straße und Hintergrund in 256 Zeichen zu quetschen finde ich ernsthaft beeindruckend. Hat sich außerdem richtig gut gespielt.
Seiten: [1] 2 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!