Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Tamion
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


64er Disc 1/91 (Einzel-Ausgabe)


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (3) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
tokra -
Uwe A. Gut
Ausgabe Bewerten

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 7 Gesamtwertung: 8.28 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 405x570 | Grösse: 86 Kbyte | Hits: 2392
Scan von Uwe A.

User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
24.02.2014, 11:52 Berghutzen (3606 
In der aktuellen Retro Gamer steht ja ein Bericht zu Katakis drin. Ist eine nette Ergänzung zu dem C64-Wikibeitrag.
02.11.2011, 16:32 Apock (39 
Kenn die Zeitung zwar nicht aber ich finde das Cover sehr interessant. Ist bissel eine Mischung aus dem ersten Alien und Perry Rhodan Covern.....aber irgendwie doch was ganz anderes, solche Cover vermisse ich heute irgendwie :(!!
10.10.2011, 02:12 Marco001 (78 
Ich finde, es ist etwas zu spät erschienen. 5 Jahre früher hätte es sich noch sehr gut etwasblieren können.
18.04.2011, 07:59 Gerry (516 
Was zum Henker ist denn eigentlich ein Katakis-Entwicklungssystem? War das so `ne art "Construction Kit" für Ballergames ? Kann ja wohl nix hochprofessionelles sein...


Ich zitiere mal aus dem C64-Wiki:
Die Endmonster setzen sich aus mehreren Sprites zusammen (durch Raster-IRQs getrennt). Die vielen unterschiedlichen Hintergrund-Grafiken wurden im Malprogramm Paint Magic gezeichnet und mit speziellen Tools zu den Leveln zusammengesetzt. Ebenso wurde mit den Sprites verfahren, wobei ein Grabber zum Ausschneiden der Sprites aus den HiRes-Bildern benutzt wurde. Kleinere Nachbearbeitungen wurden in einem Sprite-Editor vollzogen. Die genannten Tools sind auch als "Katakis-Entwicklungs-System" bekannt und wurden von Manfred Trenz zur Veröffentlichung im 64'er-Top-Spiele-Heft 2 zur Verfügung gestellt.
10.02.2011, 23:41 Uwe A. (183 
In Dieser Ausgabe befand sich nur Teil 1 des "Katakis-Entwicklungs-System".
Teil 2 war in 64er Sonderheft SH TT 2/92.
10.02.2011, 23:14 SarahKreuz (9126 
Was zum Henker ist denn eigentlich ein Katakis-Entwicklungssystem? War das so `ne art "Construction Kit" für Ballergames ? Kann ja wohl nix hochprofessionelles sein...
10.02.2011, 22:09 Wurstdakopp (1294 
Hammercover! Schön schwarz, Cevi komplett, super Schriftzug, stimmungsvolles Bild und nicht alles zugetextet!
23.11.2010, 21:12 bronstein (1654 
Ehjrlich gesagt frage ich mich, wer das hätte kaufen sollen - mich hat es jedenfalls nicht angesprochen. Zumal für fast 15 Mark! Dann doch lieber Magic Disk und Game On.
23.11.2010, 19:38 kultboy [Admin] (11025 
Vielleicht hat sich diese so schlecht verkauft das keine weiteren mehr geplant waren? Man wird es wohl nie erfahren.
23.11.2010, 08:57 Berghutzen (3606 
Was war der Grund für diese Einzelausgabe? Stand da eine bestimmte Vertriebsidee hinter?
22.11.2010, 23:42 SarahKreuz (9126 
Schon ziemlich geil das DISC-Logo mit dem sich darin spiegelnden 64`er drinne.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!