Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RetroPhil
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Retro Gamer Nr. 60


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (9) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 9 Gesamtwertung: 8.22 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 415x570 | Grösse: 97 Kbyte | Hits: 1299
Scan von Horseman

User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
01.01.2017, 13:55 robotron (1949 
Mario Kart 8 ist auch sehr gut und schon ohne DLC's sehr umfangreich. Online ist auch immer was los.

Das Cover ist auch sehr gelungen.
29.07.2015, 15:01 Berghutzen (3606 
Für mich war die Wii-Version auch noch mal ganz großes Kino. Am DS hab ich es auch gerne gespielt, aber die Wii-Version war meines Erachtens ein wenig besser als der Urvater am SNES.
07.09.2013, 06:59 Twinworld (2195 
Der Mario Kart Kult lebt.
Wii-Version sehr Empfehlenswert.
06.09.2013, 18:51 Retro-Nerd (11979 
Mein einziger Fun-Racer nach Mario Kart war nur Street Racer, der in den PSX/Saturn Fasssungen ganz lustig ist.
06.09.2013, 18:47 SarahKreuz (9146 
Geht's nur mir so? Hab nach dem Ur-Mario Kart (auf dem SNES) die Reihe voll aus den Augen verloren. Und das obwohl ich es spitze fand.
Das mag vielleicht daran liegen, dass man beim spielen das Gefühl hatte: jo, das ist das absolute Limit in Sachen Spielspaß. Jedes darauffolgende Mario Kart KANN gar nicht besser werden. Höchstens noch feintuning bei Grafik/Sound, was dann der kommenden Generation von Konsolen geschuldet ist.

Im Multiplayer jedenfalls war das (von der Kultboy-Wertung her) ein klarer 10/10 - ein paar Abstriche vielleicht im Singleplayermodus. Freunde waren ja nicht immer verfügbar. Und alleine war das dann logischerweise nicht mehr sooo die Gaudi.
Mario Kart 64, die Nachfolger auf dem Gamecube, der Wii, dem Nintendo DS - und weiß der Geier noch wo ... auch heute hab ich da keinen Bedarf für. Das Super Mario Kart auf dem SNES verbleibt einsam und allein auf meiner persönlichen Spitzenposition, ohne den Nachfolgern überhaupt eine Chance zu geben.
Auf dem Amiga wurden später mal Händeringend Alternativen gesucht (Xtreme Racing, Virtual Karting) - und zumindest mit Xtreme Racing auch teilweise gefunden. Aber im Grunde kam nichts an dem Original hier heran.

Eine "complete History" beginnt und endet also beim SNES für mich.
Kommentar wurde am 06.09.2013, 18:49 von SarahKreuz editiert.
14.08.2011, 12:24 Atari7800 (2399 
Einfach eine tolle Zeitung, die immer wieder mit tollen Cover aufwartet!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!