Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: LaserHertz
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

PC Player 2/97




Scan von kultmags


Copyright bei IDG Entertainment Media GmbH - GameStar.de gab mir am 11.09.2007 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Player zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (48)Seiten: «  1 [2] 3 4   »
15.01.2010, 19:51 einoeL (765 
Also doch eine Art limitierte 3D-Chip-Fähigkeit.
Ohne diesen Mode-7 wäre das SNES aber im Arsch bei diesem Spiel, denk ich mal.
15.01.2010, 19:46 Retro-Nerd (12369 
Guckst du hier
15.01.2010, 19:42 einoeL (765 
Verzeihe mir bitte die Frage:
Was ist Mode 7?
Und was hat dieser Mode mit der Geschwindigkeit zu tun?
15.01.2010, 19:35 Retro-Nerd (12369 
Wird wohl ein ganz normales Mode-7 Spiel sein.
15.01.2010, 19:31 einoeL (765 
Wie bekommt das SNES dieses Tempo hin, bei diesem Spiel?
OHNE 3D-Chip?
Da müsste ja die A1200-Fassung so schnell sein, daß man gar nichts mehr sieht?!
15.01.2010, 19:29 Retro-Nerd (12369 
Die Special Chips stecken IMMER in den Modulen.
15.01.2010, 19:22 einoeL (765 
RetroDude83 schrieb am 13.01.2010, 19:20:
Also die SNES-Version kommt ruckelfei ohne jeglichen Specialchip aus.


Moment mal, steckt der bekannte 3D-Chip im Gerät oder in den Modulen?
15.01.2010, 18:50 Trondyard (587 
"Street Racer" habe ich sehr gerne gezockt. Hatte zwar absolut keine Chance gegen die Genialität von "Super Mario Kart", aber nichtsdestotrotz war es ein sehr motivierender Fun-Racer. Im Gegensatz zu "SMK" würde ich es heute allerdings wohl kaum noch zocken.
14.01.2010, 10:52 tschabi (2616 
eigentlich sind alle versionen von street racer verschieden,sogar auf ps und sat ist es so. für mich auf dem saturn die beste version
13.01.2010, 19:20 RetroDude83 (76 
Also die SNES-Version kommt ruckelfei ohne jeglichen Specialchip aus.
13.01.2010, 14:50 einoeL (765 
Ist die Grafik auf dem SNES genauso flüssig wie auf dem A1200?
Eigentlich müsste der A1200 die Nase vorn haben, angesichts der CPU-Power.
Oder trägt das SNES-Modul wieder ein Spezialchip in seinem Bauch?
13.01.2010, 14:46 RetroDude83 (76 
Die Steuerung auf dem SNES war etwas gewöhnungsbedürftig, aber wenn man einpaar Spielstündchen hinter sich bringt, macht diese keine Probleme mehr.
13.01.2010, 08:39 viddi (703 
Die Grafik ist superflüssig!

Die Steuerung reagiert immer ein bisschen träge.
Muss das Game nochmal probieren. Vielleicht kann man sich daran gewöhnen.
Kommentar wurde am 13.01.2010, 08:40 von viddi editiert.
12.01.2010, 23:21 einoeL (765 
Oh, ein paar Bilder sehen echt gut aus.
Wenn die Grafik jetzt noch schnell und flüssig ist, dann kommt sicher Spielspaß auf.
Einige beschweren sich über eine schwammige Steuerung.
Ist dem so?
12.01.2010, 23:09 viddi (703 
einoeL schrieb am 12.01.2010, 15:17:
Auf den Screenshots sehen die "Straßenseiten" recht mager aus.
Keine Bäume, Schilder usw.
Beschränkt sich die 3D-Grafik auf den Straßenbelag?


Es gab ein paar Seitendetails und 3D-Boden außerhalb des Straßenbelags.

Schau´ mal:
Link
Seiten: «  1 [2] 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!