Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kevin
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

PC Joker 2/94




Scan von Tobi-Wahn Inobi


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
31.07.2020, 15:22 kultboy [Admin] (11168 
GOG
11.06.2013, 23:24 Commodus (5424 
In der deutschen Retrogamer 03/13 lese ich gerade den Imagitec-Bericht unter Firmenarchive und lese da, das Daemonsgate auch für den Amiga erschien.

Da ich dieses Game noch nie auf dem Amiga gesehen habe, habe ich mal bei Hall of Light nachgesehen und siehe da: --> UNRELEASED!

Schade!

Ein weiteres Game für unsere Liste der unveröffentlichten Spiele.

Gottseidank hat sich kein deutscher Verlag mit einem Review in die Nesseln gesetzt. Nur die CU Amiga hatte wohl das Pech eine Demo zu bekommen, die dann mit 90 Prozent bewertet wurde.
Kommentar wurde am 11.06.2013, 23:27 von Commodus editiert.
29.04.2011, 19:02 Bren McGuire (4805 
So, nachdem ich mir die hier reingestellten Testberichte von "Daemonsgate" nun zu Gemüte geführt habe, komme ich zu dem Schluss, dass es sich hierbei wohl um ein recht durchschnittliches Spiel gehandelt haben muss. Besonders die Grafik bleibt doch weit hinter dem gängigen Niveau diverser Genre-Konkurrenzprodukte des Jahres 1994 zurück - selbst die in den Previews abgebildeten Screenshots sehen um einiges besser aus, als es im fertigen Produkt der Fall ist...

Um sich einen genaueren Eindruck zu verschaffen, müsste man "Daemonsgate" natürlich mal selbst spielen, aber ehrlich gesagt schreckt mich der im Spiel verwendete Grafikstil doch schon zu sehr ab, als das ich mich an diesem Programm versuchen würde...

Schade, irgendwie hätte ich mir von diesem Titel doch mehr erhofft...
28.04.2011, 21:56 kultboy [Admin] (11168 
Gametak war der Publisher der das Spiel dann aber rausgebracht hat. Wie das aber in Zukunft gehandhabt wird, werde ich noch entscheiden.
27.04.2011, 22:43 forenuser (3330 
In einer Gremlin-Titelstory wird der Titel angekündigt und nun wird "Gametek" als Publisher angeführt?

Oder war Gamtek der NA- und Gremlin der EU-Publisher?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!