Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: kotec2
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


MCV 48/2000


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (1) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00

Bild: JPG | Abmessung: 404x570 | Grösse: 98 Kbyte | Hits: 240
Scan von Hallfiry

User-Kommentare: (4)Seiten: [1] 
06.08.2019, 12:51 Bearcat (687 
Ich geb´ den Dank mal auf dem kleinen Dienstweg an Hallfiry weiter, Betreiber von Kultcds.com, Besitzer von wahrscheinlich mehreren Tonnen Druckerzeugnissen und natürlich Mitglied von kultboy.com.
Kommentar wurde am 06.08.2019, 13:55 von Bearcat editiert.
06.08.2019, 12:33 Termie (148 
haha ok danke, der Hoschi ist wirklich ausreichend groß! Wäre trotzdem schön, wenn das hier irgendwann mal Standard werden könnte, zumindest bei Titelseiten-Scans mit viel kleinem Text.
06.08.2019, 12:06 Bearcat (687 
Termie schrieb am 06.08.2019, 11:58:
einmal mehr "schaaade", da so gut wie unlesbar... warum sind die Scans hier nur so groß, dass man zwar die Schlagzeilen lesen kann, aber so wie hier das "Kleingedruckte" quasi gar nicht? 50% größere Scans wären in Zeiten von Full- und Ultra-HD wirklich ein Segen. Könnte mir natürlich vorstellen, dass das einmal mehr an unseren dt. Erbsenzähler-Urheberrechts-Paragraphen scheitert?

In diesem Fall nicht wirklich.
06.08.2019, 11:58 Termie (148 
einmal mehr "schaaade", da so gut wie unlesbar... warum sind die Scans hier nur so groß, dass man zwar die Schlagzeilen lesen kann, aber so wie hier das "Kleingedruckte" quasi gar nicht? 50% größere Scans wären in Zeiten von Full- und Ultra-HD wirklich ein Segen. Könnte mir natürlich vorstellen, dass das einmal mehr an unseren dt. Erbsenzähler-Urheberrechts-Paragraphen scheitert?
Kommentar wurde am 06.08.2019, 12:00 von Termie editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!