Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: maya2
 Sonstiges




-_-

zurück

HC Spiele-Sonderteil 11/86



von Herr Planetfall

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (12)Seiten: [1] 
04.11.2020, 00:36 v3to (1706 
Fred Gray, David Whittaker und Russel Lieblich waren damals auch gut dabei. Beim Stöbern in Spielen aus 1986 bin ich sonst noch über Neil Brennan (Fist II) und Mark Cooksey (Ghosts'n'Goblins) gestolpert.

Jeroen Tel war 1986 14 Jahre alt... die ersten Spiele mit seiner Musik stammen aus 1988. Ab dann wird es aber auch richtig interessant, da so einige Musiker aus der C64-Szene kommerziell aktiv wurden.
Kommentar wurde am 04.11.2020, 00:43 von v3to editiert.
03.11.2020, 23:13 robotron (2263 
Jedenfalls ein interessantes Interview.
03.11.2020, 21:54 forenuser (3388 
AnsiStar schrieb am 03.11.2020, 20:53:
Rob Hubbard ist toll keine Frage…Dennoch! Wir sind mitten im Jahre 1986! Da gab es doch auch schöne Sounds, die nicht von Herrn Galway stammen!


Ich habe zwar die Jahreszahlen nicht mehr so in Erinnerung, aber zu erwähnende Namen fallen mir spontan folgende ein: Crowther, Daglish, Galway, Hubbard, Huelsbeck, Joseph und Tel (alphabetische Reihenfolge).
Kommentar wurde am 03.11.2020, 21:55 von forenuser editiert.
03.11.2020, 20:53 AnsiStar (245 
Rob Hubbard ist toll keine Frage…Dennoch! Wir sind mitten im Jahre 1986! Da gab es doch auch schöne Sounds, die nicht von Herrn Galway stammen!
Kommentar wurde am 03.11.2020, 20:54 von AnsiStar editiert.
25.10.2020, 17:14 Retro-Nerd (12512 
Ja, hatte wohl schon immer eine große Klappe. Nach seinen legendären C64 Tunes kam aber nicht mehr viel, oder?

edit: Ok, ein bißchen Ultima und Wing Commander Kram hat er noch gemacht. War sogar bei Star Citizen dabei, bevor es ihm wohl zu bunt wurde.
Kommentar wurde am 25.10.2020, 17:21 von Retro-Nerd editiert.
25.10.2020, 13:15 Edgar Allens Po (1857 
Der einzige Musiker, den er zu dem Zeitpunkt neben sich respektierte, war Rob Hubbard. Alle anderen waren mehr oder weniger Amateure.

Geil!
27.12.2014, 22:16 forenuser (3388 
Das Interview weckt Erinnerungen...

Martin Galway
06.09.2010, 12:58 monty mole (1108 
PaulBearer schrieb am 06.09.2010, 12:53:
Ganz schön gesundes Selbstvertrauen, der Bub...


Es sei ihm gegönnt. Er war war wirklich gut.
06.09.2010, 12:53 PaulBearer (908 
Ganz schön gesundes Selbstvertrauen, der Bub...
05.09.2010, 17:17 asc (2317 
Wohl eher das alte Problem:
Energieverbrauch - zugeführte Energie = Überschuss

Überschuss -> Fettzellen...

Wenn Summe Überschuss = ~9000 kcal, dann Gewicht=Gewicht + 1 kg

Kenne ich auch ... Der Rückweg ist nur wesentlich beschwerlicher...
05.09.2010, 16:32 Bundavica (518 
Jo Jo, der Wohlstand.....
05.09.2010, 14:17 Bren McGuire (4805 
Nur zwei Jahre später war der gute Martin schon längst nicht mehr so rank und schlank...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!