Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Road-Avenger
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Death Knights of Krynn


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 22 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.81

Seiten: [1] 2 

von Psycho | System: C64/128

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
14.01.2023, 11:56 Wuuf The Bika (1249 
Petersilientroll schrieb am 22.06.2022, 22:07:
Die Gold-Box-Cover sahen schon toll aus! Fairerweise muß man aber auch erwähnen, daß dort immer aus dem AD&D-Kunstarchiv Recycling betrieben wurde. Dieses Bild hier stammt von Keith Parkinson (hatte erst eben gelesen, das der schon lange nicht mehr lebt).

Großartig, oder? Mein neuer Liebling ist "The North Watch" – ich glaub da muss mal ein Poster her
14.01.2023, 09:57 Knispel (596 
Mal abgesehen vom Goldrahmen: Viel atmosphärischer kann man ein Cover nicht gestalten. Einfach super (wie eigentlich alle Goldbox-Spiele).
22.06.2022, 22:07 Petersilientroll (1588 
Die Gold-Box-Cover sahen schon toll aus! Fairerweise muß man aber auch erwähnen, daß dort immer aus dem AD&D-Kunstarchiv Recycling betrieben wurde. Dieses Bild hier stammt von Keith Parkinson (hatte erst eben gelesen, das der schon lange nicht mehr lebt).
22.06.2022, 21:52 GameGoon (281 
Auf das Cover war mit Sicherheit jede zweite Metalband damals neidisch - mit Recht. Mich erinnert es an das Artwork des Marduk-Albums "Those of the unlight", welches 2 Jahre später erschien. Wer weiß, vielleicht ja sogar kein Zufall, die Ähnlichkeit.
11.04.2014, 13:12 TheMessenger (1647 
Stimmt, ohne Rahmen wäre es besser, und ohne Textflut auf der Rückseite ebenfalls. Das war ein typisches SSI-Feature zu dieser Zeit, macht das Ganze aber nicht schicker.
11.04.2014, 10:53 Wuuf The Bika (1249 
Eines der besten Motive aller Zeiten, ganz große Klasse, alle Daumen hoch
(bin ein ganz großer Lord Soth-Fan)
Hier gilt allerdings auch mein bereits beim "Champions of Krynn"-Cover geposteter Kommentar: Ohne den Rahmen wärs besser
Kommentar wurde am 11.04.2014, 10:54 von Wuuf The Bika editiert.
10.11.2013, 15:08 Bren McGuire (4804 
Auch hier gefällt mir der offenbar von "Eye of the Beholder" inspirierte Look der deutschen Version besser...
04.11.2012, 14:30 forenuser (3667 
beängstigend... macht lust auf mehr!

leider habe ich DKoK nie in die finger bekommen...
04.11.2012, 14:24 Bren McGuire (4804 
Lord Soth - das "AD&D"-Äquivalent zu Darth Vader...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!