Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: naray
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Tiny Tank


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 4.71

Seiten: [1] 2 

von Riemann80 | System: Sony PlayStation

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
03.02.2021, 05:43 Twinworld (2212 
Riemann80 schrieb am 31.01.2021, 02:27:
Zur PS2-Frage: mittlerweile konnte ich das Spiel da testen, es lief problemlos auf der PS2.


Danke,werde mal schauen wo ich das bekommen kann.
31.01.2021, 02:27 Riemann80 (799 
Zur PS2-Frage: mittlerweile konnte ich das Spiel da testen, es lief problemlos auf der PS2.
23.01.2021, 21:01 Riemann80 (799 
Twinworld schrieb am 23.01.2021, 06:30:
Irgentwie spricht mich das Spiel an.
Läuft das auch auf der PS2 die habe ich noch angeschlossen hier rum stehen und wie ist das Spiel so?


Ich habe hier gerade keine Playstation rumstehen, daher habe ich es mal kurz im Emulator angetestet. Es macht auf den ersten Eindruck Spaß, aber man brauch schon Gamepad und keine Tastatur um es angenehm spielen zu können, weil man erwartungsgemäß mit den Schultertasten ausweicht und den Geschützturm dreht.
23.01.2021, 06:30 Twinworld (2212 
Irgentwie spricht mich das Spiel an.
Läuft das auch auf der PS2 die habe ich noch angeschlossen hier rum stehen und wie ist das Spiel so?
23.01.2021, 06:19 Bearcat (1652 
Haben will!

Bearcat: "Hallo Sony, wann kommt die PC-Umsetzung?"
Sony: "Irgendwann auf einem anderen Planeten, in einer anderen Dimension."
Bearcat: "Jaja..."

Die Gatling-Guns sind aber echt Käse. Auch mehrläufige MGs feuern immer nur mit einem der rotierenden Läufe, der Witz liegt in der verzögerten Wärmeentwicklung, da nur jeder soundsovielte Schuss durch einen Lauf gejagt wird. Wo der gelbe Kamerad mit gleich sechsmal Fegefeuer die ungeheuren Munitionsmengen unterbringt, ist mir sowieso ein Rätsel. Die wohl bekannteste Gatling verballert zwischen 4000 und 6000 Schuss pro Minute. Mit einem Lauf, versteht sich.
22.01.2021, 23:20 Riemann80 (799 
Sieh Dir mal das Intro an.
22.01.2021, 23:16 Gunnar (3832 
Riemann80 schrieb am 22.01.2021, 23:08:
Das ist so gewollt. Das Spiel macht über den Maskottchen-Trend der 90er lustig. Tiny Tank ist in der Geschichte das Maskottchen einer Waffenfirma, die mit ihm für den Bau einer automatisierten Roboter-Armee werben will. Dummerweise ist Tiny widerborstig, aggressiv und hat ein obszönes Mundwerk....

Tatsächlich? Klingt großartig. Wahrscheinlich scheint man sich bei Extra 3 damals mit dem legendären Atomi/Katholi ebenfalls daran orientiert zu haben.
22.01.2021, 23:08 Riemann80 (799 
Gunnar schrieb am 22.01.2021, 22:49:
Niedlich, niedlich. Und trotz des Cartoon-Gesichts auf dem Panzer wird trotzdem mit der Zwillings-Gatling ohne Unterlass gefeuert, gerne auch auf AT-ST-Kopien. Man könnte glatt meinen, die Verursacher hier hätten den Namen "Thomas The Tank Engine" böswillig ausgelegt.


Das ist so gewollt. Das Spiel macht über den Maskottchen-Trend der 90er lustig. Tiny Tank ist in der Geschichte das Maskottchen einer Waffenfirma, die mit ihm für den Bau einer automatisierten Roboter-Armee werben will. Dummerweise ist Tiny widerborstig, aggressiv und hat ein obszönes Mundwerk....
22.01.2021, 22:49 Gunnar (3832 
Niedlich, niedlich. Und trotz des Cartoon-Gesichts auf dem Panzer wird trotzdem mit der Zwillings-Gatling ohne Unterlass gefeuert, gerne auch auf AT-ST-Kopien. Man könnte glatt meinen, die Verursacher hier hätten den Namen "Thomas The Tank Engine" böswillig ausgelegt.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!