Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Stevenworld
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
25325 Tests/Vorschauen und 14245 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Zoo Tycoon
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.14

Publisher: Microsoft   Genre: Simulation, 2D, Wirtschaft   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Games 12/2001
Testbericht
53%
76%
73%
PC CD-ROM
1 CD
61Georg Valtin
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Zoo Tycoon, Zoo Tycoon: Dinosaur Digs, Zoo Tycoon: Marine Mania, Zoo Tycoon 2

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PC, Longplay
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
02.01.2023, 12:35 Pluto (47 
Das Spiel ging damals ziemlich an mir vorbei, hatte es nur kurz angespielt, Zeit es mal nachzuholen und zumindest die Szenarien durchzuspielen, wenn ich denn so lange durchhalte.

So wirklich vom Hocker reißt es mich jetzt aber doch noch nicht. Spielerisch ist das dann doch ziemlich bieder und für Ende 2001 ist es auch mächtig umständlich zu handhaben, da fehlen doch ein paar Hotkeys, ein paar Hilfsfunktionen, verschiedene Geschwindigkeitsstufen was umso ärgerlicher ist, weil man Szenarien tatsächlich bis zum festgelegten Ende laufen lassen muss, selbst wenn man schon nach der Hälfte der Zeit gewonnen hat. Da hilft es nur das Fenster im Hintergrund laufen zu lassen und in der Zwischenzeit etwas sinnvolles zu tun (z.B. das Spiel auf kultboy kommentieren!)

Klar, nette Thematik und es ist niedlich, mir fehlt aber etwas die Herausforderung, Auflockerung, Abwechslung. Es ist dann doch ein bisschen arg dünne, da boten ältere Klassiker wie Theme Hospital oder RCT doch deutlich mehr. Tendenz grade Richtung 6 Punkte, aber eher abwärts als aufwärts...
31.12.2022, 13:15 Bearcat (3854 
Bearcat schrieb am 30.12.2022, 15:16:
Dann aber kam die Complete Edition und lieferte EXKLUSIV mit "Endangered Species" weitere und gut gelungene Inhalte. Große Liebhaber des Spiels mussten also zweimal in die Tasche greifen.

Dass ich mich mal bei Microsoft entschuldigen muss... Ist aber so, denn mit den Endangered Species kann man sogar KOSTENLOS seinen Zoo aufmöbeln, da es wohl ab 2003 auch solo herunterladbar ist. Also: ´tschuldigung. Man braucht aber das freilich kostenpflichtige Addon Marine Mania, um Endangered Species installieren zu können...
31.12.2022, 00:10 Bearcat (3854 
Zicken! Alles Zicken! Meine Fresse, sind die Tiere Zicken. Und jetzt tut die Maushand weh. Hatte ganz vergessen, was für einen, haha, Affen man sich bei diesem Spiel klickt. Aber wenn die Zicken dann doch mal zufrieden sind, ist auch der Typ vor dem Bildschirm glücklich. Man kann mit der "Complete Edition" übrigens auch Yetis im Gehege halten. Geht das noch oder liegt hier ein schwerer Fall von Freiheitsberaubung vor? Yetis sind doch auch als Schneemenschen bekannt, besitzen also Verstand und Willen! Mhm...
30.12.2022, 15:16 Bearcat (3854 
Sehr schönes Aufbauspiel! Und auch sehr informativ, die Entwickler konnten wohl auf den Inhalt der Microsoft Encarta zurückgreifen. Vielleicht ist das Spiel etwas zu nüchtern gestaltet; wenn beispielsweise ein Tier Durst hat, steht das genauso da. Der (spätere) Konkurrent Zoo Empire von Enlight/CDV packt den Spieler dagegen mit einem "Hilfe, ich verdurste!" gleich fest an der Empathiegurgel. Mir gefällt aber die zweidimensionale Pixeligkeit von Zoo Tycoon, so wirkt es irgendwie viel knuffiger als der objektiv gesehen natürlich ungleich schönere, dreidimensionale Nachfolger.
Die Verkaufsstrategie war aber fies: zuerst das Hauptspiel und dann die beiden Addons, so weit, so gut, so bekannt. Dann aber kam die Complete Edition und lieferte EXKLUSIV mit "Endangered Species" weitere und gut gelungene Inhalte. Große Liebhaber des Spiels mussten also zweimal in die Tasche greifen. Naja, ich hab´s sehr viel später aus dem Budgetregal gezogen, insofern hat mich der komplette Zoo nur 10 Euro oder so gekostet. Und jetzt bin ich so angefixt, dass ich es gerade installiert habe. Die native Auflösung kann man ganz einfach in der zoo.ini eintragen, interessanterweise zickt auch der Kopierschutz nicht herum, obwohl PCGamingWiki genau das behauptet. Auf der Seite befindet sich übriegns auch ein Link zu einem "Zookini" genannten Launcher mit mehr Einstellungsmöglichkeiten, aber extra für diese Winzdatei einen Account erstellen? Naja.
17.12.2020, 19:13 Granzert (287 
Dieses Spiel hatte mich damals wochenlang bei Laune gehalten.
Witzig war wenn man Pflanzenfresser zu Fleischfressern setzte oder die ganze Fauna auf die Besucher losließ.
Sonst war es eine ausgeklügelte Wirtschaftssimulation wie es so einige zu der Zeit gab.
Punkte vergebe ich aber nicht, es ist zu lange her, dass ich es spielte.
13.12.2020, 14:12 Mettynho (98 
Jo, war schon unterhaltsam mit beiden Addons (wobei das Dino-Addon nicht so wirklich reinpasste). War auf Dauer etwas zu monoton, aber hin und wieder ging ne Runde; Lasse 7 Punkte hier
13.12.2020, 12:57 robotron (2701 
Sehr gerne gespielt, Teil 2 habe ich mir mal gebraucht für den Nintendo DS zugelegt. War ne nette Idee, hatte sogar mal versucht den heimischen Zoo (Dresden) nachzubauen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!