Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hoffmann
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21127 Tests/Vorschauen und 13004 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Charge of the Light Brigade, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 4.00

Entwickler: Impressions Software      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 11/91
Testbericht
7/12
-5/12
Amiga
1 Diskette
202Dirk Fuchser
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Spiel, Atari ST
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
29.10.2015, 20:49 anthony_xue (108 
Gast schrieb am 30.09.2007, 11:43:
Hehe, meine Rede
Impressions war bekannt für (untere) Mittelklasse Strategiespiele, die sich bei den Amis erstaunlicherweise sehr gut verkauft haben müssen. Wunderte mich damals immer wieso die eine Gurke nach der anderen rausbrachten ohne das sie jemand stoppte *g*
O.K., Caesar war gut.


Briten waren das meines Wissens. Aber die gleiche Frage habe ich mir auch gestellt - ein Betriebsunfall nach dem anderen, wieso leben die noch? Bis sie's dann mit Caesar II und seiner Familie offenbar kapiert hatten.

Das Konzept ist ja nicht einmal ein Einzelfall. Die Polen von City Interactive haben unendlich viele unendlich schlechte "Terrorist Takedown"-Titel auf den Markt geschmissen, die aber irgendwer gekauft haben muss, und mittlerweile scheinen die sogar was Spielbares zu produzieren... also wer weiß, vielleicht wird aus den ganzen "Candy Crush"-Teams nochmal was
30.09.2007, 11:43 Gast
Hehe, meine Rede
Impressions war bekannt für (untere) Mittelklasse Strategiespiele, die sich bei den Amis erstaunlicherweise sehr gut verkauft haben müssen. Wunderte mich damals immer wieso die eine Gurke nach der anderen rausbrachten ohne das sie jemand stoppte *g*
O.K., Caesar war gut.
29.09.2007, 22:36 Kult (205 
Ich fand Cohort1 und Cohort2 genauso unübersichtlich und Chaotisch, d.h. um keinen deut besser, wie dieses Charge of the Light Brigade.
Sowohl von der Bedienung wie auch vom Ablauf.
Immerhin waren sehr viele Krieger gleichzeitig auf dem Schlachtfeld, deswegen gerade noch ne 4.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!