Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: gracjanski
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19323 Tests/Vorschauen und 12781 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Soldier Blade
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 6 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.50

Entwickler: Hudson Soft   Publisher: Hudson Soft      
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Play Time 8/93
Testbericht
86%
84%
87%
NEC PC Engine
HuCard
192Rainer Weckwerth
Video Games 10/92
Testbericht
ohne BewertungNEC PC Engine
HuCard
65Julian Eggebrecht
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, PC Engine
Kategorie: PC Engine, Spiel
User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
24.08.2015, 18:41 AmigaAze (236 
Einer der besten Vertikal Shooter.Ein fantastisches Stück Software
09.10.2013, 17:08 Retro-Nerd (10973 
Nicht Gunhed Serie, Soldier Serie. Playtime mal wieder.
30.01.2011, 18:40 Majordomus (2173 
Nachdem ich mir nun das ganze Wochenende an der final Operation verzweifelt bin, habe ich mir das Ende einfach auf Youtube angeschaut

Soldier Blade besticht durch seinen fairen Schwierigkeitsgrad. Aber zum Schluss haben die Programmierer da echt die Sau rausgelassen. Ihr Ziel war es bestimmt herauszufinden wieviele Geschosse die PCEngine gleichzeitig simulieren kann

Trotz meiner schmachvollen Niederlage zum Schluss ist Soldier Blade ein absoluter Shoot em Up Hammer!
Hätte nie gedacht, dass es ein Spiel mal an meinen Alltime Favourite Hybris heranreichen könnte. Respekt Hudson
26.01.2011, 20:05 Retro-Nerd (10973 
Nein, ist PC-Engine exklusiv gewesen.
26.01.2011, 20:03 SarahKreuz (8521 
Gibt`s davon eine Mega Drive/SNES Konvertierung?
26.01.2011, 19:23 Majordomus (2173 
Ballere mich immer weiter vor im Slodier-Blade-Universum.

Die Welten sind sehr abwechselungsreich und genial "gescriptet":
Die großen Endgegner kündigen sich oft über die Schüsse ihrer Atillerie-Geschütze an oder man sieht schon die Spuren eines riesigen Kettenfahrzeuges im Boden.
So wird perfekt der Spannungsbogen zum Endboss gespannt.
Der Boss-Kampf als solches ist dann auch noch Adrenalin pur
09.01.2011, 11:40 Majordomus (2173 
Auch wenn ich die Play Time nie sonderlich leiden konnte, so muss ich ihr bei dem Soldier-Blade Testbericht uneingeschränkt recht geben:

"geniales Waffensystem"
Die drei Waffengattungen haben ganz spezifische Vor- und Nachteile, die den Spielverlauf stark beeinflussen. Ausgezeichnet

"Der Sound hämmert"
Erinnert mich vom Stil her an Hybris. Perfekte Musikuntermalung zur Action

Fazit: Holt's Euch!"
Bin zwar noch nicht wirklich weit, aber bisher spielt sich Soldier Blade einfach fantastisch. Besonders erwähnenswert ist der faire Schwierigkeitsgrad. Das Spiel ist fordernd aber es gibt keine Stelle, bei der man groß die Wege der Feinde auswendig lernen muss. Ich habe ständig das Gefühl, auch ohne "erlernte Vorahnung" eine Stelle zu schaffen. Das motiviert zusätzlich.
Dazu gibt es einen Quasi-Energiebalken: Beim Treffer wird das Waffensystem downgegraded (gibts das Wort überhaupt?). Erst wenn die unterste Stufe erreicht ist, wird ein Leben abgezogen. Eine großartige Lösung, die ich mir bei manch einem Genre-Kollegen gewünscht hätte.

Was gibts sonst noch nach den ersten Spielstunden zu berichten?
Perfekte Steurung, butterweiches Scrolling, schöne Grafik und geniales Leveldesign. Bisher konnte ich noch keinen Kritikpunkt ausmachen (egal wie genau ich auch hinschaue). Hoffentlich hält das Spiel dieses extrem hohe Niveau
08.01.2011, 19:14 Majordomus (2173 
Echt? Ist mir gar nicht aufgefallen
Na dann bleibe ich mal lieber bei low. Ist auch so schon hektisch genug
08.01.2011, 17:44 Retro-Nerd (10973 
Mit Low und High regelst du die Geschwindigkeit des Fighters.
08.01.2011, 17:34 Majordomus (2173 
Scheint ein super Shooter zu sein. Auf jeden Fall fällt der Einstieg leicht, nicht gleich ein Hyper-Schwierigkeitsgrad der gleich zu Frustmomenten führt.

Was ich noch nicht ganz verstanden habe ist das "low" und "high" welches man durch den Select-Button umschalten kann.
Merke da irgendwie keinen Unterschied zwischen den beiden Modi
03.10.2010, 13:46 Retro-Nerd (10973 
Der beste Vertikal Shooter auf HuCard und krönender Abschluß der Soldier Reihe. Nur zu empfehlen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!