Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Solidsnake100
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Crusaders of Might and Magic
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 4.67

Entwickler: 3DO Company, The   Publisher: 3DO Company, The   Genre: Action, Adventure, 3D, Fantasy   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 2/2000
Testbericht
70%
60%
66%
PC CD-ROM
CD
118Manfred Duy
Power Play 3/2000
Testbericht
74%
57%
64%
PC CD-ROM
CD
128Christian Peller
Partnerseiten:
   weitere Scans:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PlayStation, Spiel
Kategorie: PlayStation, Intro
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
26.01.2020, 00:27 DungeonCrawler (551 
Extrem kitschig. Eher ein Heretic 2 für ganz Arme...
25.01.2020, 15:39 Sly Boots (39 
Die Playstation-Version von Crusaders of Might and Magic kann leider nicht überzeugen. Das Spiel ist zwar nicht wirklich schlecht und zumindest besser als der PSone-Nachfolger Warriors of Might and Magic, doch ist die Konkurrenz auf der Playstation einfach viel zu groß und stark, als dass sich irgendjemand mit Crusaders beschäftigen müsste. 3DO's Beitrag zu dreidimensionalen Action-Abenteuern bleibt in erster Linie aufgrund des sehr schlauchigen Leveldesigns und der miesesten deutschen Synchro der Videospielgeschichte in Erinnerung. Schade, denn das Spiel macht stellenweise durchaus Laune.

Wertung: 5 von 10 Sternen


Wo die Playstation-Version von Crusaders of Might and Magic zumindest noch ansatzweise zu gebrauchen ist, so kann man bei der PC-Version wirklich nur noch raten die Finger von zu lassen. Die ewige Latscherei durch langweilige Schlauchlevel, eine Handlung die eigentlich kaum vorhanden ist, eine miese audiovisuelle Präsentation und akute Abwechslungsarmut, welche vor allem durch das sehr freche Levelrecycling verursacht wird, verhindern jeglichen Spielspaß. Allein die Tatsache, dass Crusaders immerhin spielbar bleibt, verhindert eine schwächere Wertung. Aber was nützt das schon, wenn die Konkurrenz so zahlreich und qualitativ hochwertiger ist als dieses peinliche Machwerk von 3DO? Finger weg!

Wertung: 4 von 10 Sternen
01.01.2014, 08:43 ebbo (612 
Der Herr Preller hat das Spiel recht gut beschrieben.
Das deckt sich auch mit meinem Gesamteindruck.
Ich hatte über die Feiertage die PlayStation Version gespielt.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!