Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: ots71
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22640 Tests/Vorschauen und 13929 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Project: Snowblind
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00

Entwickler: Crystal Dynamics   Publisher: Eidos   Genre: Action, 3D, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Games 6/2005
Testbericht
60%
71%
Solo: 79%
Multi: 78%
PC DVD-ROM
1 DVD
49Thomas Weiss
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PC, Longplay
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
20.09.2021, 10:43 Bearcat (2724 
Hauptdarsteller Frosty kratzt anfangs ab, wird aber dem grimmen Schnitter noch von der Sense geholt und mit Implantaten versehen wieder in den Einsatz geschickt. Dadurch hat er besondere Fähigkeiten und wird so zum "Universal Soldier" (höhö). Ja, das riecht stark nach Deus Ex und Eidos nannte das Spiel zunächst auch "Deus Ex - Clan Wars" und wollte damit den Actionmarkt abdecken. Doch dann blieb das verunglückte Deus Ex - Invisible War (Deus Ex 2) wie festgetackert im Verkaufsregal liegen und Eidos klingelte im letzten Moment beim Entwickler Crystal Dynamics mit der Planänderung durch, das Spiel an sich einfach fertigzustellen, alle Bezüge zu Deus Ex aber rauszuschmeißen. Somit ist Project Snowblind praktisch als Vollwaise auf die Welt gekommen und sowieso wunderten sich die Experten, wieso Crystal Dynamics plötzlich einen Ego-Shooter entwickelt, passte der doch überhaupt nicht ins Portfolio. Schließlich hatte das Studio bis dato knallbunte Hüpfereien wie Pandemonium oder freilich die ganzen Vampirgeschichten wie "Soul Reaver" oder "Legacy of Kain" gemacht. Und jetzt plötzlich Science-Fiction und Soldaten und High-Tech und Zeug! Ist wirklich nur als Auftragsarbeit von Eidos zu verstehen, selber wäre Crystal Dynamics garantiert nie auf die Idee zu Project Snowblind gekommen.
Aber der Entwickler ist ein sehr guter! Und somit ist auch der "Sonderling" Project Snowblind ein rundes, solides Geballer geworden. Nix besonderes, aber für ein graues Wochenende allemal geeignet. Damals wurde viel über die detailarme Grafik gemeckert, war mir aber egal! Denn das Spiel hat diesen Blur-Filter o.s.ä., der mir einfach super gefällt. Und mit diesem ganzen deusexigen Helferlein kann man viele fiese Sachen anstellen. Der Roboterspinne beispielsweise ein explosives Päcklein schnüren und sie unschuldig pfeifend zum Gegner schicken...
Ich hab´s mir damals im Budget geholt, ganz dunkel meine ich mich auch an das Spiel als Gamestar-Vollversion zu erinnern. Ich muss es mal wieder angehen und mein Gedächtnis auffrischen, dann wird´s auch was mit der Wertung hier auf Kultboy.
20.09.2021, 07:33 ScroogeMcDuck (186 
Es war ursprünglich mal als Deus Ex Spinoff geplant, ist dann aber doch als eigenständiges Spiel erschienen. Anschauen kann man es sich ruhig mal, dauert schließlich auch nicht allzu lange. Wie Deus Ex punktet es halt mit vielen spielerischen Möglichkeiten. Tempo und Action stehen aber viel mehr im Vordergrund. Technisch und spielerisch war es nicht schlecht, aber so richtig wollte der Funke bei mir dann doch nicht überspringen. Ist halt eher nette Unterhaltung für zwischendurch.
20.09.2021, 01:26 Petersilientroll (918 
Hab's mir mal wegen der wohlwollenden Kritiken für die Xbox gekauft, aber nie angespielt. Wird dieses Spiel nicht der Deus-Ex-Reihe zugerechnet? Irgendwann wollte ich noch mal die vier Spiele der Serie nachholen. Vielleicht werfe ich dann auch einen Blick auf Project: Snowblind.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!