Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: redx22
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20665 Tests/Vorschauen und 12897 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Raiders of the Lost Ark
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 4.50

   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
TeleMatch 7/83
Testbericht
Note 2
Note 3
Note 3
Atari 2600
Modul
105Helge Andersen
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Atari 2600, Longplay
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
10.04.2020, 14:23 Grumbler (542 
ach, wenn ich mir das video so anschau, ist das doch auch nur ein rudimentärer vorgänger von dem zelda-spielprinzip.

man wird zwar aus kaum was schlau, was da so am bildschirm erscheint, aber trotzdem erstaunlich, wenn man die limitierungen des vcs kennt. vielleicht lag ja eine ausführliche anleitung bei?
10.04.2020, 12:30 Jochen (1920 
Und vom selben Programmierer stammt auch Yars' Revenge (auch Ray Kassars Rache genannt).
10.04.2020, 11:18 Trantor (358 
Kein Wunder, dass es sich spielt wie E.T. Stammt vom selben Programmierer.
Zum Glück sind diese Kelche alle an mir vorübergegangen und ich bin erst mit dem Adventure zum dritten Film in die Indy-Spiele eingestiegen. Die Gnade der späten Geburt.
10.04.2020, 08:24 Adept (1153 
Kryptischer konnte man ein Spiel anno 83 wohl kaum machen. Spielt sich ähnlich wie E.T., ohne mit dessen Bugs zu nerven. Allerdings würde ich mal behaupten, dass man ohne Anleitung ziemlich aufgeschmissen ist, und selbst die hilft nur bedingt weiter. Nice try, aber nicht mehr.
25.12.2013, 17:00 ebbo (617 
Die weissen (Zwangs)Jacken für euch sind schon genäht.

25.12.2013, 14:17 Bren McGuire (4805 
Eine "Brunnenlade" habe ich zwar auch nicht gefunden, dafür aber 'nen Brunnenladen - genauer gesagt, gibt's mehrere davon... zumindest in Deutschland. Da müsste der gute Dr. Jones eigentlich recht schnell fündig werden, obwohl insbesondere Germany zu Indys Zeiten ja ein recht gefährliches Pflaster war, wie es uns vor allem der dritte Streifen eindrucksvoll bewiesen hat...
25.12.2013, 14:10 Frank ciezki [Mod Videos] (3266 
Oder war es der Bundestag ?
25.12.2013, 13:32 turrican81 (265 
Ob er sie jemals finden wird, die legendäre Brunnenlade? Indiana Jones 5 ist ja in Arbeit...wer weiß...
Kommentar wurde am 25.12.2013, 13:35 von turrican81 editiert.
25.12.2013, 12:43 [PaffDaddy] (1586 
indy sucht die "brunnenlade"?
ok...
war mir neu...
dachte immer es ginge um die "bundeslade".

Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!