Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: DanEEStar
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Battle of Britain (1999)
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.00

Entwickler: Talonsoft   Publisher: Take-Two Interactive Software      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 10/99
Testbericht
--49%
PC CD-ROM
1 CD
123-
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!
User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
11.02.2017, 20:57 docster (3311 
Da hast Du natzürlich recht, aber bei einem "Battle of Britain" würde eine zwanghafte Präsentationsverbesserung aber wohl eher aufgesetzt wirken.

Bei den von dir benannten Titeln verstehen sich die Darstellungselemente ja als wesentliche Merkmale.
11.02.2017, 20:34 Gunnar (3753 
docster schrieb am 11.02.2017, 18:47:
Warum der Tester bei einem rundenbasierten Strategical über karge Präsentationsaspekte klagt, bleibt wohl sein Geheimnis.

Nun, unter die Kategorie "rundenbasiertes Strategiespiel" fallen vom damaligen Standpunkt aus auch so Sachen wie "Alpha Centauri" oder die "Heroes Of Might & Magic"- und "Battle Isle"-Reihen, und natürlich SSIs Five-Star-Serie. Das waren alles Spiele, die trotz ihres relativ komplexen Inhalts durchaus gut aussahen, von daher ist natürlich verständlich, wenn "Battle Of Britain" (oder die Spiele, die sich bei mir persönlich als Stundenfresser erwiesen haben, also "The Operational Art Of War" und "Steel Panthers") für ihre vergleichsweise abstrakte Darstellung abgewatscht werden.
Kommentar wurde am 11.02.2017, 20:34 von Gunnar editiert.
11.02.2017, 18:47 docster (3311 
Zwischenzeitlich ließ sich das Game ausgiebig spielen, "Battle of Britain" überzeugt in jeder Hinsicht - ein ganz starker Titel!

Warum der Tester bei einem rundenbasierten Strategical über karge Präsentationsaspekte klagt, bleibt wohl sein Geheimnis.

Hier kann man weniger von einem gut gealterten Spiel sprechen als sich vielmehr über einen zeitlosen Genrevertreter zu freuen.

Ein "übler Stundenfresser", den ich gerne mit einer 9er Wertung versehe.
06.12.2015, 16:36 Marco001 (78 
Ich hatte mal die Demo von Dark Secrets of Africa gespielt. Die 71% sind hier echt unerklärlich. Das Gewehr war fast so groß wie die ganze Spielfigur und hörte sich an wiue eine Kanone, Facheln brannten grade mal ein paar Sekunden und die Gegner gaben Laute und Animationen von sich als wären sie Verhaltensgestört.
05.07.2014, 23:56 docster (3311 
Rundenbasierte Strategie zählt zu meinen absoluten Favoriten, was diesen mir unbekannt gebliebenen Titel somit noch umso interessanter erscheinen läßt.

In der dargebotenen Form nimmt sich die Luftschlacht um England zudem als unverbrauchtes, reizvolles Szenario aus.

Wie sind denn eure Eindrücke von "Battle of Britain"?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!