Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: McNischik
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Sega GT
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.67

Entwickler: WOW Entertainment   Publisher: Empire   Genre: Rennspiel, 3D, Motorsport   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 1/2001
Testbericht
85%
90%
86%
Sega Dreamcast
1 CD
166Ralph Karels
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Dreamcast, Spiel
Kategorie: Dreamcast, Spiel
User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
20.07.2018, 19:26 Oh Dae-su (515 
@Gunnar: Tatsächlich, du hast recht - "Sega GT" kam in Europa später raus als "MSR." Da hat mich meine Erinnerung getäuscht.
Aber in der Hinsicht, dass es auf Dreamcast bereits sehr viel bessere Rennspiele gab, ist die hohe Wertung der VideoGames nur umso fragwürdiger... War jedenfalls ein Fehlkauf für mich.
Grafik 85% und Sound 90%(!!!)
Kommentar wurde am 20.07.2018, 19:46 von Oh Dae-su editiert.
20.07.2018, 00:40 Gunnar (3721 
Oh Dae-su schrieb am 19.07.2018, 23:18:
Witzig finde ich, dass der Tester Ralph Karels in seinem Fazit andere Rennspiele erwähnte, die zum Zeitpunkt des Tests noch gar nicht erschienen waren.

Hm? "F355 Challenge", "Metropolis Street Racer" und auch die Dreamcast-Version von "Die 24 Stunden von Le Mans" waren doch alle schon in früheren VG-Ausgaben getestet worden... oder meinst du den Verweis auf das tatsächlich erst ein halbes Jahr später erschienene "Gran Turismo 3"? Dann sollte die Aussage dort wohl als "Möge da kommen, was will, 'Sega GT' bleibt trotzdem besser" zu lesen sein.
19.07.2018, 23:18 Oh Dae-su (515 
"Sega GT" war für mich eine gewaltige Enttäuschung. Ich versprach mir (wegen des "GT" im Titel) ein "Gran Turismo" mit feinerer Grafik. Noch dazu von SEGA (zufällig auch ein Teil des Titels...).
Pustekuchen - es entpuppte sich als extrem simpel und langweilig. Eigentlich kaum zu glauben, weil ich damals total auf Rennspiele stand.
Witzig finde ich, dass der Tester Ralph Karels in seinem Fazit andere Rennspiele erwähnte, die zum Zeitpunkt des Tests noch gar nicht erschienen waren. Ein Spiel, das sich in die Garde der Spitzen-Rennspiele für Dreamcast einfügt...
Kommentar wurde am 19.07.2018, 23:27 von Oh Dae-su editiert.
19.07.2018, 17:07 Flat Eric (633 
Umfangreicher, technisch solider Titel, der leider etwas mehr Feintuning bei der Steuerung gebraucht hätte. Trotzdem gebe ich noch knapp eine 8/10, weil in der Zeit Sega GT eine wirklich sinnvolle Alternative zu GT war.
20.05.2016, 23:24 AmigaAze (291 
Die verzweifelte Antwort von Sega Auf die GT-Serie von Sony. Leider macht hier die wirklich sehr sehr sehr schlechte Steuerung viel kaputt.Gerade später in den schnelleren Ligen. Diesem Spiel merkt man sehr an das es viel zu schnell auf den Markt geworfen wurde.

Man konnte Gran Turismo auf der Dreamcast spielen?
Wäre mir neu...ich hab Gran Tursimo II da gezockt
19.05.2016, 01:21 Shoryuken (863 
Es war in Ordnung. Man konnte aber auch Gran Turismo auf der Playstation spielen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!