Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Benedikt
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Hive, The
Hive Wars, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00

Entwickler: Rainbow Studios   Publisher: Softgold   Genre: Action, 2D, Fliegen, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 1/96
Testbericht
82%
80%
44%
PC CD-ROM
2 CDs
73Mick Schnelle
PC Player 1/96
Testbericht
--57%
PC CD-ROM
2 CDs
47Florian Stangl
Power Play 1/96
Testbericht
83%
87%
83%
PC CD-ROM
2 CDs
56Peter Steinlechner
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PlayStation, Longplay
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
06.06.2017, 10:13 Gunnar (3752 
Das habe ich gar nicht zum Laufen bekommen - das sind die alten Erinnerungen aus der 9x-Zeit.
04.06.2017, 17:47 Il bastardo (208 
@Gunnar: Wie hast du es zum Laufen bekommen? Benutzt du ein natives Win9X-System? Ich habe es schon geraume Zeit bei mir herumliegen, unter den neueren Windows-Versionen verweigerte es aber bisher den Betrieb.
Kommentar wurde am 04.06.2017, 17:48 von Il bastardo editiert.
01.06.2017, 10:23 Gunnar (3752 
So können (mal wieder...) die Meinungen in den Zeitschriften auseinander liegen: PP und PCG haben für diesen mehr als soliden Rail-Shooter 80er-Wertungen gezückt (und die PCP wiederum lag mit 57% wiederum eher beim Joker). Meine persönliche Meinung (das Spiel lag schon gut anderthalb Jahre später der Ausgabe 6/97 der PC Games Plus bei, die wir mal über so ein Probe-Abo gratis bekommen hatten) liegt dann auch eher im oberen Bereich: Alle guten Tugenden dieses Genres pflegte dieses Spiel, es gab also farbprächtige (und flüssige!) Rendergrafik, abwechslungsreiche Levels (da waren auch reine Geschicklichkeitsübungen bei), einen sanft ansteigenden Schwierigkeitsgrad (na gut - nach der Eingewöhnungszet für das wacklige Fadenkreuz, aber das war ja bei "Rebel Assault" auch nicht anders) und zumindest an einigen Stellen sogar einen Anflug von Entscheidungsfreiheit. Im Rahmen der Möglichkeiten ist das schon einiges, und insbesondere das hohe Tempo gibt dem Spiel gegenüber der Konkurrenz (das erwähnte "Rebel Assault", "Cyberia" und, okay, auch so Trash wie "Wing Nuts") noch mal einen richtigen Schub.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!