Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: vanSonnenberg
 Sonstiges




Spiele-Datenbank


16249 Tests/Vorschauen und 12372 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Siedler, Die
Settlers, The oder Serf City: Life is Feudal
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 121 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.80
PC
Entwickler: Blue Byte   Publisher: Blue Byte   Genre: Strategie, 2D, Multiplayer, Echtzeit, Mittelalter, Wirtschaft   
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games SH 1/94
Testbericht
79%
78%
95%
Amiga
3 Disketten
832Roland Gerhardt
ASM 1/94
Testbericht
11/12
8/12
10/12
Amiga
3 Disketten
410Jürgen Borngießer
PC Joker 8/94
Testbericht
79%
74%
91%
PC
2 Disketten
64Mick Schnelle
PC Player 6/94
Testbericht
--83%
PC
2 Disketten
478Florian Stangl
Play Time 1/94
Testbericht
92%
91%
93%
Amiga
3 Disketten
87Roland Gerhardt
Power Play 1/94
Testbericht
80%
52%
89%
Amiga
3 Disketten
4734Christian von Duisburg
Power Play 6/94
Testbericht
80%
50%
89%
PC
2 Disketten
303Frank Heukemes
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (52)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (5)
Spiel markieren?

Serie: Siedler, Die, Siedler II, Die: Veni, vidi, vici, Siedler II, Die: Mission CD, Siedler III, Die, Siedler III, Die: Das Geheimnis der Amazonen

Auszeichnungen:





Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Spiel, Intro
User-Kommentare: (105)Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7   »
07.11.2011, 18:55 Trondyard (114 
Wie ich "Die Siedler" hasse. Diese ganze Aufbaustrategie-Ka*** macht mich noch ganz krank! Für mich wahrlich kein Klassiker, sondern eher eines der enttäuschendsten Spiele, die ich je gezockt habe.
Auf eine Stufe mit einem Klassiker wie "Civilization" gehört dieses langweilige Teil bestimmt nicht. Und das ist meine Meinung.
18.09.2011, 22:19 Eloton (318 
Doch, das war schon knuffig, und die Konfiguration suchte ihresgleichen ...
08.09.2011, 15:37 TheMessenger (1647 
Geniales Konzept, super Umsetzung, hoher Suchtfaktor! Da gibt's wenig dazu zu sagen, ausser dass mein Favorit der zweite Teil war, weil der noch ein bisschen schicker und polierter war... Ausserdem hatte der noch eine richtig nette Story dabei!
29.08.2011, 16:39 Commodus (4772 
Britney schrieb am 16.08.2011, 21:43:
Ich habe übrigens nie den Schlachter gebaut, dazu waren mir die Schweine zu niedlich.


Hast Du denn trotzdem die Schweinefarm gebaut?
16.08.2011, 21:43 Britney (321 
für mich die beste Wuselsimulation überhaupt. Kram ich immer mal wieder raus und stelle fest, wie sehr sich doch der Aspekt der Zeit in Computerspielen gewandelt hat. Wie lange es bei dem Teil hier oft dauert, bis ein paar Gebäude gebaut und besetzt sind. Hat das überhaupt mal jemand durchgespielt? Die Kampagne dürfte doch (Echtzeit-)Wochen in Anspruch nehmen. Aber gerade deshalb, dieses Spiel hat so die Ruhe weg und ist so detailverliebt, dass es wieder sympathisch ist. Geradezu meditativ, wie da so ein Bündel Getreide gemächlich zum Brot wird. Ich habe übrigens nie den Schlachter gebaut, dazu waren mir die Schweine zu niedlich.
02.05.2011, 13:52 Tobi-Wahn Inobi (473 
grisu63 schrieb am 02.05.2011, 13:37:
... und so manchen Ehestreit ausgelöst.

Tja, "Mann" darf eben seine Ritter nicht allzu häufig zwecks Brandschatzung ins Reich seiner Holden schicken...
02.05.2011, 13:37 grisu63 (23 
Best Game EVER!1
Stunden, Stunden und Stunden hat mich dieses Spiel gekostet.. und so manchen Ehestreit ausgelöst.
Kommentar wurde am 02.05.2011, 13:38 von grisu63 editiert.
24.04.2011, 08:26 Majordomus (2171 
Mit Die Siedler wurde das WiSim-Genre deutlich belebt.

Die vielen liebevolle Details und ein durchdachtes Spielkonzept (bei dem ich mal nicht das Gefühl hatte, dass die Geschehnisse größtenteils per Zufall gesteuert werden) machten das Spiel zu etwas Besonderem.

Die Anno-Reihe lehnte sich an den Spielstäreken der Siedler an und übertraf diese imho noch um Längen.
Dies sei hier erwähnt, da Anno 1602 und fortfolgende zu jung für eine Retro-Seite sind

Beim Schreiben dieser Zeilen hätte ich schon große Lust mich mal wieder in eine unendlichen spielerischen Tiefen der WiSims zu stürzen.
Leider warten heutzutage andere Herausforderungen auf mich (Garten & Terasse)
02.02.2011, 13:18 Nr.1 (2266 
Ich spiele es gerade wieder per WinUAE! Es ist schon erstaunlich, wie aussergewöhnlich dieses Spiel damals war und wie einfach mir die Bedienung nach bestimmt einem Jahrzehnt wieder fiel. Bei diesem Spiel wurde ganz einfach massiv mitgedacht und so lange herumgefeilt, bis es ein rundes Gesamtbild ergab.

Sogar heute ist das keine Selbstverständlichkeit, der Programmcode ist exorbitant umfangreicher und so bleibt immer weniger Zeit für Feinheiten. Vieles überlässt man irgendwelchen Bots, die automatisch nachregulieren usw.
05.09.2010, 19:05 Tobi-Wahn Inobi (473 
Nein, wie geil... Da gibts Schotten! Und Highland-Terrain! Fehlt nur noch, das man da Whiskey destillieren kann...
Das mit der Opferungsstätte hört sich auch gut an! Da kann man bestimmt die Überschüsse der Produktion zu etwas Sinnvollem verwenden...
Super! Muß ich mir besorgen!
05.09.2010, 18:51 SarahKreuz (7914 
Ja, "die nächste generation" (von 2006, glaube ich) bekam 2008 mit "Aufbruch der Kulturen" einen Nachfolger, inklusive Addons. Genau so wie Siedler III hätte sein sollen, nämlich sehr stark an "Die Siedler II" orientiert.

http://siedler.de.ubi.com/siedler-adk/features.php

Diese Traditions-Reihe wird ja (zum Glück) nicht mehr von Blue Byte hergestellt. Sonst sähen die wohl genau so aus wie die Echtzeit-Ableger. Blue Byte beschränkt sich also auf eine art "Qualitätskontrolle" bei der Traditionsreihe - achten nur darauf, dass das fertige Spiel auch wirklich ihren (technischen) Ansprüchen genügt.
Kommentar wurde am 05.09.2010, 18:52 von SarahKreuz editiert.
05.09.2010, 18:38 Tobi-Wahn Inobi (473 
Hört sich gut an, Sarah. Nachdem mich damals schon "Die Siedler 3" maßlos enttäuscht hatte, habe ich alles was danach kam rigoros ignoriert. Bis auf diese "nächste Generation". Die liegt bei mir schon ein Weilchen im Regal. Wußte gar nicht, das es davon sogar Nachfolger gibt. Wird wohl mal Zeit für ein Probespiel...
05.09.2010, 12:31 SarahKreuz (7914 
Teil 1-3 spiele ich heutzutage gar nicht mehr, da "Die Siedler" seit "Die Siedler II - die nächste generation" und seine Nachfolger immer noch weiter lebt mit seinem Ureigenen Charme. (Die BlueByte Echtzeit-Scharmützel gefallen mir dagegen weniger bis gar nicht ) Die Traditionsreihe, die bei UBISoft erscheint, kann ich allen nur an`s Herz legen. Wie es sich für eine "Traditionsreihe" gehört gibt es da von Spiel zu Spiel nur minimale Änderungen am Gameplay. Genug um erneut wochenlang zu fesseln, zu wenig um "Siedler II"-Fans vor den Kopf zu stossen.
30.04.2010, 20:28 kultboy [Admin] (10683 
PyroRaptoR schrieb am 30.04.2010, 15:41:
Ein absolutes Muss damals!
Auch heute ist es ein Muss! Spiele ich noch immer ab und zu.
30.04.2010, 15:41 PyroRaptoR (137 
Sehr schönes und intelligent gemachtes Spiel!
Ein absolutes Muss damals!
Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!