Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Sunna
 Sonstiges




Firmen


German Design Group
Gehe zu:
Leider noch keine Beschreibung vorhanden. Möchtest Du das jedoch ändern, dann melde dich doch!
Bilder:

Noch keine Bilder vorhanden!

Spiele: (8)


User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
26.05.2017, 23:20 Jochen (2310 
Gründer der German Design Group war Rüdiger Rinscheidt. Ein ausführliches Interview mit Rinscheidt hat der Retrokompott-Podcast separat als kostenlosen MP3-Download (67,1 MB) veröffentlicht.
Kommentar wurde am 27.05.2017, 12:16 von Jochen editiert.
14.04.2014, 17:38 Retro-Nerd (12164 
Ich bin großer RPG und Strategiespiele Fan. Und kann mit den Titeln dieser Firma nicht viel anfangen. Das haben andere Firmen, egal ob auf Computer oder Konsole, deutlich ansprechender hinbekommen. Mit dem Genre hat das nichts zu tun.
Kommentar wurde am 14.04.2014, 17:38 von Retro-Nerd editiert.
14.04.2014, 17:22 forenuser (3266 
Ein Nicht-Aktionfan wird auch "den" Actiontitel nicht als herrausragend betrachten. Man muss also die von GDG unterstützten Genre mögen, und das waren RPG und Multiplayer-RPG/Strategietitel. Genre, die bis heute eher selten technisch herrausragend und dafür gerne nüchtern-trocken aufbereitet sind. Eine Nische halt.

Wer derlei Titel mag, und ich liebe derlei, der ist bei GDG gut aufgehoben und findet dort herrausragende Titel.
14.04.2014, 15:05 Retro-Nerd (12164 
Würde die meisten Spiele von denen eher staubtrocken und technisch anspruchslos nennen. Mein Fall waren die nicht.
14.04.2014, 10:24 TheMessenger (1647 
Na ja, also "herausragend" sieht mir bei der Ausbeute doch anders aus, oder? Das von der Presse am besten bewertete Spiel war "Magic of Endoria", mit immerhin 80% von der PowerPlay. Aber alles davor kam meist über einen netten Durchschnitt nicht hinaus.

Die User-Bewertungen hier mögen besser ausschauen, aber wenn man sich mal anschaut, wie wenige Leute die Spiele von GDG offenbar kennen, können diese Wertungen kaum repräsentativ sein.

Ich denke, GDG war schon ein Kuriosum - und allein aus diesem Grund erwähnenswert -, aber die Qualität ihrer Spiele kann sicherlich nicht als "herausragend" bezeichnet werden. Vielleicht eher als "speziell"...
13.04.2014, 21:31 forenuser (3266 
GDG...

IMHO eine kleine, feine, eher halb-profesionelle, Truppe mit anfängliche eher abgekupfterten, später aber herrausragenden und eigenständigen Titeln.
Kommentar wurde am 13.04.2014, 21:32 von forenuser editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!