Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RuhrPott Nerdcast
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


PC PowerPlay 1/2005


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (8) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
ApB1 -
DEDE4EVER -
draQla Gut ohne DVD
Evil -
meanMI -
pagooedtv -
SjL -
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 6.50 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 402x570 | Grösse: 105 Kbyte | Hits: 1474
Scan von alke01

User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
12.01.2019, 11:45 SarahKreuz (9557 
Bearcat schrieb am 11.01.2019, 18:55:
SarahKreuz schrieb am 07.07.2014, 07:47:

Heroes IV hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht. Da kam die PC PowerPlay einmal mehr mit einer Vollversion um die Ecke, die ich mir ohnehin noch kaufen wollte. Von da ab wurde natürlich erst mal Wochenlang nichts anderes gespielt.

Es ist nicht das beliebteste HOMM unter den Fans, aber: bessere Iso-Grafik, gute Musik, mehr Story (wenn auch wieder nur in Texten erzählt - aber SEHR NETT geschrieben, das alles) und selbst das wahnwitzige hochzüchten des eigenen Helden störte mich nicht. Im Gegenteil: ich fand's cool nachher einen Held (oder eine Heldin) zu haben, die es ganz alleine mit Horden von Monstern aufnehmen konnten.
Pah, wer brauchte schon eine schlagkräftige Armee? Zwei Arme und ein Schwert reichten, um Tod und Verderben zu bringen.
HOMM 4 fühlte sich irgendwie noch mehr wie ein Rollenspiel an, als seine Vorgänger - was wohl auch den vielen Items lag, die man sammeln und am Körper tragen konnte.

Mittlerweile hab ich aber die Heroes IV Complete Edition im Schrank. UbiSoft brachte die später für kleines Geld in die Läden.

EXAKT genau so ging es mir auch. Ich hatte es mir damals nicht gekauft, weil ich nicht so recht an das Spiel glaubte und keine 45 Euro dafür hinblättern wollte. Aber so? Gekauft! Und ich habe es nicht bereut.
Einige Zeit später war ich im Media Markt auf der Suche nach einer Gold- oder wie auch immer Version und traute meinen Augen nicht. Für genau 10 Euro gab es Heroes 4 pur ohne Addons, zwei Regale weiter aber Heroes 4 mitsamt den Zusätzen PLUS das komplette Heroes 3 für 9,95. Natürlich habe ich die 5 Cent gespart...


Haha, saugut. Da haben wir ja tatsächlich den gleichen "Heroes IV-Werdegang". Die beiden Addons in dieser Complete-Edition kannte ich auch noch gar nicht. Deswegen hab ich sofort zugegriffen, und daraufhin noch einige laaange Abende damit verbracht.

Waren aber bockschwer, wenn ich mich richtig erinnere. Gar kein Vergleich zu der Hauptkampagne. Ich kam in allen neuen Szenarien nie wirklich weit.
12.01.2019, 01:46 Gunnar (3878 
Komisch, diese Ausgabe muss ich mir damals auch gekauft haben - immerhin liegt die DVD davon hier noch rum. An den Inhalt des Hefts kann ich mich aber genau null erinnern...
11.01.2019, 18:55 Bearcat (1783 
SarahKreuz schrieb am 07.07.2014, 07:47:

Heroes IV hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht. Da kam die PC PowerPlay einmal mehr mit einer Vollversion um die Ecke, die ich mir ohnehin noch kaufen wollte. Von da ab wurde natürlich erst mal Wochenlang nichts anderes gespielt.

Es ist nicht das beliebteste HOMM unter den Fans, aber: bessere Iso-Grafik, gute Musik, mehr Story (wenn auch wieder nur in Texten erzählt - aber SEHR NETT geschrieben, das alles) und selbst das wahnwitzige hochzüchten des eigenen Helden störte mich nicht. Im Gegenteil: ich fand's cool nachher einen Held (oder eine Heldin) zu haben, die es ganz alleine mit Horden von Monstern aufnehmen konnten.
Pah, wer brauchte schon eine schlagkräftige Armee? Zwei Arme und ein Schwert reichten, um Tod und Verderben zu bringen.
HOMM 4 fühlte sich irgendwie noch mehr wie ein Rollenspiel an, als seine Vorgänger - was wohl auch den vielen Items lag, die man sammeln und am Körper tragen konnte.

Mittlerweile hab ich aber die Heroes IV Complete Edition im Schrank. UbiSoft brachte die später für kleines Geld in die Läden.

EXAKT genau so ging es mir auch. Ich hatte es mir damals nicht gekauft, weil ich nicht so recht an das Spiel glaubte und keine 45 Euro dafür hinblättern wollte. Aber so? Gekauft! Und ich habe es nicht bereut.
Einige Zeit später war ich im Media Markt auf der Suche nach einer Gold- oder wie auch immer Version und traute meinen Augen nicht. Für genau 10 Euro gab es Heroes 4 pur ohne Addons, zwei Regale weiter aber Heroes 4 mitsamt den Zusätzen PLUS das komplette Heroes 3 für 9,95. Natürlich habe ich die 5 Cent gespart...
07.08.2015, 19:31 SarahKreuz (9557 
Tja, schwuppdiwupp ist schon wieder eine Dekade an einem vorbeigezogen. Während es sich eher anfühlt wie letzte Woche.
07.07.2014, 07:47 SarahKreuz (9557 

Heroes IV hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht. Da kam die PC PowerPlay einmal mehr mit einer Vollversion um die Ecke, die ich mir ohnehin noch kaufen wollte. Von da ab wurde natürlich erst mal Wochenlang nichts anderes gespielt.

Es ist nicht das beliebteste HOMM unter den Fans, aber: bessere Iso-Grafik, gute Musik, mehr Story (wenn auch wieder nur in Texten erzählt - aber SEHR NETT geschrieben, das alles) und selbst das wahnwitzige hochzüchten des eigenen Helden störte mich nicht. Im Gegenteil: ich fand's cool nachher einen Held (oder eine Heldin) zu haben, die es ganz alleine mit Horden von Monstern aufnehmen konnten.
Pah, wer brauchte schon eine schlagkräftige Armee? Zwei Arme und ein Schwert reichten, um Tod und Verderben zu bringen.
HOMM 4 fühlte sich irgendwie noch mehr wie ein Rollenspiel an, als seine Vorgänger - was wohl auch den vielen Items lag, die man sammeln und am Körper tragen konnte.

Mittlerweile hab ich aber die Heroes IV Complete Edition im Schrank. UbiSoft brachte die später für kleines Geld in die Läden.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!