Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hapebe
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Amiga Action 5/92


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (1) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
asc Gut
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 5 Gesamtwertung: 5.60 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 414x570 | Grösse: 58 Kbyte | Hits: 1653
Scan von Herr Planetfall

User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
29.06.2011, 21:34 Nr.1 (3401 
SarahKreuz schrieb am 29.06.2011, 20:37:
Plan 9 lief irgenwann vor Jahren mal im Fernsehen. bin aber dabei eingeschlafen. Bezeichnend,oder ?


Naja sonderlich aufregend ist der Film auch nicht. Dazu kommt, dass er oftmals auch sehr ruhige und manchmal vollkommen unpassende Musik hat, was Dein leises Dahindämmern erklären könnte. Der Grund ist, das auf Archivmusik zurückgegriffen wurde und nunja...da musste man halt nehmen, was gerade da war. *ggg*
29.06.2011, 20:37 SarahKreuz (8625 
Plan 9 lief irgenwann vor Jahren mal im Fernsehen. bin aber dabei eingeschlafen. Bezeichnend,oder ?
29.06.2011, 17:42 Rockford (1832 
Ich habs versucht. Ehrlich versucht. Drei Mal wollte ich mir den Film anschauen, hab es aber jeweils nur bis irgendwo zur Hälfte geschafft, obwohl ich mich gut drauf vorbereitet habe!
Kann mich noch an das Cockpit eines Flugzeugs erinnern. Sollte jedenfalls eins sein. Ein gemauertes Fenster mit Vorhang! Sensationell.

Aber Hut ab vor Eds Idealismus.
29.06.2011, 17:23 Boromir (608 
Ich hab die ed wood collection box mit seinen Klassikern - darunter auch "Plan 9 from outer space" Absolut trashy aber irgendwie haben seine Filme eine so schräge aussage das sie kultcharakter haben.

Leider gibts die Filme anscheinend nur auf English - weiss nicht obs eine ausgabe mit untertiteln oder deutscher synchronisation gibt.
29.06.2011, 16:18 Nr.1 (3401 
Und nochmal zu dem Film "Plan 9 from Outer Space". Ansehen! Unbedingt ansehen! Damals lag dem Spiel eine VHS-Kassette mit dem Film bei im deutschsprachigen Raum sogar mit deutschen Untertiteln!

Dieser Film ist so immens dumm, billig, unspannend und unbeholfen, dass es wieder eine Freude ist, jede Sekunde in sich aufzusaugen! Der schlechteste Film aller Zeiten, zumindest, wenn man die breite Bekanntheit dieses Machwerks zu Grunde legt.

Die beste und WIRKLICH grusligste Szene ist es, als der untote Polizeiinspektor Clay (im wahren Leben ein sehr untalentierter Schauspieler namens Tor Johnson, der eigentlich Ringer war) aus dem Grab aufsteht! Die ersten Sekunden dieser Szene sind genial....dann bleibt das dicke Riesenbaby aber im zu eng gebauten Loch stecken und auch das sieht man im Film.

Übrigens wurde von dem gruseligen Gesicht Tors in dieser Szene die am häufigsten benutzte Halloween-Maske der USA inspiriert!

Mittlerweile gibt es eine restaurierte Fassung auf DVD, die sogar eine colorierte Version des s/w-Filmes (Coloration ist niemals gut, es lebe das Original!) beinhaltet und eine deutsche Synchro. Der Film existierte bis dahin nur im amerikanischen Original.
29.06.2011, 16:00 Nr.1 (3401 
Bitte nicht hauen, aber meine Filmfreak-Gene brechen sich Bahn...

Es handelt sich um "Vampira", einer Kunstfigur, die von der Schauspielerin Maila Nurmi verkörpert wurde. "Vampira" erschien das erste Mal 1953 in einer TV-Produktion, allerdings noch nicht unter dem Namen.

Sie galt in den 50gern als Sexikone und tauchte auf dem Cover großer, amerikanischer Zeitschriften auf. Leider ging es dann immer weiter bergab, bis sie sich aus finanziellen Gründen 1959 in dem ebenso miesen, wie kultigen "Plan 9 from Outer Space" zeigte und danach in mehreren anderen Billigproduktionen.

Übrigens ist sie noch gar nicht so lange tot. Maila Nurmi starb 2008.

Cassandra Peterson (geboren 1951) war dann diejenige, die Nurmi regelrecht das Image stahl und als "Elvira" die TV-Welt unsicher machte. Sie ist bis heute in den Medien der USA zugange.

Ich muss sagen, dass ich mich mit "Elvira" mehr identifizieren kann, weil ich nunmal in den 80gern groß wurde.
30.10.2009, 23:34 einoeL (765 
Eis am Stiel, nackt am Strand, ja da hat man im Po Sand.
30.10.2009, 23:27 clemenza (318 
einoeL schrieb am 30.10.2009, 22:35:
4 Doofe = 4 Beiträge


1 Doofer = kein Beitrag
30.10.2009, 22:35 einoeL (765 
4 Doofe = 4 Beiträge
30.10.2009, 22:19 hunter3000 (726 
2 Doofe = Ein Gedanke!
30.10.2009, 22:18 DasZwergmonster (3229 
Das soll aber wahrscheinlich nicht Elvira darstellen, sondern "Vampira" aus Plan 9 from outer Space

Edit: hoppla, zu spät
Kommentar wurde am 30.10.2009, 22:18 von DasZwergmonster editiert.
30.10.2009, 22:17 hunter3000 (726 
Nee, Nee, dat soll "Vampyra" sein aus dem Ed Wood Film und späteren Adventure "Plan 9 From Outer Space". Rein historisch gesehen war die zuerst da und sah im Original fast echt so aus.
30.10.2009, 19:21 Retro-Nerd (11465 
Das ist ja mal ein mies gezeichneter Elvira Abklatsch.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!