Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: sandmann99
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


ST-Computer 10/94


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (4) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
asc Gut
Berghutzen Gut
Dekay Gut
mjaap Gut
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00

Bild: JPG | Abmessung: 409x570 | Grösse: 100 Kbyte | Hits: 1019
Scan von asc

User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
25.06.2019, 08:15 Berghutzen (3612 
Das war eine meiner klassischen Gedankenketten. Titelbild - Montage - Bilder gehen "ineinander über" - erinnert mich an Anstoss 2 - Das hieß damals Morphing - Da war doch ein Artikel zu in der Zeitung - also mal eben erzählen.

24.06.2019, 20:43 Nr.1 (3600 
Berghutzen schrieb am 24.06.2019, 17:04:
An der Stelle möchte ich erwähnen, dass im Heft ein Bericht über Morphing-Grafikprogramme für den Atari enthalten ist. ...


Ich weiß nicht, ob Du damit meinst, dass das Coverbild per Morphing entstanden ist oder ob es lediglich auf Morphing ansich hinweist.

Diese Qualität und Bildauflösung wurde damals nicht annähernd erreicht. Hier mal ein Beispiel für Morphing aus dieser Zeit.

Und auch wenn das Bild tatsächlich auf Morphing ansich hinweisen soll, wäre es unsinnig, da hier kein Morphing zu sehen ist, sondern eine klassische Bildkomposition.

Das Bild finde ich weiterhin sehr beeindruckend für die Zeit, hat aber nichts mit dem Morphing-Thema zu tun.
24.06.2019, 17:04 Berghutzen (3612 
Nr.1 schrieb am 18.11.2017, 17:33:
Übrigens: Die Montage ist sehr gut gelungen, wenn man bedenkt, dass sie höchstens aus dem Jahr 1994 kommen kann.


An der Stelle möchte ich erwähnen, dass im Heft ein Bericht über Morphing-Grafikprogramme für den Atari enthalten ist. Ich hab mit das Heft gestern durchgeblättert und freute mich über die Jaguar-Berichte, insbesondere weil in der aktuellen RG auch eine Abhandlung über den Jaguar ist.
18.11.2017, 17:33 Nr.1 (3600 
Es dauerte nicht lange, da erkannte Ingeborg, dass ihr neuer Frisör unterirdisch schlecht war.

Übrigens: Die Montage ist sehr gut gelungen, wenn man bedenkt, dass sie höchstens aus dem Jahr 1994 kommen kann.
Kommentar wurde am 18.11.2017, 17:34 von Nr.1 editiert.
07.04.2016, 20:27 Riemann80 (810 
Zumindest erstarren da die Amiga-Nutzer vor den STlern.
10.10.2012, 21:33 Retro-Nerd (12084 
Der typische ST User?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!