Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mikeJM
 Sonstiges




-_-

zurück

HC Spiele-Sonderteil 8/87



Müll

Seit einem Jahr beobachte ich die Spiele-Szene aufmerksam. Damals gefiel sie mir bedeutend besser. Programme wie >Hacker<,>LCP< und >Elite< bestimmten das Bild. Und heute: >Ikari Warriors<,>Knight Rider< und >Miami Vice<.
Ich besitze zwar nur einen erweiterten C16, aber ich finde trotzdem, daß viele C16-Spiele dem oben genannten Müll überlegen sind. Der C16 ist der ideale Spiele-Computer. Das scheint bloß keiner zu merken! Können Sie mir das Gegenteil beweisen?

Oliver Püst, Schretstaken

(Red. : Die Klage über mangelnde Originalität bei Computerspielen ist sicher berechtigt. Ich bekomme auch Schüttelfrost, wenn ich das 398. Schießspiel der Standard-Klasse sehe. Meine Hoffnungen ruhen da auf ST und Amiga, denn auf diesen Computern kann man ganz neue Spiel- Konzepte verwirklichen. Selbst mit 64KByte ist der C16 sicherlich ein ganz guter, aber wohl kaum der ideale Spiele-Computer (zum Beispiel vermisse ich Hardware-Sprites). Ich glaube auch nicht, daß es "den" idealen Spiele- Computer überhaupt gibt; so ziemlich jedes Modell hat seine Vor- und Nachteile. (hl)
von Dod

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (36)Seiten: «  1 [2] 3   »
11.04.2011, 00:25 forenuser (3153 
Ich nehme ja eher an, dass er aus Gram über die wenigen C16 und die vielen, aber schlechten VC64 Spiele den Joystick an den Nagel gehängt hat und eine "Karriere" als Oli P. startete.

Ähnlich erfolgreich wie die C16- und ähnlich gut wie VC64 Spiele.
Kommentar wurde am 11.04.2011, 00:26 von forenuser editiert.
11.01.2010, 09:10 Gundark (692 
http://www.herzogtumtwins.de/teams/12.html

Könnte er sein (sogar mit Foto)...
29.05.2006, 13:28 cassidy [Mod] (3688 
Mim Kaufhof in Euskirchen! Musste allerdings noch was vom Kommunionsgeld drauflegen! Anfangs traurig, später doch zufrieden!
Werde aber mal bei Nacht und Nebel danach Ausschau halten, ob es nicht in der Nähe liegt! Weiter als über die Dorfgrenze darf ich nämlich nimmer, hat mir der Landvogt gesagt!
29.05.2006, 13:10 Lari-Fari (1848 
Wie, Du hast Deinen C16 gegen einen 64er getauscht? Mit wem? Du kommst nicht zufällig aus der Gegend um Schretstaken, oder?
29.05.2006, 12:46 cassidy [Mod] (3688 
Scheiße, daß Internet ist Teufelswerk! Der arme Olli! Gibt es noch mehr Neuigkeiten über ihn? Ein Interview wäre super! Ein Hoch auf den C-16, hab den allerdings damals gegen einen 64er getauscht weil der kleinste aller Commodore ständig hin war!
28.05.2006, 21:28 asc (2299 
Och nun seid doch nicht so gemein: 1987 war die Welt noch in Ordnung und so manche Systeme hatten Ihre Daseinsberechtigung. Zudem: 1989 gab es noch C16 Zeitschriften von Compute mit.
Und die QUalität der Spiele: Nunja, damals kam zum schlechten Spielprinzip noch grottenschlechte Grafik usw. hinzu. Heutzutage sind die Spiele wenigstens auf technisch vernünftigen Level: Nach der 6453. Doom/Quake/Ballerbumm Variante wage ich mal andere Sachen zu bezweifeln. (Gut KI scheint es immer bessere zu geben)
28.05.2006, 20:54 SyntaxError (287 
Oh, man, der arme :-) Aber das mit dem Interview ... super Idee Dann frag mal die Melanie, ob sie´s auch so nervt, das er immer vor der Kiste hängt ... aber vielleicht isses auch ne WG
26.04.2005, 13:44 lemmy07 (675 
Ich bin dafür ein Interview mit Oliver Pütt zu machen
21.04.2005, 21:03 Dod (475 
Steht im Net auch ob er immer noch auf die Spielerevolution des C16 wartet??
21.04.2005, 20:55 invincible warrior (729 
Der Kerl ist alive and kicking! Hat sogar eine Freundin, mit der der zusammenwohnt, aber bisher noch nicht verheiratet ist. Es lebe das Internet, Big Brother is watching Oliver!
21.04.2005, 20:13 Greg Bradley (2570 
Verstehe ich nicht, Darkpunk meinte doch, er kannte ihn und er wäre tot?





21.04.2005, 19:53 invincible warrior (729 
21493 Schretstaken, Rosengasse 7

Falls ihr die vermeintlichen Eltern des Herrn P. besuchen wollt, was man im Inet nicht alles herausfindet.

Der Oliver ist wohl ins Nebenkaff gezogen! (hat die gleiche PLZ wie sein Heimatort)
Telefonnummer: (0 41 51) 89 54 48
Adresse: 21493 Schwarzenbek, Pröschstr. 6

TELEFONTERROR
07.04.2005, 18:49 Greg Bradley (2570 
also: auf,auf, ihr kleinen Detektive findet Oliver!


Das ist mein Spruch - urheberrechtlich geschützt!! Mach Dich schon mal auf eine Klage gefasst!!
07.04.2005, 18:05 dn4ever (554 
hab mal gegoogled -> liegt in Schleswig-Holstein.
und: "Die Gemeinde Schretstaken gehört zum Amtsbereich Breitenfelde. "
also: auf,auf, ihr kleinen Detektive findet Oliver!
Kommentar wurde am 07.04.2005, 18:09 von dn4ever editiert.
07.04.2005, 17:12 kultboy [Admin] (11005 
Wo liegt eigentlich "Schretstaken", nie gehört das Dorf!
Seiten: «  1 [2] 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!