Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mggnut
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Alien Syndrome


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 14 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.00

Seiten: [1] 2 

von Psycho | System: C64/128

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (15)Seiten: [1] 
06.06.2014, 06:13 Twinworld (2192 
Retro-Nerd schrieb am 12.04.2014, 19:34:
Die Mieze sieht aus wie Shannen Doherty um 1998.


Jetzt wäre Shannen aber beleidigt.
05.06.2014, 19:46 SarahKreuz (8625 
Beverly Space 90210?
12.04.2014, 19:34 Retro-Nerd (11644 
Die Mieze sieht aus wie Shannen Doherty um 1998.
12.04.2014, 12:47 Wuuf The Bika (1141 
Abgesehen von den perspektivischen Fehlern, und dem insgesamt nicht sehr gelungenem (aber durchaus mit thrashigen Charme versehenen) Cover,
hat bisher noch niemand die wunderbare Titelschrift bewundert, die ist nämlich aus Wurst gemacht
Kommt ja auch nicht alle Tage vor ...
Kommentar wurde am 12.04.2014, 19:57 von Wuuf The Bika editiert.
18.11.2012, 14:20 Hallfiry (940 
Bren McGuire schrieb am 18.11.2012, 13:06:
Vielleicht wurde am Lauf ihrer Waffe auch einfach nur ein sogenannter "Mikrotransporter" angebracht, der die Kugel gewissermaßen von der physikalisch korrekten Flugbahn direkt auf Ziel gebeamt hat...

Schon mal 'drüber nachgedacht?


Dann müsste aber ein Visier dran sein mit dem man in die Räume der Besatzung schaun kann.
18.11.2012, 13:06 Bren McGuire (4805 
Vielleicht wurde am Lauf ihrer Waffe auch einfach nur ein sogenannter "Mikrotransporter" angebracht, der die Kugel gewissermaßen von der physikalisch korrekten Flugbahn direkt auf Ziel gebeamt hat...

Schon mal 'drüber nachgedacht?
18.11.2012, 12:59 forenuser (3105 
die muss nicht zielen... grob in die richtung halten, das reicht.

das ist eine von diesen high-tech-waffen aus us-amerikanischer entwicklung welche mit chirugischer präzision punktgenau das auserkohrene ziel finden und bekämpfen...
18.11.2012, 12:49 Doc Sockenschuss (1134 
Asche auf mein Haupt, Herr forenuser, ich habe den Satz zwar gelesen, aber irgendwie falsch ...

Bren, das ist ein perspektivischer Fehler. Wenn man ganz genau schaut, in welche Richtung sie mit ihrer Knarre feuert, dann dürfte sie das rosa Viech, welches hinter ihr aus dem Boden (?) kommt, gar nicht treffen. Zwar scheint besagtes Viech nach oben hin auch ein wenig aus der Tiefe des Bildes nach vorne zu kommen, aber trotzdem sieht das für mich so aus, als wäre sein Kopf in der Z-Achse allerhöchstens über dem Kopf der Frau, und nicht weiter davor. Ergo: sie trifft nicht, Perspektive verkackt.

Es sei denn, ihre Waffe feuert nicht gerade aus dem Lauf heraus, wie sich das gehört, sondern zur Seite
Kommentar wurde am 18.11.2012, 12:50 von Doc Sockenschuss editiert.
18.11.2012, 12:30 Bren McGuire (4805 
Doc Sockenschuss schrieb am 18.11.2012, 11:05:
[...] Richtig klasse ist dann der perspektivische Fehler bei der Trulla, die mit ihrer Weaksauce Laser Uzi Mk. III™ auf das rosa Viech schießt.

Das ist kein perspektivischer Fehler, die Alte hat lediglich 'nen Silberblick...

Was die Aliens betrifft: Die sind mitunter wohl auch von "Contra" beeinflusst worden, obwohl der klassische Ekel-Look dieser Konami-Reihe ja eigentlich erst mit "Contra III" Einzug gehalten hat...
Kommentar wurde am 18.11.2012, 12:33 von Bren McGuire editiert.
18.11.2012, 11:23 forenuser (3105 
wenn den der herr doktor meinen ganzen satz gelesen hätte...


was die SMS cover ganz grundsätzlich betrifft, so finde ich die herrlich. herrlich naiv. da finden sich cover, so schlicht, so trocken, so kindisch, so mutig, so unglaublich einzigartig - in jeder denkbarer hinsicht. z.b. secret command oder trans bot

manchmal wünsche ich mir diese naivität zuruck. vieles war damals (und erst recht heute) ist viel zu durchgestylt...
Kommentar wurde am 18.11.2012, 11:27 von forenuser editiert.
18.11.2012, 11:05 Doc Sockenschuss (1134 
Nee, Herr forenuser. Total Recall kam doch erst 1990

Dieses Cover fand ich übrigens schon damals äußerst bescheiden. Klar, mit Airbrush und Pinseln, oder was auch immer er benutzt hat, konnte der Künstler umgehen, aber das ganze Cover ist irgendwie lächerlich. Schon die total gelangweilten Akteure, sowohl auf der Helden- als auch auf der Feindseite (und bah, wat sind Letztere hässlich). Oder die komischen Wummen ... was für ein Schuss soll das sein, den der Typ da abgibt? Richtig klasse ist dann der perspektivische Fehler bei der Trulla, die mit ihrer Weaksauce Laser Uzi Mk. III™ auf das rosa Viech schießt.
18.11.2012, 11:05 Rockford (1875 
Bren McGuire schrieb am 17.11.2012, 15:13:
Hat irgendwie was von "R-Type", wie ich finde...
1

Ich glaube, die beiden haben den gleichen geistigen Vater, H.R. Giger.
18.11.2012, 10:40 PaulBearer (898 
forenuser schrieb am 17.11.2012, 15:37:
dieses eingelassene männchen könnte aber aus total recall kommen bzw. dafür vorbild gestanden haben.


Öffnen sie ihren Geist... öffen sie ihren Geist...
17.11.2012, 15:37 forenuser (3105 
dieses eingelassene männchen könnte aber aus total recall kommen bzw. dafür vorbild gestanden haben.
17.11.2012, 15:13 Bren McGuire (4805 
Hat irgendwie was von "R-Type", wie ich finde...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!