Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: 7.p.98
 Sonstiges




Redakteure

zurück

Ralph Karels

Bild
Bild: Video Games 12/97

Beteiligte ZeitschriftenBeteiligte Testberichte

Lieblingsredakteur der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsredakteur?
User-Kommentare: (43)Seiten: «  1 [2] 3   »
23.03.2012, 06:27 Colasoft (262 
In der aktuellen M!GAMES ist erneut ein (kleiner) Artikel von Karels zu finden. Es geht um ein seltenes US-Modul fürs das NEOGEO, das angeglich vor einiger Zeit aufgetaucht ist.
26.02.2012, 11:04 Colasoft (262 
@ Cassidy

Die METAL SLUG Nummer auf ebay wird Karels NIE wieder los, das ist schon richtig.

Zur Info: Karels ist der VIDEO GAMES Redakteur mit den (mit Abstand) meisten Dienstjahren bei dem altehrwürdigen deutschen Magazin. Action-Spezialist.

Meine Empfehlung: Künster (wie immer) vom Werk trennen. (leider).
26.02.2012, 11:01 Colasoft (262 
@Kultboy

RESIDENT EVIL 6 Vorschau auf Trailerbasis. Oliver Schultes hängt als Autor auch im Artikel mit drin aber der Schreibstil und die Wortwahl sind unverkennbar Ralphs Stil.
25.02.2012, 20:10 cassidy [Mod] (3911 
Und ich habe immer noch keine Ahnung, wer der Typ ist!
Ausser, dass er bei Ebay bescheisst....
25.02.2012, 19:34 kultboy [Admin] (11274 
Aha. Und was hat er geschrieben? oder getestet?
25.02.2012, 06:28 Colasoft (262 
In der aktuellen M!GAMES ist nach langer Zeit wieder etwas von Karels zu lesen.
20.01.2012, 21:33 Colasoft (262 
The good, the bad and the ugly - In einer Person!
03.11.2011, 22:30 dead (949 
Gerry schrieb am 03.11.2011, 21:43:
dead schrieb am 03.11.2011, 17:57:
Das Giana Sisters hat aber wahrscheinlich keine 1600€ gekostet


Man könnte es für "nur" 300,- Euro noch als Schnäppchen durchgehen lassen . Wen es interessiert: Hier ist der Link.


Also meine Grenze liegt bei 200€, und das auch nur bei Neo Geo Spielen

Betrüger gibts halt überall, aber besonders beim Neo Geo ist es sehr schlimm, Spiele wie Metal Slug oder Blazing Star würde ich garantiert nicht über ebay kaufen.
03.11.2011, 22:13 drym (4077 
Habe nun alles gelesen.
Ganz schön miese Nummer, die der abgzogen hat. Kann nicht verstehen, warum man seine Reputation für 1800 Euro so beschädigen kann.

Ich meine: man findet diesen Thread, wenn man seinen Namen googelt!

Das kann, wenn es um künftige Anstellungen oder Deals geht, das Vielfache kosten...unverständlich


Was ist eigentlich aus dem Interview geworden? Habe keines von ihm gefunden in der Rubrik...
03.11.2011, 21:43 Gerry (516 
dead schrieb am 03.11.2011, 17:57:
Das Giana Sisters hat aber wahrscheinlich keine 1600€ gekostet


Man könnte es für "nur" 300,- Euro noch als Schnäppchen durchgehen lassen . Wen es interessiert: Hier ist der Link.
Kommentar wurde am 03.11.2011, 21:46 von Gerry editiert.
03.11.2011, 17:57 dead (949 
Gerry schrieb am 03.11.2011, 14:26:
@dead: Danke für den Link. Erinnert mich an die traurige Story, wie jemand mit einem gefälschten Giana Sisters (nur die Diskette war echt) bei Ebay über den Tisch gezogen wurde.



Das Giana Sisters hat aber wahrscheinlich keine 1600€ gekostet
03.11.2011, 17:43 Evil (644 
ave schrieb am 13.03.2011, 23:38:
@Evil
Wieviel wollte er denn von dir dafür haben? Habe meine 50er-Ausgabe 3/2001 auch von Karels direkt, kam mir aber zu dem Preis dann doch ein wenig abgezockt vor (40) Aber mich hat ja keiner gezwungen

Waren glaube ich 36 Euro...
03.11.2011, 14:26 Gerry (516 
@dead: Danke für den Link. Erinnert mich an die traurige Story, wie jemand mit einem gefälschten Giana Sisters (nur die Diskette war echt) bei Ebay über den Tisch gezogen wurde.

drym schrieb am 03.11.2011, 12:44:
Ich habe das ganze Teil gelesen, kann aber den zweiten Teil des Threads nicht finden, der Link am Ende funktioniert irgendwie nicht. Würde gerne lesen, wie es weiter- / ausgeht...


Habe mich auch gerade durch den ersten Teil gekämpft (puh, war oft nur sehr schwer zu ertragen) und werde nun Teil 2 in Angriff nehmen. Hier geht es zum nächsten Teil.
Kommentar wurde am 03.11.2011, 14:59 von Gerry editiert.
03.11.2011, 13:40 dead (949 
Kann ich dir sagen: er weigerte sich, irgendwas zurück zu nehmen, der Käufer bliebt auf seiner Fälschung sitzen.
03.11.2011, 12:44 drym (4077 
dead schrieb am 03.11.2011, 04:32:
Ich wusste doch, das mir der Name so bekannt vorkam...
http://www.neo-geo.com/forums/showthread.php?56799
Und ja, es ist die gleiche Person.
Nette Story das ganze.

Ich habe das ganze Teil gelesen, kann aber den zweiten Teil des Threads nicht finden, der Link am Ende funktioniert irgendwie nicht. Würde gerne lesen, wie es weiter- / ausgeht...
Seiten: «  1 [2] 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!