Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kewlorg
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Amiga Joker 2/94




Scan von kultboy


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (73)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
06.11.2018, 23:41 Atari7800 (2378 
Nach nochmaligen Spielen, würde ich auch eher die Wertung der PC Player als richtig empfinden. Vieles ist durch Zufall bestimmt, aber Spaß hat es eine gewisse Zeitlang doch gemacht. Die Thematik war gut, und mal was anderes...
17.09.2018, 18:50 PaulBearer (888 
Dowakwak schrieb am 18.05.2018, 16:54:
Kennt das jemand?

Der hier?

Software Manager (1987)
Kommentar wurde am 17.09.2018, 18:50 von PaulBearer editiert.
16.09.2018, 13:51 Striker (1 
Ja ja, der Software Manager...

Hatte das Spiel damals, machte 30 min Spaß und dann merkte man, dass alles nur vom Zufall abhängt.

Hatte damals eigentlich ein ganz gutes Händchen bei Blindkäufen von Spielen, aber das war wirklich ein Griff ins Klo.
18.05.2018, 16:54 Dowakwak (318 
Da gabs mal einen Software Manager auf C64. Recht simpel gestrickt, ohne viel Grafik, dafür mit viel Zufallsprinzip. Am Ende des Tages wurde immer eine Art Hitparade dargestellt und je besser das Spiel war umso höher wurde es geranked. Kennt das jemand? Möglicherweise war das auch so ein Sharewareteil.
21.07.2017, 16:08 Herr MightandMatschig (408 
Immer wieder gerne. Ich scheine hier der Erinnerungsgeber zu werden.

Ein let's play? Hmm, warum nicht.
21.07.2017, 15:52 advfreak (559 
Nun man musste aber auch immer aufpassen welches Genre gerad angesagt war, ich glaub das stand in den Magazinen. Also nochmal heraus kramen und üben, üben, üben...

Übrigens danke für die Erinnerung an diesen Titel, ich glaube den zieh ich mir beizeiten nochmal rein am Amiga. Soll ich dir Lets Play machen?
21.07.2017, 15:38 Herr MightandMatschig (408 
Ich kann mich jetzt nicht mehr an jedes Detail erinnern, aber. Soweit die Erinnerung noch reicht, wurde das was man produzierte doch von Magazinen bewertet. und da bin ich nicht mal ansatzweise zu einer Gesamtwertung von 50% gekommen.

Das ging so zwei, drei Projekte lang. und dann war meine Firma pleite.
21.07.2017, 15:33 advfreak (559 
Nun ich hatte das auch und sehr lange gespielt. Ich glaube mich zu erinnern das Game startet ja erst so zu Atari VCS Zeiten und da gabs nichts anderes als Strichmännchen. Je länger du aber spielst und die Jahre vergehen, desto besser werden dann die Games und das spiegelt sich dann auch in den virtuellen Zeitschriften wieder. Ich glaube du hast es nicht lange genug gespielt.
21.07.2017, 15:04 Herr MightandMatschig (408 
Vielleicht wurde das hier schon beantwortet, aber:

Wie zur Hölle konnte man in diesem Spiel, ein brauchbares Spiel (Entschuldigung für das Wortspiel) entwickeln?!?

Versteht mich nicht falsch, ich hatte das Spiel sogar Original gekauft. Na gut, geschenkt bekommen: Aber Anleitung und dergleichen war alles dabei.

Ich hab damals genug Wirtschafts-Simulationen gezockt, um zu wissen, dass man als neu gegründete Firma, nicht gleich einen Welthit programmiert. Aber was meine Angestellten hinbekommen haben, war immer nur (zurecht)mies bewertete, animierte Striche und gepiepse.

Ist irgend jemand mal hinter das Spielprinzip gekommen?
22.01.2016, 16:24 DaBBa (1387 
Das Spiel ist nicht extrem schlecht, aber irgendwo zwischen schlecht und mittelmäßig.

Keine wirkliche Herausforderung, kein wirklicher Fortschritt.

Eher so ein typisches Abklick-Spiel. Wie die auf Facebook, mit: "Kauf Dir Coins für 1 Euro, dann kannst Du sofort weiter abklicken - und sonst musst Du drei Stunden warten, bevor Du weiter abklicken kannst.
02.08.2014, 21:57 Eloton (318 
Die Amiga Future hat die Gurke in ihrer "Oldie-"Ecke auch schon verrissen ...
28.11.2013, 21:26 Adept (1088 
Berghutzen schrieb am 28.11.2013, 10:55:
@Adept: doooch, den Roman würde ich gern lesen.



Mich wundert wirklich nur, dass die Bewertungen dafür jenseits der (m.E. wesentlich realistischeren) 40er-Marke liegen. Da boten die Ralf-Glau-Basic-Dinger doch n bissi mehr Spieltiefe...und das will was heissen.
28.11.2013, 10:55 Berghutzen (3362 
@Adept: doooch, den Roman würde ich gern lesen.
27.11.2013, 20:55 Adept (1088 
Naja, n klein bissi begründen kann man abba spasseshalber schon. Ich würde ja Secret Of Monkey Island auch gerne mit ner 2 bewerten (plus nen halben Punkt für Stan)...nur: DEN Begründungsroman wird keiner lesen wollen
27.11.2013, 12:17 Zaquarta 2 (66 
Sarah, die Argumente, die ich anbringen könnte, sind hier alle schon genannt worden, und ich teile sie voll und ganz. Ich könnte sie natürlich auch alle noch mal aufzählen, nur wozu? Du hast an diesem Spiel irgendwie einen Narren gefressen, wie wäre es denn, wenn Du mal Deine Argumente nennst, wieso Software Manager kein Müll ist?

Und ja, ich habe das Spiel deutlich mehr als zehn Minuten gespielt, weil ich das Spiel wirklich mögen wollte. Ich hatte es übrigens auch als Original, schon allein deshalb habe ich mich intensiv damit beschäftigt und wurde jedes Mal wieder enttäuscht.

Software Manager war eine der größten Enttäuschungen, die ich spielemäßig auf dem Amiga erlebt habe.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!