Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hej_sven
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 3/91




Scan von Bren McGuire


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (19)Seiten: «  1 [2] 
29.12.2014, 20:55 blaze1973 (100 
Durchschnitt...Für eine Filmversoftung ganz passabel...Ich ziehe auch die C64 vor,weil die Spielfigur etwas flotter durch die Gegend zieht als der Amiga Bruder..Ordentliche 6 Points..
20.10.2012, 22:57 nudge (1212 
Ich muss zugeben, ich finde die C64 Version richtig gut. Natürlich hat das Game etwas von diesen Ocean-Filmumsetzungen - vor allem die völlig heterogenen Einzelspiele. Aber trotzdem hat es mir Spaß gemacht.

Die Vorspannmusik und generell den Soundtrack fand ich genial. Und die Grafiken streckenweise auch. Der Schwierigkeitsgrad war aber sehr hoch!

Der 3D Level war mit gezoomten Sprites natpürlich sehr pixelig aber doch sehr rasant. Der Reitlevel war grafisch dann aber der schönste.

Für mich eine 8.
18.10.2012, 09:58 Pat (5397 
"bließ" ist nicht das einzige Problem in diesen paar Zeilen Text.

Zunächst einmal handelt es sich ja um "Die unendliche Geschichte II" und es handelt sich dann auch um die Umsetzung des erbärmlichen zweiten Teiles, den man sich unter keinen Umständen ausleihen sollte.

Und auch wenn dies nicht viel zu sagen hat: Die Amiga Version ist besser.
18.10.2012, 09:26 schrottvogel (297 
"bließ"? Aua, aua. Ich dachte, Anno 1991 wurde auf grundlegende Rechtschreibkenntnisse Wert gelegt.
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!