Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Road-Avenger
 Sonstiges




.::.
Warning: Only the first byte will be assigned to the string offset in /home/.sites/116/site1628/web/inc/t.inc.php on line 26

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

PC Player 12/94



Seiten: [1] 2 


Scan von kultmags


Seiten: [1] 2 

Copyright bei IDG Entertainment Media GmbH - GameStar.de gab mir am 11.09.2007 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Player zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (21)Seiten: [1] 2   »
31.07.2021, 00:59 Gunnar (4824 
Ein alberner Zug in diesem Spiel übrigens: Wer im Karrieremodus gegen Ende des Krieges keinen Bock auf die feindliche Übermacht hatte, aber trotzdem munter Versenkungserfolge feiern wollte, konnte auch einfach in die Ostsee dampfen, wo keine Konvois, keine Eskorten und keine Flugzeuge unterwegs waren - aber tonnenweise Zufalls-Spawns von Handelsschifen beliebiger Größen...
14.07.2018, 19:59 Gunnar (4824 
Bitte noch "Command: Aces Of The Deep" in die Serie mit aufnehmen. Danke!
23.10.2015, 14:52 Darkpunk (2926 
Profitgier?
28.09.2015, 13:03 kultboy [Admin] (11473 
Aprobo. Weiß eigentlich wer wieso das Spiel dann 1998 unter einen neuen Namen nochmal veröffentlicht wurde? Asse der Tiefe lautet der Titel.
28.09.2015, 13:02 kultboy [Admin] (11473 
Darkpunk schrieb am 28.09.2015, 11:11:
Aces of the Deep ist leider vollständig an mir vorbeigegangen.
Da hast du leider was verpasst! Habe das damals sehr gerne gespielt. Bin meistens einfach nur rumgefahren und habe alles abeschossen was ich fand.
28.09.2015, 11:11 Darkpunk (2926 
Pat schrieb am 25.01.2013: ich war (...) in meiner Jugend mal in den Bavaria Filmstudios, wo (...) einige Sets und die Special-Effects-Werkstatt von "Das Boot" ausgestellt waren.


War ich auch - sogar zwei mal. War schon witzig mal durch das "Das Boot" zu rennen.

Aces of the Deep ist leider vollständig an mir vorbeigegangen.
25.01.2013, 19:57 Pat (6115 
Ich muss gestehen, ich habe bisher "Das Boot" leider auch nicht gesehen - ich war aber immerhin in meiner Jugend mal in den Bavaria Filmstudios, wo (damals zumindest) einige Sets und die Special-Effects-Werkstatt von "Das Boot" ausgestellt waren.

Ich finde U-Boote irgendwie faszinierende Geräte und habe deshalb auch so ziemlich alles, was sich mit den Unterwassergefährten beschäftigt hat, ausprobiert.

Und, ja, "Aces of the Deep" ist bis heute so ziemlich das beste, was es da gibt - da kommen (ausser bei der Technik) nicht einmal die neuen Silent Hunter Teile ran.
17.08.2011, 05:41 SilvaSurf (22 
da gibts doch afaik den film und die mini-serie, oder? Was sollte man anschauen?
15.08.2011, 13:30 SarahKreuz (10000 
SilvaSurf schrieb am 15.08.2011, 13:26:
nein, noch nie

ok, hol ich nach


Keine schande. Hab` ihn auch vor 4 oder 5 Jahren das allererste mal gesehen. (und dann auch direkt in dieser extralangen "Directors Cut" Fassung)

Deutsche Wertarbeit
15.08.2011, 13:26 SilvaSurf (22 
nein, noch nie

ok, hol ich nach
15.08.2011, 12:25 Rockford (2114 
Jo. Noch nie "Das Boot" gesehen? Nachholen. Heute noch.
15.08.2011, 04:01 SilvaSurf (22 
aha .. man lernt nie aus ...

Ist das Schiffsjargon?
14.08.2011, 13:44 Rockford (2114 
SilvaSurf schrieb am 14.08.2011, 03:04:
was ist denn das "Herz des Kaleus"?

Kaleu = Kapitänleutnant
14.08.2011, 03:04 SilvaSurf (22 
was ist denn das "Herz des Kaleus"?
14.08.2011, 02:57 docster (3387 
Absolut erstklassige U-Boot - Simulation, hervorragend ohne Einschränkung.

Anspruch, Atmosphäre, Technik - alles stimmt, selbst der Packungsinhalt rundet mit seiner Präsentation den einwandfreien Gesamteindruck ab.

Das später erschienene add on steht ebenfalls in nichts nach.

Nicht zu unterschätzen ist der Schwierigkeitsgrad, doch es ist keineswegs von Schwierigkeit, diesem tollen Spiel eine 9er Wertung zu geben.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!