Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Legendary JOJO
 Sonstiges




.::.
Warning: Only the first byte will be assigned to the string offset in /home/.sites/116/site1628/web/inc/t.inc.php on line 26

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

PC Player 10/96



Seiten: [1] 2 3 


Scan von kultmags


Seiten: [1] 2 3 

Copyright bei IDG Entertainment Media GmbH - GameStar.de gab mir am 11.09.2007 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Player zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
21.03.2022, 19:50 Bearcat (3753 
Hier hat auch das "Bond-Girl" Tanya Roberts aus "Im Angesicht des Todes" mitgespielt, die leider Anfang 2021 mit 65 Jahren ihre unglaublich blauen Augen für immer geschlossen hat.
14.05.2021, 17:17 Pat (6115 
Hab das vor ein paar Tagen auch mitbekommen. Zusammen mit den Originalbändern könnte das echt was werden! Ich bin schon sehr gespannt und werde es weiter verfolgen.
Nicht umsonst sagen viele, dass Pandora Directive das beste Tex Murphy Spiel ist.
14.05.2021, 14:04 invincible warrior (1831 
Big Finish Games, die Firma von Chris Jones, hat nun verkündet, dass sie die Originalbänder vom Dreh des Spiels gefunden haben. Zudem werden die 3D Grafiken wohl nochmal neu gemacht. Könnte also ein interessantes Remake/Remaster werden.
25.05.2017, 20:22 Bren McGuire (4804 
Habe zuerst "Mein erstes Text Adventure" gelesen und ungläubig dreingeschaut, dass es so etwas 1996 noch gab!
Kommentar wurde am 25.05.2017, 20:23 von Bren McGuire editiert.
25.05.2017, 19:14 RetroZocker1980 (18 
Mein erstes Tex Adventure was ich jetzt durchgespielt hab
und ich bin begeistert.
Trotz der Macken mit der Steuerung( besser wär doch gewesen
Bewegen mit Tastatur und Umsehen mit Maus und nicht anders rum,
muss man wirklich mit klar kommen sonst
und das man in 2 Sackgassen im Spiel geraten kann wo man dan
erneut nen vorigen Spielstand laden muss )
Deswegen ein Punkt Abzug von mir,
Die Spielzeit ist sehr umfangreich und die Story ist wirklich Genial und packt einen bis zum Ende ,
Akte X Fans kommen hier voll auf ihre Kosten,die Stimmung im
Roswell Komplex,schön gruselig und Unheimlich.
Im Expertenmodus ist das Spiel wirklich sehr sehr Herausfordernd und
schwer,es gibt viele Kopfnüsse und Knobelaufgaben und Inventarrätsel
die Ermittlunsarbeit mit Befragungen macht einen Riesenspaß.
Also von mir einen
Muus jetzt noch die anderen alten Tex Spiele nachholen und das Neue

Also Daumen Hoch
21.03.2017, 09:45 Gunnar (4824 
Lustige Gegensätze bei den Tests in PP und Joker: Während in der Power Play fast alles an der Roswell-Hintergrundgeschichte aufgehängt wird, taucht dieser Verweis beim Joker nur einmal auf (und da wird dann auch noch grotesk falsch "Rockwell" geschrieben). Da merkt man wieder mal, für was sich die jeweiligen Redakteure eigentlich so interessiert haben... oder nicht.
09.01.2017, 17:38 Commodus (6113 
Hat schon jemand es mal geschafft, das Spiel in einer DosBox Daum mit MT-32 Unterstützung zu starten? Bei stürzt es dann immer mit ner fetten Fehlermeldung ab. Under a Killing Moon funktioniert mit MT-32.
23.10.2012, 13:22 Pat (6115 
Für mich das beste Text Murphy Spiel. Spannende Story, gute Grafik, überraschend kompetente Schauspieler und natürlich Tex' unnachahmlicher Humor.

Wer es nicht kennt: Los, GOG.com bietet es an!
22.10.2012, 23:00 Gismo (69 
Andy schrieb am 22.01.2010, 22:28:
Erstaunlich gute Schauspieler in einer sehr ansprechenden Story (fand UAKM noch etwas besser). Ich würde auch heute noch JEDERZEIT ein Spiel dieses Stils kaufen, schade das dass keiner mehr probiert. DEFINITIV kein FMV-Hell, sondern eine gelungene Mischung aus 3D-Umgebung, Videos und Adventure (und bisschen Action). Hatte auch kleinere Macken, aber durch den Originalitätsfaktor tendiere ich zu einer hohen Wertung!


Hast Du ein Glück das nun endlich wieder ein Tex Murphy Game kommt.
22.01.2010, 22:28 Andy (577 
Erstaunlich gute Schauspieler in einer sehr ansprechenden Story (fand UAKM noch etwas besser). Ich würde auch heute noch JEDERZEIT ein Spiel dieses Stils kaufen, schade das dass keiner mehr probiert. DEFINITIV kein FMV-Hell, sondern eine gelungene Mischung aus 3D-Umgebung, Videos und Adventure (und bisschen Action). Hatte auch kleinere Macken, aber durch den Originalitätsfaktor tendiere ich zu einer hohen Wertung!
02.01.2004, 18:28 suk (62 
Und alles fing an mit "Mean Streets" auf dem Amiga (hatten das Thema im alten Forum schonmal). Das erste Adventure, das ich ganz alleine und ohne jede Lösung durchgespielt habe. Ausserdem so ziemlich das erste Spiel, das ich tatsächlich für 80 DM im Laden gekauft habe. War ja am Amiga eher die Ausnahme *zugeb*.
Kommentar wurde am 02.01.2004, 18:28 von editiert.
02.01.2004, 10:09 Gismo (69 
Leider wurden die doch von Microsoft aufgekauft ... und dann durften die nur noch Golf Spiele machen :(

vor einiger Zeit so etwa 2 Jahren gab es wieder gerüchte das es nun doch noch kommen soll und dann wurde es wieder still ... deswegen weiss ich nicht wie es im moment aussieht. Glaube aber nicht mehr das da noch was kommt, würde in das heute Spielprinzip wohl nimmer passen, aber ich würds sofort kaufen
02.01.2004, 00:18 Gismo (69 
*snif*

Oh man ... ich glaub ich war einer der wenigen Fans die diese Serie erreicht hatte

Tex Murphy fand ich einfach cool

(Under a killing moon / Pandora Akte / Overseer )

und im dritten Teil nen open end ohne Nachfolger *heul*
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!