Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: BarbaCade
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

PC Games 11/92




Scan von Hallfiry


Copyright bei COMPUTEC MEDIA AG - PCGames.de (Rainer Rosshirt) gab mir am 12.06.2009 die offizielle Erlaubnis Inhalte aus der PC Games zu veröffentlichen.
User-Kommentare: (28)Seiten: [1] 2   »
10.11.2020, 14:58 DJ Low-Life (38 
Genau deswegen liebe ich diese Seite. Damnnnnnnnnnnnn..... dieses Spiel habe ich das letzte Mal mit 11 oder 12 Jahren gespielt und die englische Sprache war kaum ein Hinderniß. Grob in Erinnerung geblieben sind mir eine anfängliche Reaktorexplosion, Mars ist der "böse" Planet und es gibt am Ende eine riesige Invasion. Insgesamt, wenn man den Bogen raus hatte, ein doch eher leichteres Spiel. Hab damit jedoch einige schöne Stunden verbracht.
02.06.2019, 20:20 kultboy [Admin] (11129 
Ich habe letztens die VGA Version gespielt und ja mir ist die Amiga Version lieber aber das die PC Games das Spiel gleich so abstraft finde ich schon sehr schade. Noch immer eines meiner Lieblingsspiele was ich gelegentlich spiele.
03.09.2015, 18:43 MikeFieger (325 
Das war auf dem Amiga auch eines meiner Lieblingsspiele. Wir haben es mal die ganze Nacht durch zu zweit gespielt. Für einen Science-Fiction Fan gibt es nicht viel besseres :-)
Die Kampfeinsätze im Elite-Stil musste immer ich absolvieren

Die Anzeige des Spielfortschrittes in Prozent ließ uns keine Ruhe was es da noch alles gäbe, wenn das Spiel aus war obwohl wir keine 100% erreicht hatten. Das hat mir bis heute keine Ruhe gelassen, auch 2014 keine 100% geschafft
24.02.2012, 09:55 TheMessenger (1647 
Es war tatsächlich unterbewertet, denn die Atmosphäre war grandios und das erste Durchspielen auch spannend und fesselnd zugleich. Das Problem bei "Millenium 2.2" war aber, dass es danach nichts mehr Neues bot und immer wieder gleich ablief. Somit war die Langzeitmotivation dahin, was nicht gerade für einen wohl überlegten Strategietitel spricht.

Dennoch, eine 7 zücke ich alle mal, denn das hatte das einmalige packende Durchspielen durchaus verdient!
29.06.2011, 23:41 Commodus (5335 
Deuteros hab ich immer sehr gern gespielt! Das hatte so eine düstere Endzeit-Atmosphäre. Besonders passend waren da auch immer die Sound-FX.

Diesen Vorgänger habe ich dagegen nie gespielt! Michael von der Powerplay hat in seinem Wertungskasten geschrieben, das man Millenium an einem Tag durchspielen kann, also scheint es etwas einfacher gestrickt zu sein, oder?

Auf jedenfall ist ja bei Deuteros noch die Mondbasis vorhanden, wenn auch verlassen.

Ich denke ich setze Millenium 2.2 mal auf meine To-Do Liste und das Remake gleich mal dazu!
27.09.2008, 07:59 kultboy [Admin] (11129 
Ah danke. Schaue ich mir später an. Im Moment hat das neue Colonization Vorrang.
26.09.2008, 15:47 hohiro (100 
kultboy schrieb am 26.09.2008, 11:45:
Hat vielleicht zufällig jemand mal ein Fanprojekt von Millenium 2.2 gesehen?

Sowas da?

http://glitch01.wordpress.com/2006/08/29/millennium-remake-completed/

Ich spiel immer noch am liebsten das Original unter WinUAE

Herr Planetfall schrieb am 25.09.2008, 16:45:
Was war eigentlich Millennium 1? Irgendein 8-Bit-Spiel?

Teil 2 treibt mir jedenfalls Tränen in die Augen. Auf solchen Weltraumkram mit spaciger Musik fahr ich immer aus dem Stehgreif ab, und dann bin ich einfach wieder zu blöd, um durchzublicken.


Die Steuerung ist kinderleicht und nach a bisserl spielen kommt man schnell drauf. Spieltechnisch muss man nur relativ schnell ein paar Grazer bauen und die zu den Asteroiden schicken um dort wichtige Rohstoffe zu besorgen
Kommentar wurde am 26.09.2008, 15:50 von hohiro editiert.
26.09.2008, 11:45 kultboy [Admin] (11129 
Hat vielleicht zufällig jemand mal ein Fanprojekt von Millenium 2.2 gesehen?
25.09.2008, 23:02 Herr Planetfall [Mod] (4010 
Danke. Was für ein irreführender Titel!
25.09.2008, 20:55 Bren McGuire (4805 
Das '2.2' im Titel bezieht sich auf das 22ste Jahrhundert, in dem das Geschehen spielt. Einen Vorgänger gibt es demnach nicht...
25.09.2008, 18:31 DasZwergmonster (3237 
Einen "Vorgänger" zu Millennium 2.2 gabs meines Wissens nicht, Nachfolger war aber auf jeden Fall Deuteros, welcher sehr viel besser war als das (unter)durchschnittliche Millennium.
25.09.2008, 16:45 Herr Planetfall [Mod] (4010 
Was war eigentlich Millennium 1? Irgendein 8-Bit-Spiel?

Teil 2 treibt mir jedenfalls Tränen in die Augen. Auf solchen Weltraumkram mit spaciger Musik fahr ich immer aus dem Stehgreif ab, und dann bin ich einfach wieder zu blöd, um durchzublicken.
04.04.2008, 22:27 Bren McGuire (4805 
Ich fand es immer cool, dass die 'Power Play' bei manchen Spielen die Menüs so schön ausführlich erklärt hat. Da konnte man sich neben der Originaldisk auch noch die Anleitung sparen...
04.04.2008, 08:07 kultboy [Admin] (11129 
Böse Power Play, eines meiner Lieblingsspiele mit 46% abzustrafen!
09.02.2006, 21:39 Gast
ich hatte es durch. am ende konnte man einen terraformer erfinden. den auf die erde anwenden und dann kam ne schöne animation. spielzeit etwa so 48 stunden
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!