Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Petoschka
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21368 Tests/Vorschauen und 13365 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Pitstop II
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 42 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.61
C64/128
Entwickler: Epyx   Publisher: Epyx   Genre: Rennspiel, 2D, Multiplayer, Formel Eins   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer SH 3/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Kassette
1048Heinrich Lenhardt
Happy Computer 5/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Diskette
369Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Pitstop, Pitstop II

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, C64
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (31)Seiten: «  1 [2] 3   »
03.05.2009, 02:01 forenuser (3291 
Ehrlicher Weise muss ich eingestehen, dass ich damals lieber den ersten Teil gespielt habe - an den welchen ich mich aber irgendwie kaum mehr erinnern kann

Das spiel ist eigentlich wirklich toll, nette Grafik, gut Steuerung, die Idee mit den Reifen und natürlich dem Boxstopp, dazu der 2-Spielermodus - alles Tutti! Aber trotzdem kann und konnte Pitstop II konnte mich nicht ansprechen.
06.03.2009, 16:23 Wurstdakopp (1294 
Hab gerade den ersten Teil gezockt: Geniale Grafik, super schnell und flüssig, der Reifenverscheiß und der Spritverbrauch mit dem zusätzlichen Boxenstop sind echt toll gemacht. Irgendwie hat gerade die Lotus Serie etwas an Glanz in meinen Augen verloren...
25.05.2007, 19:17 Modrunner69 (264 
So. DAS war mal was RICHTIG feines! Hab ich ewigkeiten mit nem Kumpel gezockt - bis die Brotkiste glühte. Super Trick meinerseits: Einfach immer kurz vor dem Ahnunglosen Gegner bleiben, und nicht in die Box fahren. Irgendwann platzt der Reifen und es zieht einen übel zur Seite. Wenn man Glück hat, verkantet man sich mit dem Gegner, der einen dann unfreiwillig ins Ziel schleppt.
25.05.2007, 10:53 Projectyle (577 
Ich fand Pitstop einfach toll. Haben es immer zu zweit gezockt.
Der Boxenstop war super. War einfach spannend.
23.03.2007, 12:36 asc (2311 
Stimmt, MicroProse würde ich auch noch mit dazunehmen, allerdings waren die an sich besser in den 90ern. Aber das was in den 80ern kam (Pirates, Silent Service,...) hatte auch Hand und Fuss. (Sid Meyer rules) ...
23.03.2007, 10:21 cassidy [Mod] (3816 
Ich würde vielleicht noch Microprose mit in die Reihe aufnehmen! Ansonsten gebe ich Dir da Recht. Microprose, Epyx und Lucasfilm. Jupp, Die Schmieden der Achtziger!
22.03.2007, 21:10 asc (2311 
Ich persönlich halte EPYX für die beste Spieleschmiede der 80er Jahre. Manche hatte nur Highlights (z.B. Ocean, US Gold) aber EPYX hatte durchgehend gute bis sehr gute QUalität. Bis auf Lucasfilm Games konnte denen, nach meiner Meinung, keiner das Wasser reichen.
20.08.2006, 16:27 cassidy [Mod] (3816 
Geniales Spiel! Super zwei Playermodus! Grandiose Duelle! Alleine hats mir nicht soviel Spaß gemacht!
Mist war, daß ich zunächst nur einen S/W Fernseher hatte und so das mit den Reifen nicht so gut wahrzunehmen war!
Soweit ich mich erinnere gab es für den Einzespieler und den Zweiten einen ganz guten Meisterschaftsmodus!Text
22.03.2006, 21:50 StephanK (1633 
Das Spiel erinnert mich schmerzhaft an meinen Daumen, der war danach meist nicht mehr zu gebrauchen ...

hat aber Spass gemacht
22.03.2006, 15:53 DukeGozer (362 
Oh ja, das habe ich immer bei einer Freundin gespielt, laaaaaaaang ist das her.
09.02.2006, 07:48 tschabi (2616 
stimmt,denn eigentlich stimmte ja alles
besonders der 2 spielermodus war ja nicht so gang un gebe
08.02.2006, 12:48 Thyrfing (434 
hm - ich habs öfters geschafft die Reifen platzen zu lassen Aber an die 3 Promille konnte ich mich nie erinnern...
Pit Stop - der Urvater der Rennära auf dem C64, gab damals keinen der es nicht gut fand!
07.02.2006, 15:52 tschabi (2616 
ja,machte besonders zu zweit einen riesenspass.man muste allerdings schon so fahren als hätte man 3 promille alkohol im blut,damit die reifen wirklich mal platzen....nett wars aber trotzdem
03.02.2005, 16:06 dn4ever (554 
Das "Schadensmodell" waren die vier Reifen, die sich dann blau, gelb, grün und rot (weiß die Reihenfolge nicht mehr) verfärbt haben bevor sie geplatzt sind. Dürfte wohl das erste Rennspiel gewesen sein das sowas gehabt hat.
Kommentar wurde am 03.02.2005, 16:06 von dn4ever editiert.
03.02.2005, 09:55 Dragondancer [Mod] (1084 
war ein tolles spiel zu zweit. auch der boxenstop war gut gemacht. wenn man da nicht schnell genug war, hat man das rennen noch leicht verlieren können. was aber gemeint war, ist das manche feunde die schon weiiiiiit vorne waren, provokativ extra lange in der box gebraucht haben, und dann denoch gewonnen haben.
Seiten: «  1 [2] 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!