Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: KonkeyDong
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


PC Review 9/93


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (4) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 2.50 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 414x570 | Grösse: 58 Kbyte | Hits: 1025
Scan von Tobi-Wahn Inobi

User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
09.06.2019, 23:52 Doc Sockenschuss (1034 
"Chef, was soll ich machen? Ich krieg' weder das Jurassic Park-Logo noch den Herrn Spielberg ganz aufs Cover!"

"Ja Jung', dann skalierste die halt beide horizontal ein wenig runter. Dat Logo da auf 90 % ... gut, und den Spielberg, mach' mal 70 %. Genau, passt! So, und jetzt mach'mer den noch im wahrsten Sinne des Wortes mundtot mit dem Inhaltszeuchs. Platzier dat mal an seinem Schnäuzer ... ja, so isset gut. Okay, schick dat an die Druckerei und dann kannste für heute Feierabend machen!"
24.12.2015, 01:31 Evil (644 
Nr.1 schrieb am 04.08.2011, 10:13:
Übrigens: 9,50 Mark für so ein Magazin...wow! Das war damals ein heftiger Preis.


Da finde ich die 19,80 DM-Diskettenmagazine ehrlich gesagt deutlich fieser vom Preis.
06.10.2013, 17:49 Nr.1 (3315 
Rektum schrieb am 04.08.2011, 17:04:
Der Datenträger verliert immer mehr an Bedeutung, viele Hefte gehen mittlerweile dazu über, nur noch Zugangsdaten für den Download im Heft abzudrucken.


Eine grausame Entwicklung!

Letztlich geht es nur noch um Kostenreduktion, bei gleichzeitiger Preiserhöhung, bei gleichzeitiger Zunahme der Werbeanzeigen. Tolle Entwicklung!

Richtig krass und zutiefst unfair sind auch die digitalen Varianten von Tages- oder Wochenzeitungen. Da ist nichts mit deutlich preiswerteren digitalen Ausgaben! Diese kosten kaum weniger, obwohl der Verlag enorm spart.
04.08.2011, 17:04 Rektum (1730 
Der Datenträger verliert immer mehr an Bedeutung, viele Hefte gehen mittlerweile dazu über, nur noch Zugangsdaten für den Download im Heft abzudrucken.
04.08.2011, 10:13 Nr.1 (3315 
Die Prophezeiung: Bald gibt es keine Disketten mehr als Beilage!

Übrigens: 9,50 Mark für so ein Magazin...wow! Das war damals ein heftiger Preis.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!