Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: joker55
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Schneider Computer Partner 3/89


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (2) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
asc Gut
vault -
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 6.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 393x570 | Grösse: 47 Kbyte | Hits: 606
Scan von asc

User-Kommentare: (4)Seiten: [1] 
17.05.2019, 09:09 Berghutzen (3488 
Die Spieler waren tatsächlich durchnummeriert, aber nicht nach 1-11 auf dem Platz, sondern nach Nummern im Kader.

Wenn das Rainer Bonhof ist, der trug beim Spiel gegen Jugoslawien am 26.06.1974 tatsächlich die 16.

Hier noch ein nettes Bild.

Warum man allerdings ein 15 Jahre altes Bild verwenden muss, das bleibt mir ein Rätsel. Wenn man eine solche Zweikampfkonstellation haben will, gibt es doch genug Szenen jede Saison, zur Not auch in der Kreisklasse...
Kommentar wurde am 17.05.2019, 09:13 von Berghutzen editiert.
17.05.2019, 07:35 Lisa Duck (199 
Danke Gunnar! Das scheint mir auf Basis des Trikots des Gegners sowie der Trikotnummer des deutschen Spielers mehr als plausibel zu sein. Wurde in den 70er Jahren (außer bei einem Turnier) bei Länderspielen nicht auch immer streng eine Mannschaft von der Trikotnummer 1-11 durch nummeriert? Dann müsste das Bild also von einer Europameisterschaft oder Weltmeisterschaft stammen. Deutschland hat zwar gegen Jugoslawien auch bei der Europameisterschaft 1976 gespielt - aber da hatte Rainer Bonhof die Trikotnummer 7.
17.05.2019, 00:04 Gunnar (2765 
Mal nachgeschaut: So ein Trikot mit blauem Hemd, weißer Hose und roten Stutzen mit einem weiß-blauen Band oben trug 1974 Jugoslawien (Quelle). Demnach müsste das ein Bild aus der Zwischenrunden-Partie sein, die Deutschland durch Tore von Breitner und Müller mit 2:0 gewann. Leider lässt sich das konkrete Foto in der Google-Bildersuche nicht ausfindig machen, ansonsten gibt es hier ein paar visuelle Eindrücke von dem Spiel.
16.05.2019, 20:13 Lisa Duck (199 
Ungewöhnliche Bildauswahl für die Titelgeschichte: "Bundesliga". Wie nicht schlecht zu erkennen zeugt die Szene im Fernseher von keinem Bundesliga-Spiel, sondern von einem Match der deutschen Nationalmannschaft. Nun ja - geht ja noch... Dann wird es aber noch haariger... Wenn das Magazin im Jahr 1989 erschienen ist, hätte man da nicht vielleicht ein aktuelleres Foto aussuchen können? Zum Beispiel von der Europameisterschaft 1988? Sieht aber für mich eher aus wie ein Trikot aus den 70er Jahren. Sieht der deutsche Spieler nicht wie das Mönchengladbacher Ur-Gestein Rainer Bonhof aus? Ob das Bild um die Zeit der WM 1974 in Deutschland entstand? Immerhin hatte Rainer Bonhof bei der Heim-WM die Trikotnummer 16.
Kommentar wurde am 17.05.2019, 14:25 von Lisa Duck editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!