Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Robert Bartholdi
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


GO64! 7/2004


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (10) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 6.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 398x570 | Grösse: 58 Kbyte | Hits: 1270
Scan von Horseman

User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
20.03.2018, 16:03 Amiga_CD32 (70 
Berghutzen schrieb am 12.12.2013, 14:33:
Ich mag ja jetzt von der C64-Ecke in der Luft zerrissen werden, weil ich was nicht kenne.

Aber was bitte ist das für ein Schalter da links an der Seite des Gehäuses? Datt iss doch nech orichinool!


Das ist bestimmt ein ROM Umschalter für ein Schnell-Lade-System wie Jiffy-, Speed- oder Dolphin DOS....

Der nicht vorhandene Resetknopf wurde oft mit kleinen farbigen Tastern realisiert, natürlich auch steckbar am Userport oder dem Floppy-/Druckeranschluß...
20.03.2018, 15:58 Amiga_CD32 (70 
Ach ja, die guten alten gelben Telefonzellen

Anektode dazu: In unserem kleinen Ort ist damals die Telefonzelle abgebaut worden, da die Türe oft kaputt war! Der Grund: Die Zelle stand in einer Zugluftschneise und ein Sturm drückte sie zu weit auf.
Anstatt man dann den Anschlag wechselt und alles ist gut, war es einfacher die kommplette Telefonzelle zu entfernen...
20.03.2018, 15:50 Retro-Nerd (11278 
Kevin Mitnick hatte man damals ja auch zugetraut, das er mit einem gehackten öffentlichen Telefon Gebäude sprengen, oder Firmen um Milliarden konnte betrügen. Alles im grünen Bereich.
Kommentar wurde am 20.03.2018, 15:52 von Retro-Nerd editiert.
04.04.2016, 16:59 Atari7800 (2394 
Eine gut aufgeladene Telefonkarte hat er hoffentlich dabei....!!!
12.12.2013, 14:33 Berghutzen (3587 
Ich mag ja jetzt von der C64-Ecke in der Luft zerrissen werden, weil ich was nicht kenne.

Aber was bitte ist das für ein Schalter da links an der Seite des Gehäuses? Datt iss doch nech orichinool!
12.08.2011, 14:53 Rockford (1789 
Krass, Mike Portnoy hatte einen C64.
23.07.2010, 21:29 Commodus (5053 
Uwe A. schrieb am 23.07.2010, 21:11:
Mein C64 brauchte Strom. Habe bisher noch keine Telefonzelle mit einer Steckdose gesehen.


....kam direkt aus dem Hörer!
23.07.2010, 21:11 Uwe A. (181 
Mein C64 brauchte Strom. Habe bisher noch keine Telefonzelle mit einer Steckdose gesehen.
23.07.2010, 19:25 Commodus (5053 
Jetzt weiss ich endlich, warum früher immer die Leute an den Telefonzellen angestanden haben und warum diese öfter auch demoliert waren! ....Game Over, Du hast verloren!
21.05.2010, 11:24 PatrickF27 (239 
Aufruf zur Straftat : Telefonzellenhacking mit dem C64!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!