Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: panos
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Choplifter


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 16 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.43

Seiten: [1] 2 

von alke01 | System: C64/128

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
27.07.2015, 14:43 Bren McGuire (4805 
Was hätten die denn gemacht, wenn die Post damals schon gestreikt hätte? No Post, No Mission!
23.01.2015, 14:36 Berghutzen (3589 
Die Hintergrundgeschichte ist doch der Knaller!
23.01.2015, 13:12 90sgamer (751 
Immer wenn ich "Choplifter" höre, denke ich an ein Spiel über Ladendiebstahl - und dann sowas...

Die Rückseite ist ja wohl auch balla-balla. Östlich von Patagonien, südlich von Kurdistan liegt Pfuschhausen. 64 (!) Delegierte der UN Konferenz für Frieden und Kindererziehung wurden entführt - diese Sadisten! Und irgendein Heini (MacGuyver?) schleppt einen zerlegten Helikopter stückweise ins Postamt für Erpresserbriefe nebenan (Ja - diese Rotoren sind Teil einer Sortieranlage! Der Vergaser übrigens auch!) und klebt es dann mit Tesa und Stempelfarbe wieder zusammen. Wie gut, dass die ihre Briefmarkenbefeuchter immer in Kerosin getränkt haben, sonst müsste man den Vogel ins brennende Inferno schieben!
22.01.2015, 14:30 TheMessenger (1647 
Immerhin bringt das Artwork den Spielinhalt doch ziemlich passen rüber. Aber der Stil sagt mir nur wenig zu und die Textwüste auf der Rückseite ist trotz leicht ironischer Schreibe auch nicht wirklich ansehnlich.
22.01.2015, 11:09 SarahKreuz (8625 
Please purchase this package immediately.
22.03.2014, 06:58 Twinworld (2185 
Gefällt mir überhaupt nicht,finde auch das ein so gutes Game ein besseres Cover verdient hat.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!